30 Bilder

Bunt sind schon die Wälder, ein traumhafter Wandertag 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.10.2021 | 358 mal gelesen

Blauer Himmel, bunte Wälder und Weinberge, schöner konnte die Wanderung der Mittwochswanderer nicht sein. Siebenundzwanzig Gäste fanden sich am Wanderheim ein. Nach dem obligatorischen Foto starteten zwei Gruppen. Michael Harmsen, Co-Wanderführer und Fotograf der schönen Bilderstrecke, führte seine Wanderer über den Panoramablick von Weinsberg, zum Gewann Eisenhut, in die Gemarkung Lehrensteinsfeld. Das erste Etappenziel,...

11 Bilder

Besuch beim Oberförster Lempp 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.10.2021 | 218 mal gelesen

Herbst lag in der Luft als sich die Wandergruppe am Wanderheim in Weinsberg traf. Nach der Begrüßung machten sich alle Wanderer gemeinsam über den Paradiesweg auf den Weg zur Schillereiche auf dem Galgenbergweg. Die alte Eiche erinnert an den Besuch von Friedrich Schiller im Spätsommer des Jahres 1793 in Heilbronn. Schiller weilte zur ärztlichen Konsultation für 4 Wochen in der Stadt. Über den Höhenweg verlief der Weg...

10 Bilder

Auf den Hund gekommen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.09.2021 | 202 mal gelesen

Eine Gruppe Wanderer und Thilda, eine kleine Hundedame , starteten am Herbstanfang auf eine sonnige Tour. Vom Wanderheim aus führte Monika Breusch die Gäste über den Paradiesweg auf die Höhe des Galgenbergs. Von hier gab es Aussicht satt, über Heilbronn bis zum Strom- und Heuchelberg. Mit Kennerblick wurden unterwegs die Weinberge begutachtet. Derweilen sich die Wanderer ihrem Vergnügen frönten standen die Winzer mit...

14 Bilder

Auf historischen Spuren durch den Stadtwald 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.08.2021 | 260 mal gelesen

Bei angekündigt bestem Wetter trafen sich die Gäste wie immer am Wanderheim, um dann in zwei Gruppen den Vormittag zu genießen. Uwe Bierschenk führte seine Wanderer auf den Schweinsberg, auf dem es mehrere Gräber aus der Bronzezeit gibt. Der Heilbronner Historiker Alfred Schlitz erforschte und öffnete diese Grabanlage. Beim Luftangriff auf Heilbronn im Dezember 1944 wurde das Schlitzmuseum zerstört, die hier...

14 Bilder

Immer wieder Mittwochs 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.07.2021 | 203 mal gelesen

Grau in Grau der Himmel, aber gut gelaunt, starteten die Wanderer des Albvereins auf ihre Touren. Nach der obligatorischen Begrüßung und einem gemeinsamen Gruppenbild trennten sich die Wege der 2 Gruppen am Jungenberg. Uwe Bierschenk und seine Gäste machten sich auf, zu den Landart Kunstwerken von Klaus Waldbüßer. Über den Steinsfelderweg und den HW8 gings zum zum Reisberg. Hier begann der Aufstieg durch den Dschungelwald...

9 Bilder

Schotter- und Heckenschnittaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.07.2021 | 62 mal gelesen

Am Morgen des 17. Juli 2021 trafen sich 15 fleißige Wanderfreunde zwischen knapp einem und 80 Jahren zum gemeinsamen „Schottern“ am Albvereinshaus. In Windeseile wurde der Festplatz gesäubert und der neue Kies auf dem Vorplatz des Albvereinshauses verteilt. Die Hecken und Sträucher rund um das Haus wurden gemeinsam ordentlich ausgeputzt und das Haus gleich noch von überhängenden Ästen befreit. Alle hoffen jetzt natürlich...

18 Bilder

Ein Wandertag wie aus dem Bilderbuch 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.06.2021 | 312 mal gelesen

Nach langer Abstinenz machten sich am Mittwoch die Wanderer aus Weinsberg wieder in zwei Gruppen auf den Weg. Zum obligatorischen Gruppenfoto posierte die Gruppe gemeinsam, mit gehörigem Abstand, auf dem Jungenberg, ehe sich die Gäste trennten. Michael Harmsen führte seine 14 Gäste über die Jägerhaussteige in die Weinberge und zum Trappensee. Idyllisch liegt das kleine, aus dem 16. Jahrhundert, im Stil der Renaissance...

Wanderungen Albverein Weinsberg 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.10.2020 | 165 mal gelesen

Information zu Veranstaltungen in Coronazeiten Liebe Wanderfreunde der Ortsgruppe Weinsberg. Ab Montag,19.10.2020 gilt aufgrund der Pandemiestufe 3 für Baden Württemberg Ansammlungen nach § 9 CoronaVO werden auf 10 Personen oder zwei Hausstände begrenzt. Wir sagen alle Wanderungen ab. Wir informieren Sie über die Presse, Homepage und Aushang, wenn sich an der Situation etwas ändert. Bis dahin „ bleiben Sie...

15 Bilder

Wandern im Quartett, 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.10.2020 | 111 mal gelesen

Herbst lag in der Luft, als die Wanderer mit Michael Harmsen auf den Spuren von Eduard Mörike in Cleversulzbach starteten. Mörike wurde in Ludwigsburg geboren und verstarb in Stuttgart. In Cleversulzbach war er von 1834 bis 1843 ev. Pfarrer, und befreundet mit Justinus Kerner, Dichter und Oberamtsarzt in Weinsberg. Hier auf dem Friedhof wurde seine Mutter Charlotte Mörike, neben Elisabeth Dorothea Schiller begraben. Von...

18 Bilder

Wandern in Coronazeiten 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.09.2020 | 286 mal gelesen

Noch vor dem angekündigten Regen machten sich 22 Wanderer auf den Weg. Gemeinsam wanderten die Gäste zum ultimativen Ausblick am Jungenberg. Dort wurde erstmal das gemeinsame Foto geschossen, ehe sich die Wege trennten. Michael Harmsen führte seine Gruppe über den Steinsfelder Weg ins Stadtseetal zum Schäfer und seinen Schafen, und wieder bergauf zum Salzweg. Ein kurzer Abstecher zum Rubensei musste für die neuen Gäste...

9 Bilder

Lenzrosen in Langenburg am Schlossberg 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 21.03.2020 | 151 mal gelesen

Infoblatt zum Schlossberg Ausflug zu Zweit

1 Bild

Nachtwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.11.2019 | 113 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Wir wollen gemeinsam durch den nächtlichen Wald wandern und im Anschluss am Albvereinshaus gemütlich zusammen Punsch und Glühwein trinken. Bitte Taschenlampe nicht vergessen! Kontakt: Manuela Bendel-Schilp und Simon Bendel Tel.: 07134 5100639 Mail: simonbendel@msn.com

17 Bilder

Hinein ins Kirschenparadies 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 18.06.2019 | 121 mal gelesen

Noch waren die Temperaturen angenehm als sich die Montagsgruppe aufmachte. Durch den kühlen, von der Nacht noch frischen Wald wanderte die Gruppe in Richtung Kocherkanal. Hier im Naturschutzgebiet Vogelhalde von Sindringen-Ornberg zwitscherte es aus allen Richtungen. Am Kocherkanal wird mit einem Ausleitungskraftwerk Strom gewonnen. Bereits 1922 wurde mit dem Bau begonnen. Seit 1924 ist das Kraftwerk in Betrieb. Mit einer...

7 Bilder

Mittwochstour zwischen Blau, Grau und Weiß, im Autal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.01.2019 | 242 mal gelesen

Pünktlich starteten 11 Wanderer der Mittwochsgruppe am Wanderparkplatz im Autal. Auf den Wettergott vertrauend führte Monika Breusch die Gruppe über den Damm entlang des Aubachs in Richtung Föhrenberg. Hier beginnt der Schwäbisch-Fränkische Naturpark, der 2019 seinen 40. Geburtstag feiert.Schwäbisch-Fränkischer Naturpark Mitten im Tal die Gedenktafel zum Absturz eines englischen Bombers im April 1944. Auf Höhe des...

8 Bilder

Mittwochstour vom Nebel in die Sonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.11.2018 | 163 mal gelesen

Noch lag Novembernebel über dem Stadtwald, als sich die 26 Wanderer nach der Begrüßung in zwei Gruppen auf den Weg machten. Siegfried Jenewein und seine 8 Wanderer schlugen den Weg über den Eisenhut in Richtung Lehrensteinsfelder Hütte ein. Steil führte der Weg entlang der A 81 auf die Höhe hinauf. In Erwartung einer Traumaussicht steuerte die Gruppe die Hütte im Gewann Steinacker an. Erst auf dem Rückweg über der...

12 Bilder

Mittwochswanderung im Hohenloher Himmelreich

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.11.2018 | 233 mal gelesen

Besser hätte das Wetter nicht sein können, als sich 31 Wanderer am steinernen Tisch oberhalb von Dimbach trafen. Hier an der alten Gerichtstätte, erstmalige Erwähnung 1311 startete die Gruppe mit Monika Breusch. Die erste traumhafte Aussicht zeigte sich in den Winterhälden auf dem Weg in die Sommerhälden. Das Hohenloher Land zeigte sich noch in leichten Nebeln, aber farbenfroh. Wieder im Wald leuchtete der Buchenwald...

18 Bilder

Vom Weltall in den Hardhäuser Wald

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 29.10.2018 | 117 mal gelesen

Die etwas andere Montagswanderung startete im Gelände der DLR in Lampoldshausen. Die VHS- Unterland hatte zu einer Führung eingeladen, und die Montagswanderer aus Ellhofen waren dabei. Hompage der DLR Nach einer kurzen Einführung und einem Film begann die Führung im Museum der DLR. Zwei ehemalige Mitarbeiter der DLR hatten über Jahre Exponate gesammelt, und vor der Verschrottung gerettet, die jetzt auch die Ausstellung...

5 Bilder

Sommer Mittwochstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.08.2018 | 134 mal gelesen

Trotz angekündigter Temperaturen über 30 Grad fanden sich einundzwanzig Wanderer am Wanderheim ein. Helmut Lips und Siegfried Jenewein mit Roland Wehrbach begaben sich auf getrennte Touren. Die verlängerte Tour führte vom Albvereinshaus unterhalb der Waldheide ins Stadtseetal, vorbei an den Schafställen, ins Brühltal. Über die Brühltalstrasse führte der Weg nun steil bergauf zur Reisbergstrasse. An...

5 Bilder

Abkühlung in den Schluchten des Odenwalds

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.08.2018 | 194 mal gelesen

Neun hitzeresistente Wanderer machten sich am Sonntag, 5. August auf, zu einer Abkühlung in die Margarethen – und Wolfschlucht oberhalb des Neckars im Naturpark Odenwald. In Fahrgemeinschaften fuhren die Wanderer zum Startplatz in Neckargerach. Unweit des Bahnhofs standen drei gewaltige Mammutbäume. Mit Blick auf den Neckar verlief die Strecke oberhalb der Bahnlinie durch den Wald des Gickelbergs. Kühlung verschaffte nun...

1 Bild

Mittwochwanderung, Let`s Go jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.07.2018 | 14 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Datum: 25.07.2018 Uhrzeit: 9:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Wanderheim in der Kirschenallee Gehzeit: 3 bis 3,5 Stunden in zwei Gruppen,Rucksackvesper Abschluss im Jägerhaus möglich. Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir laden alle Mitglieder und Gäste herzlich ein. Ansprechpartner: Monika Breusch: 015175007692

1 Bild

Mittwochswanderung SAV Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.07.2018 | 103 mal gelesen

 Bei wunderbarem Wanderwetter trafen sich 32 Wanderer am Albvereinshaus in Weinsberg. Nach einer kurzen Begrüßung teilten sich die Teilnehmer in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein wanderte mit seiner Gruppe von der Kirschenallee unterhalb der Waldheide über einen wunderschönen Waldweg zur Forstbetriebshütte Weinsberg ins Stadtseetal. Vorbei an den Wiesen und den Seen des Naturschutzgebietes führte der Weg über das Gewann...

7 Bilder

Montagswanderung am Tag des Wanderns

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.05.2018 | 87 mal gelesen

Trotz der nicht so guten Wettervorhersage trafen sich 10 Wanderer von geschätzten 41 Millionen Wanderern, am Tag des Wanderns am Albvereinshaus. In der Nacht hatte es geregnet. Wald und Wiesen waren noch feucht und die Luft wie frisch gewaschen. Nach einem Gedichtvortrag über den Doktor Wald führte der Weg über den Jungenberg mit seinem tollen Blick in den schwäbisch-fränkischen Wald . Weiter ging es über den...

7 Bilder

Mittwochswanderung zum Koppenbrünnele, 09.05.2018

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.05.2018 | 135 mal gelesen

Zwanzig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um bei wunderschönem Frühsommerwetter auf Tour zu gehen. Nach einer kurzen Begrüßung von Monika Breusch und Siegfried Jenewein starteten beide Gruppen auf unterschiedlich langen Wegen zum Koppenbrünnele. Monika Breusch führte ihre Gruppe über den Steinsfelder Weg, vorbei am ehem. amerikanischen Wachturm, auf die doppelt versteinerte hällische Straße. Rechts und links stehen noch ...

4 Bilder

Tour durchs Öltal bei Prevorst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.05.2018 | 250 mal gelesen

Weinsberg: Parkplatz Bildungszentrum Rossäcker | Wanderung der Familiengruppe durchs Öltal bei Prevorst Sonntag, 22. Juli 2018 Treffpunkt: Rossäckerparkplatz  9 Uhr Wir fahren im Autokonvoi zum Wanderparkplatz Untere Ölmühle (Navi: 71720 Oberstenfeld, Untere Ölmühle 1). Dort erwartet uns eine „familienfreundliche“ Rundwanderung durch das romantische Öltal zurück über den Bräunersberg. Die Gehzeit beträgt circa zwei Stunden bei einer Streckenlänge von knapp acht...

18 Bilder

Botanische Wanderung zu Naturdenkmalen in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.03.2018 | 219 mal gelesen

Allen Wetterprognosen zum Trotz machten sich 17 Wanderer auf zu einer botanischen Tour. Hans Riedel führte die Gruppe an den Eichen in der Kirschenallee über den Schäferweg mit seinen grandiosen Aussichten zum Ziegeleipark. Dort stehen einige Bäume, die in den letzten Jahren am Tag des Baumes gepflanzt wurden. Es ist ein schöner Brauch, dass jeweils am Tag des Baumes in Weinsberg der Baum des Jahres gepflanzt wird....