Glühweinwanderung 2019 mit dem SAV Talheim

Gruppenbild vor dem Gemeindehaus St. Peter in Talheim
Am 27.01.19 fand die traditionelle Glühweinwanderung des Schwäbischen Albvereins Talheim statt. Monika Maile und Christa Hirth führten die Wanderer, die sich vor dem Kath. Gemeindehaus St. Peter eingefunden hatten, durch die noch leicht verschneiten Weinbergwege im Gebiet Kohlstein, wo sich ein schöner Weitblick weit über Talheim und das nähere Umland bot. Weiter ging es durch das Steinbiegel Gebiet bis zum noch tief verschneiten Frankelbachsee und von dort auf weiter unten liegenden Weinbergpfaden zurück. Zwischenzeitlich hatte leichter Nieselregen eingesetzt. Im Gemeindehaus hatten dienstbare Geister liebevoll die Tische gedeckt und einige Nichtwanderer sich eingefunden. Somit genossen 55 Personen Kaffee, Kuchen und Glühwein, während Günter Grau und Fritz Neumeister Fotos und Filme von allen Ereignissen des vergangenen Jahres präsentierten. Monika Maile stellte nochmals den 5-Tagesausflug im Juni nach Mittenwald vor, zu dem nur noch wenige Plätze frei sind. Das harmonische Beisammensein klang mit einem Wurstvesper aus. Die Ortsgruppe Talheim bedankt sich herzlich bei dem Küchenteam Irene Wörner, Monika Maile; Gabi Biehler und Rita Röck und natürlich bei der Wanderführung Monika Maile und Christa Hirth.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.