Beitrag weiterempfehlen

Stadt Heilbronn lässt von 40 Rädern am Hauptbahnhof die Schlösser knacken

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 07.12.2019 | 81 mal gelesen

Am HBF geparktes Fahrrad ist verschwunden? Dann ist es womöglich gar nicht geklaut worden.  Am Dienstag und Mittwoch diese Woche wurden die doppelstöckigen Fahrradabstellanlagen am Gleis 1 am Heilbronner Hauptbahnhof gewartet. Deshalb wurden am Montagvormittag die sich dort noch befindlichen Räder mit Gewalt entfernt. Im Beisein der Bundespolizei. Die 40 geknackten Räder wurden dann in einen Container gesteckt und...