ökologisch

1 Bild

Hier wird nicht gemeckert! Oder doch? 4

Klaus Beck
Klaus Beck | Künzelsau | am 13.09.2021 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hybrid-Vortrag: Alles Öko? Durchblick im Labyrinth der Öko-/Fair-Trade-Kennzeichnungen

VHS Eppingen - Gemmingen - Ittlingen
VHS Eppingen - Gemmingen - Ittlingen | Eppingen | am 10.05.2021 | 15 mal gelesen

Eppingen: Volkshochschule Eppingen | Infoabend und Workshop mit Andreas Wenzel (auch online möglich): Wie wissen wir, unter welchen Bedingungen Lebensmittel hergestellt werden, wenn wir nicht dabei waren? Als Behelf gibt es Siegel. Fairness, Zusätze, Kennzeichnung, Schadstoffe, Rückstände: Was sind Kriterien? Wer kontrolliert? Welche Rolle haben Erzeuger, EU, Handel, Verbände und Verbraucher? Wir finden die Möglichkeiten - nicht nur beim Einkaufen! Der...

1 Bild

Öko, aber logisch! Umweltpolitik jenseits von Panik und Verboten

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Kupferzell | am 05.03.2021 | 29 mal gelesen

Kupferzell: FDP Bürgerbüro | Seid herzlich willkommen bei unserer Diskussionsrunde zu moderner Umweltpolitik mit kühlen Kopf und ohne ideologische Scheuklappen Zu Gast ist neben unserem Landtagskandidaten Uwe Wirkner die umweltpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion und Generalsekretärin der FDP Baden-Württemberg, Judith Skudelny. Wir freuen uns auf eure Teilnahme! Teilnahmelink: https://global.gotomeeting.com/install/436924525

7 Bilder

Der Forst auf dem Holzweg. Wirtschaftliche Interessen zerstören unsere Wälder. 3

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 07.03.2019 | 335 mal gelesen

Am 27.02.19 stand in der Lokalausgabe der HN-Stimme ein Bericht über das bevorstehende befürchtete Baumsterben in den Wäldern der Region. Forstamtsleiter Ch. Feldmann macht sich Sorgen über Eichen, Eschen und vor allem über die Buchen. Leider ist der ständige Eingriff durch Holzeinschlag und Mehrentnahme in den Wäldern ein gravierender Auslöser für kranke Wälder und das Baumsterben. Auf meinen Bildern sieht man deutlich mit...

1 Bild

Eine Zukunft ohne Auto?

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 12.07.2018 | 47 mal gelesen

Der Landesverband der LINKEN hat eine von vier Regionalkonferenzen zur sozial-ökologischen Wende in Heilbronn durchgeführt. Im Zentrum der Tagung stand die Mobilität und wie sie sich verändern muss, um zukunftsfähig zu sein. Den Auftakt machte Steffen Kühne von der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der eine düstere Zukunft zeichnete. Wenn alles so weitergeht wie bisher, werden wir unseren Nachfahren einen ausgebeuteten und kranken...