Albverein Kupferzell

10 Bilder

Auf den Spuren der Dinos und von Kux

Ingelfingen: Burgruine Lichteneck | An einem Märzsonntag trafen sich die Familien mit ihren Kindern und die Organisatoren der Familiengruppe im Schwäbischen Albverein Kupferzell zu ihrer nächsten Aktion. Auch bedecktes Wetter hielt die teilnehmenden Familien, ihre Kinder und andere Erwachsene nicht auf ihre geplante Familienwanderung zum Thema Dinosaurier und „Kux“, dem Maskottchen von Kupferzell, durchzuführen. “Kux“, ein Skelett des Mini-Tyrannosaurus rex, ...

12 Bilder

Schnitzen wie Michel aus Lönneberga, Aktion Familiengruppe 1

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | An einem Sonntag im Februar bot die pädagogische Mitarbeiterin im Hauptverein, Adelheid Antlauf, der Familiengruppe im Schwäbischen Albverein Kupferzell ihre letzte begleitende Aktion, einen Schnitzkurs mit Schnitzdiplom, an. Dieses Angebot wurde so gut angenommen, dass der erste Kurs am Nachmittag mit 13 Kindern und 11 Eltern sehr schnell ausgebucht war. Deshalb erklärte sich Frau Antlauf bereit noch einen Kurs am...

Familienaktion: Wie Michel aus Lönneberga - Schnitzkurs für Kinder und Eltern

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Wie der kleine Michel aus Lönneberga schnitzen wir Männchen und Zwerge, einen Bleistift oder auch einen Dolch. Ihr lernt schnell die 6 Schnitzregeln und den Umgang mit dem Taschenmesser. Die Kinder erhalten am Ende ihr eigenes Schnitzdiplom! Informationen: Wer? Für Eltern mit Kinder ab 4 Jahren Bitte mitbringen: Taschenmesser, Getränke, kleines Vesper Preise pro Person: Mitglieder 0 €, Nichtmitglieder 2 € Treffpunkt: Im...

10 Bilder

Was passiert mit dem verlorenen Handschuh vom alten Mann? 2

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Das durften Familien mit Kindern am Sonntagnachmittag im Schlosspark von Kupferzell erfahren. Um 14 Uhr trafen sich die Familien mit den Organisatoren der Familiengruppe im Alten Rathaus in Feßbach, wo die Familienwartin Christina Hansel nähere Instruktionen gab, bevor es Richtung Schlosspark ging. Zwei erwachsene Wanderinnen der Ortsgruppe Kupferzell schlossen sich der Gruppe an. Immer wieder war der grüne Handschuh...

Winterwanderung am 03. Februar 2019

Kupferzell: Bahnpark | Der Schwäbische Albverein OG Kupferzell führt gleichzeitig zur Familienaktion am 03. Februar 2019 eine leichte Wanderung auf ebenen Wegen für die Erwachsenen durch. Hoffentlich ist die schöne Landschaft in Hohenlohe im Winterkleid zu betrachten. Abfahrt ist am Bahnpark Kupferzell um 13:30 Uhr Wanderführer: Simon Schickert, Telefon 07940 983988

Märchenwanderung im Winterwald am Sonntag, 03. Februar 2019

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Herzliche Einladung zur  ersten Wanderung der Familiengruppe im neuen Jahr 2019 im Albverein Kupferzell. Wir wollen heute gemeinsam in den Winterwald gehen, um dort einem Märchen zu lauschen. Dort erleben wir einen Holzfäller, der in den Wald geht und seinen Handschuh verliert. Was mit dem Handschuh passiert und, ob er ihn wiederfindet, das erfahrt ihr bei der Wanderung. Im Anschluss wärmen wir uns bei Tee und Keksen im alten...

Schneewanderung für Senioren

Kupferzell: Bahnpark | Am Mittwoch, 23.01.2019 führt die Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein eine leichte Wanderung in hoffentlich verschneiter Lndschaft durch. Abfahrt  ist um 13:30 Uhr am Bahnpark Kupferzell,  Wanderführer: Norbert Schlabschy, Telefon o7940/ 51586

Schneewanderung für Senioren

Kupferzell: Bahnpark | Unter Wanderführer Norbert Schlabschy führt die Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein am Mittwoch, 23. Januar eine leichte Wanderungin hoffentlich verschneiter Landschaft durch. Abfahrt ist um 13:30 Uhr am Bahnpark Kupferzell.  Informationen bei : Norbert Schlabschy, Telefon 07940/ 51586 

10 Bilder

Jahresabschlusswanderung vom Albverein Kupferzell bei Neuenstein

Kupferzell: Bahnpark | Kalt war´s als sich einige Kupferzeller Albvereinler zwischen den Festtagen am Bahnpark zur gemeinsamen Fahrt mit eigenen PKWs nach Neuenstein trafen. Dort begann die Wanderung unter der Führung von Simon Schickert am Sportplatz Richtung Baumschule Schnell und Öhringer Höhe. Die Kupferzeller wanderten entlang der Bahnlinie zur Haberklinge. Am Betrieb Schnell und auf den freien Feldern erklärte Simon Schickert einige...

1 Bild

Weihnachten im Wald, eine gelungene Familienaktion (verkürzte Version für die HZ)

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Am 3. Adventssamstag traf sich das Team der Familiengruppe mit zehn Familien und deren neunzehn Kindern am Alten Rathaus in Feßbach zur gemeinsamen Fahrt zum Waldparkplatz bei Rüblingen. Adelheid Antlauf vom Hauptverein in Stuttgart, Christina Hansel, die Familienwartin der OG Kupferzell, und die Familien wanderten eine kurze Strecke durch den Wald, wo sie an verschiedenen Stationen Halt machten, bei denen die Kids Teile...

16 Bilder

Gelungene Familienaktion Weihnachten im Wald

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Wir haben lang Winter Wir haben Hügel und Tal Weich und schmal. Wir haben Wiesen und Wald Für Tier und Mensch, für jung und alt. Wir haben lang Winter und viel Schnee Das lieben die Kinder wirklich sehr. Doch Hunger haben Vogel und Reh Das bringt uns auf eine Idee. Wir haben alle zu viel zum Essen Das teilen wir jetzt und lassen die Tiere mitessen. Kerne für die Vögel und Heu für das Reh, Jetzt tut der...

Weihnachtliches Ambiente bei der Adventsfeier vom Albverein Kupferzell

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | „Fröhliche Weihnacht überall“. Immer mehr Mitglieder und Gäste kamen  erwartungsvoll zur Adventsfeier am Samstagnachmittag vor dem 2. Advent ins Alte Rathaus in Feßbach. Während in der Küche geschäftiges Treiben herrschte, war im großen Raum bereits die Kaffeetafel festlich eingedeckt: In der Mitte lagen und standen Tannengrün, glänzend polierte Äpfel und mit Schneeglitter dekorierte Teelichtgläser. Außerdem hat jeder...

"Weihnachten im Wald" - eine Aktion der Familiengruppe im Albverein Kupferzell

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Herzliche Einladung zu einem bezaubernden und stimmungsvollen Nachmittag im Wald - eine Alternative zu Weihnachtstrubel und Adventsmarktgedränge. Wir wollen den kleinen Tannenbaum im Wald besuchen, seiner Geschichte lauschen und mit ihm und seinen Tierfreunden Weihnachten feiern. Wir bauen den Tieren eine einfache Futterkrippe und befüllen sie mit unseren mitgebrachten Leckereien. Die Kinder dürfen sich auf eine besondere...

Familienaktion vom Albverein Kupferzell "Weihnachten im Wald"

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Herzliche Einladung zu einem bezaubernden und stimmungsvollen Nachmittag im Wald - eine Alternative zu Weihnachtstrubel und Adventsmarktgedränge. Wir wollen den kleinen Tannenbaum im Wald besuchen, seiner Geschichte lauschen und mit ihm und seinen Tierfreunden Weihnachten feiern. Wir bauen den Tieren eine einfache Futterkrippe und befüllen sie mit unseren mitgebrachten Leckereien. Die Kinder dürfen sich auf eine besondere...

8 Bilder

Gespenster auf Burg Forchtenberg

Forchtenberg: Burgruine | Am letzten Oktobersamstag am späten Nachmittag trafen sich 19 Kinder mit ihren etwa gleich vielen Eltern mit den Verantwortlichen der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell in Forchtenberg Die Familiengruppe hatte sich für diesen Samstag etwas Besonderes ausgedacht: Die Kids erfuhren durch eine Geschichte, Spiele und Rätsel einiges rund um das Thema Geister: Sie hörten von dem kleinen Burggespenst, das in...

A guats Essa, a süffiges Tröpfle und a koschtaloses Interview vom SWR – Herz was willsch mee!

Bretzfeld: Banzhaf's Besen-Bähnle | An einem sonnigen Donnerstagnachmittag  trafen sich 21 Albvereins-Mitglieder und Gäste in Kupferzell zur Omnibusfahrt nach Siebeneich in die Besenwirtschaft von Familie Banzhaf. Dort angekommen war der antiquarische Waggon vom Heimatbahnhof Berlin-Köpernick bereits reservfür die iert. Kaum hatten die Kupferzeller Platz genommen konnten herzhafte Speisen, alkoholische und nichtalkoholische Getränke aufgenommen und genossen...

Gespenster auf Burg Forchtenberg, Aktion der Familiengruppe Albverein Kupferzell

Forchtenberg: Burgruine | Um das kleine Gespenst von seinem Fluch zu befreien müssen wir auf unserer Wanderung zur Burg Forchtenberg all unseren Mut zusammennehmen und so manch schwierige Aufgabe lösen. In gruseligen Gemäuern machen wir uns auf die Suche nach dem verborgenen Schatz. Bei Anbruch der Dunkelheit wandern wir mit Fackeln zurück. Informationen: Treffpunkt: Am Samstag, den 27.10.2018 Uhr, um 16.00 Uhr, in 74670 Forchtenberg, Ecke...

Außerordentliche Hauptversammlung am 28.09.2018 im Alten Rathaus in Fessbach

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende, Christel Gundel, die als erfreuliche Tatsache über den Zugang von 11 Neumitgliedern zu berichten wusste, übernahm Günter Wolf als Sitzungsleiter das Wort. Bei TOP 2 „Die derzeitige Situation des Vereins“ wurde lange und lebhaft diskutiert auch über den Sinn und Zweck einer Familiengruppe. Gudrun Schickert berichtete nochmals kurz über die letzte, gemeinsame Aktion zusammen mit...

Albverein Kupferzell beteiligt sich am Ferienprogramm der Gemeinde Kupferzell

Kupferzell: Bahnpark | Am Freitag, 31. August veranstaltet die Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. einen Aktionsnachmittag innerhalb des Gemeindeferienprogramms  in einem Weinberg in Forchtenberg-Neuwülfingen unter dem Thema "Von der Traube bis zum Saft bzw. Wein". Abfahrt als Fahrgemeinschaft mit Privat-PKW´s  ist um 13.45 Uhr am Bahnpark Kupferzell.  Den Schulkindern soll dadurch die Arbeit im Wengert und die Verarbeitung der...

7 Bilder

Wasserratten hatten viel Spaß beim Bachabenteuer

Kupferzell: Bahnpark | Die jungen Familien der OG Kupferzell machten sich auf zum Bachabenteuer an den Deubach bei Belsenberg: 11 Kinder und ebenso viele Erwachsene trafen sich an einem Sonntag Mitte Juli am Bahnpark Kupferzell. Mit den Autos ging es trotz dunkler Wolken zunächst nach Künzelsau. Unterwegs öffnete der Himmel seine Schleusen. In Belsenberg angekommen war das Unwetter schon fast wieder vorbei und das Bachabenteuer konnte...

Bachabenteuer für Familien

Kupferzell: Bahnpark | Familienaktion der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. am Sonntag, 15. Juli. Im Bachbett entlang wandern, dabei über Stock und Stein klettern, ein Stück barfuß laufen, die Tiere des Baches kennenlernen, Staudämme bauen, ein tolles Floß herstellen und schwimmen lassen,ein Wasserrad bauen,… Wir, die jungen Familien der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. laden zum Bachabenteuer ein und...

Märchenwanderung am Neumühlsee

Kupferzell: Bahnpark | Diese Aktion plant der Albverein Kupferzell innerhalb der Familiengruppe am Sonntag, 24. Juni 2018 Kennt ihr schon die Nixe vom Neumühlsee? Auf unserer Märchenwanderung rund um den See (etwa 3 km und Kinderwagen geeigneter Weg) hören wir ihre geheimnisvolle Geschichte, erfüllen rätselhafte Aufgaben und befreien die Nixe von ihrer wundersamen Verwandlung. Anschließend gemütliches Beisammensein am See. Wer möchte kann grillen...

3 Bilder

Begeisterung bei der Waldolympiade in Waldenburg

Waldenburg: Theresienberg-Hütte | Ein sommerlicher Sonntagnachmittag Ende Mai war die optimale Voraussetzung für Familien mit Kindern sich bei der Theresienhütte in Waldenburg im sportlichen Wettkampf zu messen. Die Verantwortlichen der Familiengruppe im Albverein Kupferzell freuten sich, dass auch einige Senioren gekommen waren, die ebenso Spaß zeigten bei ´ihrem` Viertele oder sonst einem Getränk, aber auch am  Treiben der Kinder. Die Familien...

1 Bild

Sehenswerte Wanderungen vom Albverein Kupferzell

Kurt Tucholsky hat folgenden Ausspruch getan: „Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt. Sieh sie dir an!“ Deshalb bietet die OG Kupferzell im Schwäbischen Albverein zwei sehenswerte Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an: Sonntag, 03. Juni 2018 Wanderung auf dem Neckarsteig von Neckargerach durch die Margaretenschlucht nach Mosbach Diese Wanderung ist für Familien und Personen gedacht,...

Frühschoppen, Grillen und Waldolympiade auf dem Theresienberg in Waldenburg

Waldenburg: Theresienberg-Hütte | Dies alles bietet am Sonntag, 27. Mai 2018 der Albverein Kupferzell an Frühschoppen in bzw. an der Theresienberg-Hütte in Waldenburg ab 10:00 Uhr. Wer anschließend grillen möchte sollte sein Grillgut mitbringen.Am Nachmittag,können die Senioren bzw. die Großeltern bei der Waldolympiade der Familiengruppe  zuschauen. und auch dann noch grillen.. Waldolympiade in Waldenburg auf dem Theresienberg ab 14:00 Uhr Welche...