Die Erste Wanderung des SAV Talheim nach Corona Pause

Die Wanderer des SAV Talheim bei ihrer Ersten Wanderung nach corona-Pause
Nach der „corona – Pause“ , konnte der SAV Talheim endlich wieder eine Wanderung organisieren. Die Ankündigung der Wanderung wurde mit Freude und Begeisterung angenommen sodass am 1. Juli 2121, die erste Wanderung des SAV Talheim unter Einhaltung der Hygieneregeln  in diesem Jahr statt fand. 
Vom Treffpunkt Talheimer Bachstrasse ging es Richtung neuer Sportplatz und dem neuen Waldkindergarten hinauf zur Bundesstraße, die wir überqueren mussten. Auf der Höhe angekommen konnten wir eine tolle Aussicht, mit Blicken zum Strom-und Heuchelberg sowie zurück nach Talheim genießen. Danach ging es an Felder hinab zum Neckar und weiter zum Horkheimer Wehr. Nach einer kleinen Wanderpause wanderten wir vorbei an Gemüsefeldern von Horkheim zurück ins Schozachtal. Wir danken Karl-Heinz Trefz für diese schöne Wanderung und freuen uns bereits auf die nächste Wanderung.
3
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
9.078
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 06.07.2021 | 08:16  
30
Karl-Heinz Trefz aus Talheim | 06.07.2021 | 21:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.