15 Bilder

Wandern im Quartett, 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.10.2020 | 106 mal gelesen

Herbst lag in der Luft, als die Wanderer mit Michael Harmsen auf den Spuren von Eduard Mörike in Cleversulzbach starteten. Mörike wurde in Ludwigsburg geboren und verstarb in Stuttgart. In Cleversulzbach war er von 1834 bis 1843 ev. Pfarrer, und befreundet mit Justinus Kerner, Dichter und Oberamtsarzt in Weinsberg. Hier auf dem Friedhof wurde seine Mutter Charlotte Mörike, neben Elisabeth Dorothea Schiller begraben. Von...

18 Bilder

Wandern in Coronazeiten 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.09.2020 | 265 mal gelesen

Noch vor dem angekündigten Regen machten sich 22 Wanderer auf den Weg. Gemeinsam wanderten die Gäste zum ultimativen Ausblick am Jungenberg. Dort wurde erstmal das gemeinsame Foto geschossen, ehe sich die Wege trennten. Michael Harmsen führte seine Gruppe über den Steinsfelder Weg ins Stadtseetal zum Schäfer und seinen Schafen, und wieder bergauf zum Salzweg. Ein kurzer Abstecher zum Rubensei musste für die neuen Gäste...

9 Bilder

Lenzrosen in Langenburg am Schlossberg 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 21.03.2020 | 149 mal gelesen

Infoblatt zum Schlossberg Ausflug zu Zweit

13 Bilder

Winterwanderung in die TAIGA ?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.01.2020 | 343 mal gelesen

Trotz Wetter-App Meldung ließ sich die Sonne nicht blicken, als sich 33 Wanderer aufmachten zu einer Mittwochstour. Gemeinsam ging es zum obligatorischen Gruppenbild auf die Höhe des Jungenbergs. Hier trennten sich die Wanderer in zwei Gruppen. Damit alle Gäste sich wohlfühlen, wandern die Mittwochswanderer des SAV Weinsberg schon lange in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein führte seine Wanderer zum Koppenbrünnele in der...

29 Bilder

Auf den Spuren jüdischen Lebens , in der Zeit der Johanniter in Affaltrach. 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.01.2020 | 303 mal gelesen

„Hab mein Wagen voll geladen“ passte, als 35 Gäste in die S4 nach Wieslensdorf einstiegen. Dort wurde die Gruppe von weiteren Wanderern erwartet. Übers Sauhölzle führte Monika Breusch die Gäste auf den Höhen des Sulmtals zur Beerlesspitz Hütte. Zwischen Wald und Weinberg genossen alle die Aussichten auf ihre Heimat, nach dem Motto: warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Nach einer Pause führte der Weg...

17 Bilder

Hinein ins Kirschenparadies 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 18.06.2019 | 120 mal gelesen

Noch waren die Temperaturen angenehm als sich die Montagsgruppe aufmachte. Durch den kühlen, von der Nacht noch frischen Wald wanderte die Gruppe in Richtung Kocherkanal. Hier im Naturschutzgebiet Vogelhalde von Sindringen-Ornberg zwitscherte es aus allen Richtungen. Am Kocherkanal wird mit einem Ausleitungskraftwerk Strom gewonnen. Bereits 1922 wurde mit dem Bau begonnen. Seit 1924 ist das Kraftwerk in Betrieb. Mit einer...

8 Bilder

Mittwochstour vom Nebel in die Sonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.11.2018 | 163 mal gelesen

Noch lag Novembernebel über dem Stadtwald, als sich die 26 Wanderer nach der Begrüßung in zwei Gruppen auf den Weg machten. Siegfried Jenewein und seine 8 Wanderer schlugen den Weg über den Eisenhut in Richtung Lehrensteinsfelder Hütte ein. Steil führte der Weg entlang der A 81 auf die Höhe hinauf. In Erwartung einer Traumaussicht steuerte die Gruppe die Hütte im Gewann Steinacker an. Erst auf dem Rückweg über der...

12 Bilder

Mittwochswanderung im Hohenloher Himmelreich

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.11.2018 | 229 mal gelesen

Besser hätte das Wetter nicht sein können, als sich 31 Wanderer am steinernen Tisch oberhalb von Dimbach trafen. Hier an der alten Gerichtstätte, erstmalige Erwähnung 1311 startete die Gruppe mit Monika Breusch. Die erste traumhafte Aussicht zeigte sich in den Winterhälden auf dem Weg in die Sommerhälden. Das Hohenloher Land zeigte sich noch in leichten Nebeln, aber farbenfroh. Wieder im Wald leuchtete der Buchenwald...

18 Bilder

Vom Weltall in den Hardhäuser Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 29.10.2018 | 117 mal gelesen

Die etwas andere Montagswanderung startete im Gelände der DLR in Lampoldshausen. Die VHS- Unterland hatte zu einer Führung eingeladen, und die Montagswanderer aus Ellhofen waren dabei. Hompage der DLR Nach einer kurzen Einführung und einem Film begann die Führung im Museum der DLR. Zwei ehemalige Mitarbeiter der DLR hatten über Jahre Exponate gesammelt, und vor der Verschrottung gerettet, die jetzt auch die Ausstellung...

5 Bilder

Sommer Mittwochstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.08.2018 | 134 mal gelesen

Trotz angekündigter Temperaturen über 30 Grad fanden sich einundzwanzig Wanderer am Wanderheim ein. Helmut Lips und Siegfried Jenewein mit Roland Wehrbach begaben sich auf getrennte Touren. Die verlängerte Tour führte vom Albvereinshaus unterhalb der Waldheide ins Stadtseetal, vorbei an den Schafställen, ins Brühltal. Über die Brühltalstrasse führte der Weg nun steil bergauf zur Reisbergstrasse. An...

5 Bilder

Abkühlung in den Schluchten des Odenwalds

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.08.2018 | 189 mal gelesen

Neun hitzeresistente Wanderer machten sich am Sonntag, 5. August auf, zu einer Abkühlung in die Margarethen – und Wolfschlucht oberhalb des Neckars im Naturpark Odenwald. In Fahrgemeinschaften fuhren die Wanderer zum Startplatz in Neckargerach. Unweit des Bahnhofs standen drei gewaltige Mammutbäume. Mit Blick auf den Neckar verlief die Strecke oberhalb der Bahnlinie durch den Wald des Gickelbergs. Kühlung verschaffte nun...

7 Bilder

Montagswanderung am Tag des Wanderns

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.05.2018 | 86 mal gelesen

Trotz der nicht so guten Wettervorhersage trafen sich 10 Wanderer von geschätzten 41 Millionen Wanderern, am Tag des Wanderns am Albvereinshaus. In der Nacht hatte es geregnet. Wald und Wiesen waren noch feucht und die Luft wie frisch gewaschen. Nach einem Gedichtvortrag über den Doktor Wald führte der Weg über den Jungenberg mit seinem tollen Blick in den schwäbisch-fränkischen Wald . Weiter ging es über den...

7 Bilder

Mittwochswanderung zum Koppenbrünnele, 09.05.2018

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.05.2018 | 135 mal gelesen

Zwanzig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um bei wunderschönem Frühsommerwetter auf Tour zu gehen. Nach einer kurzen Begrüßung von Monika Breusch und Siegfried Jenewein starteten beide Gruppen auf unterschiedlich langen Wegen zum Koppenbrünnele. Monika Breusch führte ihre Gruppe über den Steinsfelder Weg, vorbei am ehem. amerikanischen Wachturm, auf die doppelt versteinerte hällische Straße. Rechts und links stehen noch ...

18 Bilder

Botanische Wanderung zu Naturdenkmalen in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.03.2018 | 206 mal gelesen

Allen Wetterprognosen zum Trotz machten sich 17 Wanderer auf zu einer botanischen Tour. Hans Riedel führte die Gruppe an den Eichen in der Kirschenallee über den Schäferweg mit seinen grandiosen Aussichten zum Ziegeleipark. Dort stehen einige Bäume, die in den letzten Jahren am Tag des Baumes gepflanzt wurden. Es ist ein schöner Brauch, dass jeweils am Tag des Baumes in Weinsberg der Baum des Jahres gepflanzt wird....

5 Bilder

Winterabschied im Stadtwald, Mittwochsgruppe OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.02.2018 | 160 mal gelesen

Zünftig mit blauem Himmel, und pfiffigem Ostwind verabschiedete der meteorologische Winter die dreiundzwanzig Wanderer. In zwei Gruppen starteten Monika Breusch und Siegfried Jenewein am SAV Wanderheim in Weinsberg. Monika führte ihre Gruppe unterhalb der Waldheide durch das Gewann Bildstöckle über die Drei Linden in den Domrain. An der Dürr Hütte ging es dann über den Büchelberg ins Köpfertal. Nur eine kleine...

22 Bilder

Let`s Go , Mittwochswanderung in die Wintersonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.01.2018 | 208 mal gelesen

Die erste Mittwochswanderung in 2018 erfreute sich großer Beliebtheit. 26 Wanderer und ein Hund fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein und seine Gäste hielten sich links in Richtung Galgenberg, und genossen die schönen Aussichten. Monika Breusch führte die Wanderer über die Waldheide, vorbei an der Druidenhütte und der Seufrieds Ruhe, zum Büchelberg. Auf der...

8 Bilder

Sportliches Wandern des SAV Talheim

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim | Talheim | am 06.09.2017 | 254 mal gelesen

Am 03.09.2017 gab es beim Schwäbischen Albverein Talheim wieder eine sportliche Wanderung von 18 Kilometern, bei der 25 Personen teilnahmen. Ausgangspunkt war der Parkplatz am Sportplatz in Freudental, von wo aus es gleich Richtung Wald ging. Am inneren Waldrand entlang führte der Weg bergauf in Richtung Jagdhäusle auf den Gipfel des Schönenbergs, der eine wunderbare Aussicht ins weite Umland des Zabergäus bot. Weiter ging...

12 Bilder

"Amoal was And'res" ... so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 05.09.2017 | 53 mal gelesen

"Amoal was And'res"- unter diesem Motto stand der Tagesausflug am Sonntag, 13. August in die Löwensteiner Berge. Und er hielt, was er versprach: gleich 3 Wanderstrecken unterschiedlicher Länge mit demselben Ziel standen zur Auswahl. Früh am Morgen nahmen 15 ambitionierte Wanderer den Halbmarathon in Angriff. Vom Köpfertal aus über den Schweinsberg, am Bleichsee vorbei zog sich die waldreiche Tour bis zum Ziel nach...

13 Bilder

Sonntag, 09. Juli: Burgen, Wälder, Schoppen und Saumagen - eine Wandertour in der "Palz" … so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 11.07.2017 | 40 mal gelesen

Ein fast voll besetzter Bus mit erwartungsvollen Wanderern startete am frühen Morgen von Lauffen nach Bad Dürkheim. Am Riesenfass ging es los und schon bald verließ die 45-köpfige Wandergruppe den Weinort, um zum ersten Mal in den (kühlen) Pfälzer Wald einzutauchen. Auf schmalen Pfaden erreichte man zügig den Flaggenturm: soweit das Auge reicht, herrliche Blicke auf das Weinanbaugebiet. Weiter auf dem Pfälzer Weinsteig mit...

11 Bilder

Als die Römer frech geworden ( Kinderlied ) zogen sie nach Norden SAV OG Weinsberg, sportliche Sonntagswanderung 26.3.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.03.2017 | 125 mal gelesen

Eine kleine, feine Gruppe von zehn Wanderern, machte sich am Sonntag auf den Weg zu den Römern. Vom Parkplatz in der Römerstraße in Untergleichen ging es zuerst in den Wald. Links und rechts plätscherten die Bächlein in den Klingen, am Wegrand blühten Schlüsselblumen. Bergab, bergauf führte die Strecke über einen kleinen Steig zum Limesblick, der eine wunderschöne Aussicht in unsere Heimat bot. Eingestimmt auf die...

5 Bilder

Sonntagswanderung 12.3.2017 ins Kraigau

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.03.2017 | 38 mal gelesen

Mit der S4 fuhr die Gruppe nach Sulzfeld und wanderten auf aussichtreichen, abwechslungsreichen Wegen bei herrlichstem Frühjahrswetter nach Zaisenhausen. Zuerst ging es durch das „alte“ Sulzfeld, Highlight war eine große Eisenbahnanlage. Dann ging es idyllisch an einem Bach entlang. Bald darauf verließ die Gruppe Sulzfeld.Der Weg führte nun an Streuobstwiesen vorbei.Mittlerweile ließ sich die Sonne blicken, sodass...

5 Bilder

Streuobstwiesen Pflegeaktion SAV OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.03.2017 | 60 mal gelesen

In Zusammenarbeit mit dem NABU, Gartenfreunde Galgenberg und der Stadt Weinsberg am fand am 04.03.2017 eine Streuobstpflegeaktion statt. Um 09.00 trafen sich 13 Männer und 3 Frauen, mit wenigen Ausnahmen alles Rentner, vor der Kleingartenanlage. Die fachliche Leitung hat wieder Reinhold Flad vom städtischen Bauhof übernommen. Das Wetter meinte es sehr gut mit uns, anfänglich waren noch Mützen angesagt, nach etwa einer...

11 Bilder

Wanderung ins Bottwarquellgebiet Albverein OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2017 | 229 mal gelesen

Am Morgen trafen sich zweiunddreißig Wanderer und ein Hund der OG Weinsberg.Die Tour begann an der unteren Ölmühle. Gemeinsam wurden die ersten Meter gewandert, und dann ging es steil bergauf für die neunzehn sportlichen Wanderer, Wanderführung Monika Breusch. Mit Roland Wehrbach und Siegfried Jenewein ging der Rest der Wandergruppe auf die verkürzte Tour. Nach jedem Berg kommt ein Tal, nach diesem Motto wanderte die...

5 Bilder

Auf schmalen Pfaden durch den winterlichen Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.01.2017 | 79 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Mittwochswanderung, 25.01.2017 Die guten Vorsätze des neuen Jahres wirken noch. Achtzehn Wanderer der Let `s go Gruppe des Albverein OG Weinsberg trafen sich pünktlich am Wanderheim. Auf schmalen Pfaden ging es den Jungenberg hoch in Richtung Kirschenallee, entlang des Waldheims auf den Böckinger Backen. Der Abstieg über die Treschlingsklinge war für so manchen Wanderer Neuland.Im Köpfertal angekommen machte die Gruppe...

6 Bilder

Helferfest mit Wanderung, Samstag,14.1.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.01.2017 | 48 mal gelesen

Alljährlich ruft Hans Riedel, Naturschutzwart der OG Weinsberg, seine Mannen und Frauen zur Landschaftspflege, und Alle kommen. Neben der vorzüglichen Verpflegung während der Arbeitstage, werden die Mitarbeiter im Januar des Folgejahres auch immer mit einem Helferfest belohnt. Ausrichter dieser „ Dankeschön Veranstaltung“ ist Adolf Feucht , Gauschutzwart des Gau`s Heilbronn. Mit einer kleinen Winterwanderung begann der...