Novemberradausfahrt 2017

Am Talheimer Rathausplatz Start der 9 "Beinharten"
Talheim: Rathausplatz | 9 beinharte Radler trafen sich am Sonntag, dem 26.11.2017 am Talheimer Rathausplatz bei Temperaturen knapp über 0° C. Sie legten schozachabwärts und weiter dem Neckar entlang ein flottes Tempo vor. Über den Heilbronner Rathausplatz ging’s weiter auf die Karlstraße zur „Armesündersteig“, wo der Anstieg zum „Sattel“ begann. Oben angekommen öffnete der Weg zwischen Weinbergen und Wald tolle Blicke auf Heuchelberg, Zabergäu und Stromberg. Hier gedachte die Gruppe ihrem überraschend, im Alter von nur 64 Jahren verstorbenen Sportkameraden Günther Reitz in einer Schweigeminute. Zur Waldheide, über die Reisbergbrücke, am Kaudenwaldspielplatz vorbei führte die Tour über Happenbach nach Untergruppenbach. Bereits am Ortsausgang begann der nächste Anstieg nach Talheim, der durch den frischen Gegenwind noch anstrengender wurde. Auch den Frankelbach hinab wehte der Westwind frisch um die Nase. Doch im Gasthaus "Krone" war man schnell aufgewärmt und die leckeren Speisen haben die verbrauchten Energien wieder aufgefüllt. Und weil es so gemütlich war, blieb man auch etwas länger sitzen. Die Frage nach der nächsten Winterradausfahrt ließ erkennen, dass es allen gefallen und Spaß gemacht hat.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.