395

Aktivgruppe Talheim

Ihre Heimat ist: Talheim
395 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 72 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
Die Aktivgruppe Talheim besteht seit Januar 2009. Aus einem kleinen Kreis von Wanderbegeisterten hat sich inzwischen ein Stamm von zirka 35 Personen - mit steigender Tendenz - gebildet. Es werden regelmäßig größere Wanderungen, Radfahren, Bergwandern und Nordic-Walking angeboten. Jeden Monat wird eine Wanderung, je nach Jahreszeit zwischen 15 und 20 Kilometer Länge, durchgeführt. An den Wanderungen nehmen regelmäßig zirka 20 Personen teil. Die Wanderungen werden sowohl in der näheren als auch in der weiteren Umgebung durchgeführt, wie zum Beispiel in der Pfalz, auf der Schwäbische Alb, im Odenwald und im Welzheimer Wald. Die Gruppe wandert überwiegend auf naturbelassenen Wegen. Asphaltstrecken werden möglichst gemieden.  Einmal im Jahr findet eine eine größere, eintägige Radtour statt. Im August geht es für Bergbegeisterte für 4 Tage zum Bergwandern in die Alpen. Das Nordic-Walking hat einen festen Terminplan. Jeden Montag früh wird eine Strecke von 9 Kilometer in 1 Stunde 30 Minuten zurückgelegt. Startpunkt ist um 9.00 Uhr beim Spielplatz Hühnerbrünnele in Talheim.

Kontakt: Aktivgruppe Talheim,Telefon: 07133 - 5289
5 Bilder

Wandertour vom Paradies zum Steinknickle

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 19.10.2015 | 51 mal gelesen

Die 21 Kilometer lange Oktoberwanderung mit über 600 Höhenmetern am Rande der Löwensteiner Berge war eine Herausforderung für die Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim. Vom Waldparkplatz in Eschenau ging es gleich steil hoch zum Aussichtspunkt Paradies. Durch das nebelige Wetter war hier die Aussicht ins Sulmtal leider vergönnt. Auf dem schmalen Paroramaweg des Hundsberges erreichte die Gruppe das Naturdenkmal Zigeunerfohrle....

5 Bilder

Wanderung im idyllischen Jagsttal

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 21.09.2015 | 9 mal gelesen

Die Septemberwanderung der Aktivgruppe Talheim im Jagsttal war gespickt mit geschichtsträchtigem Hintergrund vom Mittelalter bis in die moderne Gegenwart. Die Tour führte die 24 Teilnehmer zunächst durch romantische, aufgelassene Weinberge mit stetigem Blick ins Jagsttal. Durch den einsamen Wald der Baierklinge marschierten die Teilnehmer danach hoch zum Brandhölzle. Weiter ging es vorbei am Kaufland-Zentrallager zum...

5 Bilder

Wandern inmitten traumhafter Bergkulisse

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 01.09.2015 | 16 mal gelesen

Unvergessene Wanderungen mit phantastischen Aussichten bei schönstem Wanderwetter erlebten die 23 Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim beim Bergwandern im Tannheimer Tal. Nach dem Quartierbezug führte die 1. Wanderung zum hoch über dem Haldensee gelegenen und aussichtsreichen Adlerhorst. Hier konnte man die geplanten Wanderungen ins Visier nehmen. Am 2. Tag brachte die Neunerköpfle-Bahn die Gruppe hoch zur Bergstation. Nach der...

5 Bilder

Wanderung zum Kloster Maulbronn

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 24.09.2013 | 26 mal gelesen

Am Sonntag dem 22. September fand die Wanderung der Aktivgruppe Talheim bei traumhaftem Wanderwetter zum Kloster Maulbronn statt. Nach dem Start in Sternenfels wanderte die Gruppe zunächst durch das romantische Kraichtal, immer dem Bachverlauf folgend zum Kraichsee. Weiter ging es vorbei an dem mit Seerosen übersäten Bernhardsweiher, einem der früher von Mönchen angelegten 16 Fischteiche um das Kloster, zum ehemaligen...

5 Bilder

Wandertour im Pfälzer Wald

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 20.07.2015 | 8 mal gelesen

Eine abwechslungsreiche Wandertour ausschließlich durch tiefe Wälder und mit imposanten Ausblicken war die Juli-Wanderung der Aktivgruppe Talheim im Pfälzer Wald. Vom malerischen Winzerdorf Gleisweiler mit seinem südländischen Flair ging es zunächst zur historischen Walddusche. Der nun folgende schweißtreibende Aufstieg über den Ringelsberg zum 554 m hoch gelegenen Orensfelsen wurde mit einem weiten Blick ins Queichtal und...

5 Bilder

Zwischen Wald und Reben im oberen Zabergäu

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 22.06.2015 | 12 mal gelesen

Bei der Ehmetsklinge, dem im Jahr 1968 angelegten, zwischen Wiesen, Wäldern, Obstgärten und Weinbergen gelegenem Stausee, begann die 18 Kilometer lange Juni-Wanderung der Aktivgruppe Talheim. Vorbei am Nest eines Storchenpaares wanderte die Gruppe entlang des Badesees zum Salpeterwald. Auf Waldwegen gemächlich bergan erreichten die Teilnehmer in Richtung Sternenfels wandernd den Eppinger Linienweg. Weiter ging es auf diesem...

5 Bilder

Auf dem Limesweg im Mainhardter Wald

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 01.06.2015 | 22 mal gelesen

Viel Historisches, Kulturelles und Botanisches sahen die 29 Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim bei bestem Wanderwetter und guter Fernsicht während der Maiwanderung im Mainhardter Wald. Wenige Kilometer nach dem Start in Neuhütten erreichte die Gruppe die dominante Burg Maienfels. Über einen alten, romantischen Fußweg und viele Stufen ging es nun steil hinab nach Brettach, der südlichsten und höchstgelegenen Teilgemeinde von...

5 Bilder

Frühlingserwachen im Remstal

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 27.04.2015 | 14 mal gelesen

Den Wetterprognosen getrotzt und dafür fürstlich entschädigt wurden die 19 Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim bei der Aprilwanderung im frühlingshaft erwachenden Remstal. Die Tour begann in Korb, der größten Weinbaugemeinde des Remstals, und führte zunächst über steile Weinbergtreppen zum Skulpturenweg und hoch zum Korber Kopf. Traumhaft war hier die Aussicht zur Schwäbischen Alb, den Schurwald, das Stuttgarter Becken mit dem...

5 Bilder

Über die Sulmer Bergebene

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 23.03.2015 | 14 mal gelesen

Mit der Stadtbahn fuhren 21 Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim zum Startpunkt der Märzwanderung nach Eschenau. Vom Bahnhof ging es hoch zur Bismarckruhe und durch ausgedehnte Wälder nach Dimbach zum österlich geschmückten Eichbrunnen mit dem Götz-Zitat. Unterwegs gab es Ausblicke ins Hohenloher Land und die Waldenburger Berge. Über den Steinernen Tisch erreichte die Gruppe das Naturdenkmal Zwillingseiche. Ab hier ging es auf...

5 Bilder

Wanderung durch das Stadtseetal

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 23.02.2015 | 21 mal gelesen

Größtenteils im Wald und auf schmalen Pfaden fand die zweite Wanderung der Aktivgruppe Talheim in diesem Jahr statt. Vom Startpunkt bei der Lutz-Sigel-Hütte in Untergruppenbach ging es bei sonnigem Winterwetter zunächst auf dem teils morastigen und stellenweise noch vereisten Höhenrandweg nach Obergruppenbach. Ab hier marschierte die Gruppe durch das Waldgebiet Hessich hoch zum Steinhaus und anschließend hinunter in das...

5 Bilder

Tour um die Hölderin-Stadt

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 19.01.2015 | 8 mal gelesen

Leider war der Wettergott der Aktivgruppe Talheim bei der Januarwanderung nicht hold. Bei Nebel startete die Gruppe am Kies in Lauffen und wanderte zunächst zum ehemaligen Kloster. Hier erfuhren die Teilnehmer Interessantes über das Kloster und auch über Hölderlin. Weiter ging es nun auf dem alten Weinbergpfad hoch auf den Panoramaweg oberhalb der Weinberg –Steillage Katzenbeißer. Wetterbedingt hatte der Weg heute seinen...

5 Bilder

Schneewanderung zum Römischen Gutshof

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 01.01.2015 | 5 mal gelesen

Die geplante, traditionelle Silvesterwanderung der Aktivgruppe Talheim musste wetter- und gesundheitsbedingt kurzfristig geändert werden. Vom Parkplatz Bachstraße in Talheim ging es zum Tauchstein und danach hoch zum Württembergischen Landturm. Der anschließende Abschnitt auf dem Württembergischen Weinwanderweg Richtung Krappenfelsen gestaltete sich wegen Schneeverwehungen und vereistem Untergrund etwas schwieriger und auch...