Veränderungen im Vorstand von Chorisma

Stefanie Gebauer ist Vorsitzende von Chorisma
Talheim: Musikpavillon | Chorisma hat eine neue Vorsitzende gewählt.
Mit Stefanie Gebauer wurde ein langjähriges Chormitglied zur neuen Vorsitzenden gewählt. Seit 10 Jahren singt sie im Alt und betreute 8 Jahre lang die Chorissinis. Stefanie Gebauer kennt den Chor und die Chorarbeit daher bereits. Viele Talheimerinnen und Talheimer kennen und schätzen sie als Künstlerin, zumal sie in der Schlossbergschule in der Kernzeitenbetreuung gewirkt hat. Chorisma freut sich auf sie; Wolfgang Kettlitz, der sich nach 26 Jahren als Vorsitzender zurückzieht, wird Stefanie in die Feinheiten der „Vereinsführung“ einweisen, wobei ihr die Unterstützung des gesamten Vorstandsgremiums gewiss ist.
Einen Personalwechsel gab es auch in der Kassenführung:
Silke Bertsch ist ab sofort fürs Geldverwalten bei Chorisma zuständig. Sie ist geborene Talheimerin und stammt aus der Burg. Ihre drei Kinder sind erwachsen. Ihre Familie ist beim TSV-Fußball aktiv, daher ist auch sie in Talheim keine unbekannte. Nachdem die Kinder jetzt erwachsen sind, bewegt sie sich seit 3 Jahren als Sopransängerin auf völlig anderem Terrain. Wie man sieht, gefällt es ihr im Chor. „Die Aufgabe als „Finanzministerin“ ist für mich eine neue Herausforderung, der ich mich im Sinne von Chorisma stellen werde,“ sagt sie.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.