Sportliche Wanderung rund um die Enzschleife mit dem SAV Talheim

Am 14.11.2021 war wieder Sportliches wandern angesagt. Trotz des etwas grauen Wetters trafen sich 12 Wanderfreunde und starteten in Vaihingen Enz die Runde um die Enzschleife. Der erste Eindruck auf der Wanderung war der Steinbruch von Vaihingen mit Blick in die Weite. Es ging durch Weinberge hindurch bis in die Steinlagen, wo wir eine wunderbare Aussicht von oben auf die Enzschleife und Roßwag hatten. Der Herbst war in seinen bunten Farben herrlich anzusehen und auch einzelne Trauben, Äpfel und Quitten waren vereinzelt noch auf den Reben und Bäumen zu sehen. Wir stiegen aus der Steillage hinab an die Enz und machten die erste kleine Verstärkungspause mit selbstgebackenen Plätzchen. Dann wanderten wir entlang des Naturdamms bis zu unserer Vesperpause in Mühlhausen an der Enz weiter. Gestärkt und mit guter Laune ging es weiter durch die herbstlichen Wälder und durch buntes Laub mit Blick auf die Weinbergschleife, die wir schon hinter uns gelassen hatten. Durch die charmante Stadt Roßwag hindurch ging es zum Schluss nochmals bergauf in die Weinberge, vorbei an Streuobstwiesen, bis wir schließlich nach ca. 15 km wieder am Ausgangspunkt waren. Ein gemütlicher Abschluss im Sportheim beim Griechen machte den Tag rund und gelungen.
Wir danken den Wanderführerinnen Martina Maile und Steffi Lauterwein
1
3
Diesen Autoren gefällt das:
1 Kommentar
7.856
Michael Harmsen aus Weinsberg | 13.12.2021 | 15:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.