Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Kultur im Klinikum: „Heimat ist immer das Verlorene“

Kultur im Klinikum | Heilbronn | am 01.02.2019 | 32 mal gelesen

Unter diesem Titel stand der Vortrag des Literaturwissenschaftlers Dr. Anton Philipp Knittel über das Werk Martin Walsers im Rahmen der Veranstaltungsreihe Kultur im Klinikum. Über Martin Walser zu reden ist nicht einfach, angesichts seiner umfassenden und vielfach preisgekrönten Werke mit Romanen, Theaterstücken, Hörspielen, Tagebüchern und Gedichten. Martin Walser, 1927 in Wasserburg am Bodensee geboren, hat es sich und...