Beitrag weiterempfehlen

BUGA soll Artenschutz mehr berücksichtigen

Vielfältige Aktivitäten laufen bei der NABU-Gruppe Heilbronn und Umgebung. Dies wurde auf der Mitgliederversammlung am 18.03.2016 in Heilbronn-Böckingen deutlich. Vorsitzende Britta Böhringer-Retter bemängelte, dass bei der Planung der Heilbronner Bundesgartenschau 2019 der Natur- und Artenschutz nicht besser berücksichtigt wird. Der stellvertretende Vorsitzende Christoph Armbruster wies auf den dramatischen Schwund bei der...