Albverein Kupferzell

Neue Nachrichten auf Grund der angespannten Pandemie-Situation 2

Liebe Mitglieder, auf Grund der angespannten Pandemie-Situation müssen wir nun die Adventsfeier am 04.12. für die Senioren und die Nikolausfeier für die Familien am 05.12. schweren Herzens wieder absagen, da uns die Gesundheit von euch allen sehr am Herzen liegt. Auch die beiden Wanderungen „Ab in den Schnee“ am 17.12. und die Abschlusswanderung am 28.12. können aus diesen Gründen nicht stattfinden. Versuchen wir das...

28 Bilder

Laternen- und Fackelwanderung, Familienaktion

Am Samstag, 13.11. trafen sich 13 Mamas und Papas mit ihren 8 Kindern am späten Nachmittag am Bahnpark Kupferzell zum gemeinsamen Abmarsch nach Belzhag zum Dorfgemeinschaftshaus. Einige Kids hatten ihre eigenen Laternen mitgebracht und andere konnten von Christina Hansel, der Familienwartin vom SAV Kupferzell, aus deren Bollerwagen Fackeln bekommen. Obwohl das Wetter durch Nieselregen nicht gerade verlockend war, hatten...

Laternen- und Fackelwanderung Familienaktion Albverein Kupferzell

Kupferzell: Bahnpark | Samstag, 13.11. 17:00 Uhr  für Familien mit Kindern ab 4 Jahren Kosten: Mitglieder 2,50 Euro, Nichtmitglieder 3,50 Euro, Fackel 1,50 Euro,   Anmeldung: bis 11.11.2021 bei  Christina Hansel, Tel. 07944/7429961 oder Mail  albverein-og-kupferzell@gmx.de

36 Bilder

Bericht Familienaktion: Vom Schaf zum Wollfaden 4

Am letzten Sonntag im September fuhren elf Erwachsene und sieben Kinder im Konvoi zum Schafhof Jauernik in Bitzfeld-Weißlensburg . Dort wurden sie bereits von Frau Ingrid Jauernik und einer Bekannten erwartet, und so konnte das Programm auch gleich starten. Frau Jauernik zeigte den Kindern, aber auch den Erwachsenen, wie ein rohes Schafsvlies aussieht, und wie es im gefärbten Zustand anzuschauen ist. Die Kinder durften im...

16 Bilder

Gustav Koeberer - Gedächtniswanderung

Die Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. hat am letzten Sonntag im August, am 29.08., die Mitglieder und Bevölkerung zu einer Gedächtniswanderung für den im Frühjahr 2016 verstorbenen Steinmetz und Bürger von Kupferzell, Gustav Koeberer, eingeladen. Gustav Koeberer hat viel für den Albverein getan, organisiert und gemanagt, sowohl als langjähriger Kassier, als auch als Berater seiner Frau Erika Koeberer, die...

Kürbis, Kürbis, Kürbis ... Familienaktion am Sonntag, 24.10.

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Am Spätnachmittag können Familien mit ihren Kindern Kürbisse schnitzen, wie es gefällt: gruselige, lachende, weinende Gesichter ... alles ist erlaubt. Danach folgen wir den Spuren der Kürbisse und hören in der Dämmerung eine tolle Geschichte. Anschließend lassen wir uns beim „Kürbis-Candlelight-Dinner“ eine leckere Kürbisköstlichkeit und Tee schmecken. Treffpunkt Am Sonntag, 24.10.2021 um 16.30 Uhr im Alten Rathaus in...

2 Bilder

Ehrung von über viele Jahrzehnte treuen Mitgliedern durch den Hauptverein 4

Bei der Hauptversammlung Anfang September wurden vier Senioren für ihre lange, Jahrzehnte andauernde Mitgliedschaft im Schwäbischen Albverein e.V. mit einer Anstecknadel und einer Urkunde durch den Präsidenten Dr. Rauchfuß geehrt:Waltraud Klotz konnte für die relativ seltene 75-jährige Treue zum Verein die Ehrung entgegennehmen. Ihr wurde die Mitgliedschaft ihres Mannes im Verein angerechnet.  Für 50 Jahre Mitgliedschaft...

Vom Schaf zum Wollfaden

Kupferzell: Bahnpark | Eine Familienaktion, bei der Kinder einen großen Schafhof besichtigen können, Schafe und ihr kuscheliges Fell fühlen und erleben dürfen, wie man aus so einem Fell einen Wollfaden herstellen kann? Wer Tiere, besonders kuschelige Schafe, mag, ist bei dieser Aktion genau richtig. Treffpunkt So 26.09.21 13.00 am Bahnpark in Kupferzell Ende der Veranstaltung ca. 16.30 Uhr Für wen? Für Kinder ab 4 Jahren mit ihren Eltern. Wo?...

10 Bilder

Bericht Familienaktion: Tschu, tschu, tschu, die Eisenbahn….

Der erste Sonntag im August war ein erlebnisreicher Tag. Obwohl Regen angesagt war, hielt das Wetter, und die teilnehmenden Familien in der Familiengruppe vom Schwäbischen Albverein Kupferzell konnten wie geplant ihre Eisenbahnwanderung mit anschließendem Besuch der Dampfbahnfreunde in Friedrichsruhe durchführen. Auch für das jüngste Mitglied war es ein toller Tag, denn sie wurde 2 Jahre alt. Happy Birthday! Los ging es am...

1 Bild

Neuer Vorstand beim Schwäbischen Albverein e.V. Kupferzell gewählt

Pandemiebedingt und auch aus aktuellem Anlass, weil einige Mitglieder im Vorstand ihr Amt nicht mehr ausüben können oder wollen, fand im  Albverein Kupferzell die Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 02. September im Alten Rathaus in Feßbach statt. Nach der üblichen  Vorgehensweise und Entlastung des vorherigen Vorstandes war einer der wichtigsten Punkte die Wahlen: Da viele Änderungen im Vorstand anstanden, wurden alle...

3 Bilder

Jahreshauptversammlung am 02.09.2021 im Alten Rathaus in Feßbach

Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende, Christel Gundel, und deren Jahresbericht, der auf Grund der Pandemie-Situation relativ kurz war, übernahm Simon Schickert als Sitzungsleiter das Wort. Es folgten nacheinander, laut der Tagesordnung, die Berichte der anderen Vorstandsmitglieder, zuerst von einem der Schriftführer, Roland Schickert, dann der detaillierte Kassenbericht des ausscheidenden Kassenwartes Günter...

1 Bild

Wanderung auf dem neu gestalteten alten Klebweg in Künzelsau (für HZ)

Mehr als 30 Jahre war dieses idyllische Kleinod in Künzelsau total verwildert, zugewachsen und in Vergessenheit geraten. Deshalb wollte der Wanderführer Roland Schickert vom SAV Kupferzell den im letzten Frühjahr wieder zugänglich gemachten historischen Pfad und die Besonderheiten dieses Biotops entlang am linken Kocherufer interessierten Wanderen vorstellen. So traf man sich am Freitagnachmittag, 30.Juli, am Bahnpark zur...

38 Bilder

Wanderung auf dem neu gestalteten alten Klebweg in Künzelsau 2

Einige engagierte Mitglieder des Vereins StadtGeschichte Künzelsau haben sich dafür stark gemacht, dass der total verwilderte, historische Klebweg zwischen Künzelsau und dem kleinen Weiler Scheurachshof, auf Ingelfinger Gemarkung, wieder begehbar gemacht werden soll. Im letzten Jahr wurde dieses Projekt vom Verein beim Bürgerbudget vorgestellt und durch die meisten Stimmen der Bürger konnte dieser Traum  tatsächlich in...

Tschu, tschu, tschu die Eisenbahn, wer will mit? ( für die HZ)

Kupferzell: Bahnpark | Möchtet ihr eine abenteuerliche Wanderung rund um eine kleine Eisenbahn auf dem Weg zu den Dampfbahnfreunden Friedrichsruhe erleben? Anschließend haben wir viel Fahrspaß zum kleinen Preis für Groß und Klein auf den Garteneisenbahnen.. Informationen: Wer? Für Familien mit Kindern im Kiga und Grundschulalter. Die ca. 1 km lange Strecke ist für Kinderwagen geeignet. Wann? Am Sonntag, 01.08.21 um 10.00 Uhr – solange wie...

Wanderung auf dem Klebweg bei Künzelsau

Kupferzell: Bahnpark | Freitag, 30. Juli Wanderung auf dem neu eingerichteten Klebweg bei Künzelsau entlang des Kochers. Abfahrt 13:30 Uhr am Bahnpark Kupferzell, Gäste, z.B. aus Künzelsau, können gerne daran teilnehmen. Bitte mit dem Wanderführer dann einen Treffpunkt vereinbaren (siehe unten) Wanderführer: Roland Schickert, Telefon 07940 983988 oder albverein-og-kupferzell@gmx.de

Sonntag, 01. August Tschu, tschu, tschu die Eisenbahn, wer will mit? (Ein Tag bei den Eisenbahnfreunden in Friedrichsruhe)

Kupferzell: Bahnpark | Habt ihr Lust eine abenteuerliche Wanderung rund um eine kleine Eisenbahn auf dem Weg zu den Dampfbahnfreunden Friedrichsruhe zu erleben? Dann kommt mit! Anschließend haben wir viel Fahrspaß zum kleinen Preis für Groß und Klein auf den Garteneisenbahnen der Dampfbahnfreunde Friedrichsruhe. Informationen: Wer? Für Familien mit Kindern im Kiga und Grundschulalter. Die ca. 1 km lange Strecke ist für Kinderwagen...

Erste Wanderung im Juli 2021

Kupferzell: Bahnpark | Freitag, 16. Juli 2021, Wanderung rund um die Obermühle Abfahrt: 14:00 Uhr am Bahnpark Kupferzell Die Wanderung ist für Senioren geeignet, ca. 4 Kilometer. Bitte vorsichtshalber eine Gesichtsmaske mitnehmen. Wanderführerin: Iris Stabel, Mobil...

6 Bilder

Die Osterwanderung für Familien war ein voller Erfolg (Familiengruppe)

Bei schönem, sonnigen Wetter am 27./28.03.21 und 03./04.04. 21 machten sich jeweils an den verschiedenen Tagen ein bis zwei Familien ( insgesamt 8 Familien) zu unterschiedlichen Zeiten auf den Weg, um alleine mit Ihrer Familie den kurzzeitig angelegten Familienwanderweg vom Schwäbischen Albverein Kupferzell zu laufen. Der Weg führte diesmal vom Fuße des Berges Waldenburg nach Hohenau und durch die Obermühle zurück. Die...

7 Bilder

Als zu Ostern der Albverein Kupferzell noch den Marktplatzbrunnen schmückte ...

Ach, das waren noch Zeiten, als die aktiven Mitglieder vom Kupferzeller Albverein jedes Jahr zu Ostern den Brunnen auf dem Marktplatz mit echten Tannengirlanden und bunten Eiern schmückten!!! Jahrzehntelang wurde schon eine Woche vorher aus im Ort gesammeltem Tannen- und Koniferengrün  in der Garage von Familie Koeberer von fleißigen Frauen meterlange Girlanden gewunden, die dann von den starken Männern am Brunnen selbst an...

1 Bild

Fotorätsel Nr. 3

Liebe Albvereinler und Freunde des Albvereins, erkennt ihr, in WELCHER STADT und WANN etwa das untenstehende Foto anläßlich einer Tagesausfahrt mit dem Bus gemacht wurde? Kleiner Tipp: Die Treppen sind vor einem sehr bekannten sakralen Gebäude im mittelalterlichen Stadtzentrum.

5 Bilder

Familienaktion: Wenn der Wolf zur Henne kommt und Suppe kochen möchte…..

Am Wochenende 6./7.03.21 und am 14.03.21 haben einige Familien die Chance genutzt und die neue Geocachingwanderung in Kupferzell ausprobiert. Der Start war am Bahnpark in Kupferzell, weiter ging es über die Obere Vorstadt Richtung Krautgärten und an der Kläranlage vorbei Richtung Ulrichsberg und wieder zurück. Die Kinder hatten viel Spaß beim gegenseitigen Vorlesen der Geschichte und Suchen der „Lebensmittel“, die in Plastik...

Familienaktion: Osterwanderung am 27./28.03.21

Die Familiengruppe im Albverein Kupferzell bietet eine tolle, lustige Osterwanderung mit Spielen rund um einen leicht chaotischen Osterhasen und Ostereier an. Ihr dürft gespannt sein. Die einzelnen Familien erwandern selbständig eine ausgeschilderte Strecke mit Stationen nach Anleitung im Wanderbeutel. Die Wanderung ist für Familien mit Kindergartenkindern und Schulkindern geeignet und findet in der näheren Umgebung von...

Große gelbe Überraschungseierverpackungen gesucht für die Familiengruppe

Die Familienwartin sammelt für Familienwanderungen die gelben Umverpackungen von Spielzeug in den großen Überraschungseiern. Falls Sie welche haben oder diese in der Osterzeit bei Ihnen anfallen und Sie diese spenden möchten, melden Sie sich bitte unter der E- mail-Adresse: albverein-og-kupferzell@gmx.de Vielen Dank.

1 Bild

Auflösung des 2. Fotorätsels

Hallo liebe Albvereinler, na, habt ihr letzte Woche das Fotorätsel erraten? Die Quizfrage war folgendermaßen: In welcher Stadt steht dieses sehr bekannte Gebäude, und wann hat der Albverein Kupferzell dorthin eine Busausfahrt gemacht? Es ist das sehr bekannte Rathaus in der Stadt Augsburg, das eines der bedeutendsten Bauten der Renaissancearchitektur nördlich der Alpen ist. Das Rathaus ist neben dem Perlachturm das...

1 Bild

Nachtrag zur GPS-Familienaktion "Wenn der Wolf zur Henne kommt und Suppe kochen will..."

Liebe Familien mit Kindern, aufgrund der großen Nachfrage am Wochenende 6./7.3.21 freut es die Familienwartin vom Albverein Kupferzell noch ein zweites Wandergeocaching-Wochenende anbieten zu können. Der Sonntagmorgen 14.03.21, ist bereits belegt. Ihr könnt wählen zwischen einem Termin am Samstagmorgen/ -nachmittag oder Sonntagnachmittag. Hier nochmals der Link mit der...