Was ist dran an den Online Casino Mythen?

In den Online Casinos gehören die Slot Automaten zu den beliebtesten und bekanntesten Glücksspielen. Trotzdem ranken sich um die Spielautomaten eine ganze Reihe von Mythen und Missverständnisse, die in diesem Ratgeber aufgeklärt werden sollen.

Alle Kombinationen erscheinen mit der gleichen Wahrscheinlichkeit

In der Regel sind die Spieler davon überzeugt, dass die Slot Automaten derart programmiert sind, dass alle Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Symbole mit der gleichen Wahrscheinlichkeit erscheinen können. Mit einem Blick auf die Statistik wird jedoch schnell deutlich, dass dies nicht stimmen kann, denn insbesondere kleinere Gewinne und auch Nieten werde in großem Umfang ausgespielt, während es relativ selten zu einer Gewinnausschüttung von hohen Beträgen kommt. In dem Moment, in dem die Spieler an den Walzen drehen, wird das Ergebnis der Gewinnkombinationen per Zufallsprinzip ermittelt. Der jeweilige Jackpot des Slots steht hierbei nur ein einziges Mal zur Verfügung, während die Kombinationen für geringere Gewinne weitaus öfter vertreten sind.

Hauptgewinne sind nach Beinahegewinnen wahrscheinlich

Wenn während einer Spiel Session die kleineren Gewinnkombinationen häufiger fallen, haben die Spieler oft den Eindruck, dass der lang ersehnte Hauptgewinn nicht mehr lange auf sich warten lässt. Wer sich jedoch mit der Funktion der Slot Automaten vertraut macht, wird schnell feststellten, dass auch die Beinahegewinne kein Anzeichen für einen baldigen Jackpot Gewinn sind. Auch hier beruht das Auslösen des Hauptgewinns auf dem Zufallsgenerator, der dafür sorgt, dass jeder Spin einzigartig ist und nichts mit dem vorherigen Spin zu tun hat, mehr zum Thema auf https://www.casinoerfahrungen.org

Spielautomaten haben die schlechteste Auszahlungsrate in den Casinos

Das Spielen an den Slots führt prozentual gesehen tatsächlich zu niedrigeren Gewinnauszahlungen, als das Spielen an anderen Casino Spielen. Allerdings setzt ein Gewinn im Roulette, Blackjack oder gar Poker auch einiges Können und Geschick voraus, so dass die Anfänger unter den Spielern an den Slot Automaten besser aufgehoben sind und mit höheren Verlusten an den Casino Spieltischen rechnen müssten.

Ein Slot, der lange Zeit nicht gezahlt hat, wird bald den Hauptgewinn zahlen

Auch hier besteht ein großes Missverständnis, denn wie bereits erwähnt, hängt der Gewinn oder der Verlust eines Slot Automaten vom Zufallsgenerator ab. Der Zufallsgenerator kann lediglich darüber entscheiden, ob der jeweilige Spin eines Spieler gewinnt oder verliert. Er kann nicht abschätzen, wann es an der Zeit ist, den Hauptgewinn zu gewähren. Jeder einzelne Spin ist für den Zufallsgenerator neu und unabhängig von dem vorherigen Spin. Der Zufallsgenerator merkt sich nicht, wann der letzte Jackpot geknackt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.