Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Althandys für Menschen in Not – Handyklappe im Heinrich-Fries-Haus 1

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 04.07.2019 | 141 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Heinrich-Fries-Haus | Fast jeder hat ein altes Handy in der Schublade liegen. Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen bei uns Deutschen ungenutzt zuhause rum. Dabei können diese Geräte noch etwas Gutes bewirken. Denn diese Handys sind im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert. Rund 2,4 Tonnen Gold befinden sich – so schätzen Experten – in diesen Mobiltelefonen, die ungenutzt in den Schubladen verstauben. Missio - Internationales Katholisches...