Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Fahrzeugbau und technische Entwicklung in Tschechien

Das lange Wochenende nach Christi Himmelfahrt nutzten 33 Aktive des DVS Bezirksverbandes Heilbronn zu einer Weiterbildungsfahrt nach Pilsen und Prag. Geplant und organisiert wurde die Fahrt vom Geschäftsführer des Bezirksverbandes Karlheinz Sinn. Zum Auftakt wurden zwei Werke von Škoda Transportation in Pilsen besichtigt. Dort werden Oberleitungsbusse und Schienenfahrzeuge für den ÖPNV hergestellt. Während das O-Bus-Werk...