Beitrag weiterempfehlen

Wertschätzende Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg: Durch Empathie Verbindung schaffen

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 02.02.2020 | 73 mal gelesen

Heilbronn: Kilianshaus | Die „Gewaltfreie Kommunikation“ (GFK) nach Marshall B. Rosenberg ist weit mehr als ein Kommunikationsmodell: Sie ist Grundlage für gegenseitiges Verständnis und wertschätzende Konfliktklärung. Das Konzept der GFK basiert auf drei Säulen: dem einfühlsamen Zuhören, der Selbstempathie und dem achtsamen, authentischen Selbstausdruck. Wer sich in sich selbst und den jeweiligen Gesprächspartner einfühlen kann, bekommt ein Gespür...