Albverein Kupferzell

8 Bilder

Gespenster auf Burg Forchtenberg

Forchtenberg: Burgruine | Am letzten Oktobersamstag am späten Nachmittag trafen sich 19 Kinder mit ihren etwa gleich vielen Eltern mit den Verantwortlichen der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell in Forchtenberg Die Familiengruppe hatte sich für diesen Samstag etwas Besonderes ausgedacht: Die Kids erfuhren durch eine Geschichte, Spiele und Rätsel einiges rund um das Thema Geister: Sie hörten von dem kleinen Burggespenst, das in...

A guats Essa, a süffiges Tröpfle und a koschtaloses Interview vom SWR – Herz was willsch mee!

Bretzfeld: Banzhaf's Besen-Bähnle | An einem sonnigen Donnerstagnachmittag  trafen sich 21 Albvereins-Mitglieder und Gäste in Kupferzell zur Omnibusfahrt nach Siebeneich in die Besenwirtschaft von Familie Banzhaf. Dort angekommen war der antiquarische Waggon vom Heimatbahnhof Berlin-Köpernick bereits reservfür die iert. Kaum hatten die Kupferzeller Platz genommen konnten herzhafte Speisen, alkoholische und nichtalkoholische Getränke aufgenommen und genossen...

Gespenster auf Burg Forchtenberg, Aktion der Familiengruppe Albverein Kupferzell

Forchtenberg: Burgruine | Um das kleine Gespenst von seinem Fluch zu befreien müssen wir auf unserer Wanderung zur Burg Forchtenberg all unseren Mut zusammennehmen und so manch schwierige Aufgabe lösen. In gruseligen Gemäuern machen wir uns auf die Suche nach dem verborgenen Schatz. Bei Anbruch der Dunkelheit wandern wir mit Fackeln zurück. Informationen: Treffpunkt: Am Samstag, den 27.10.2018 Uhr, um 16.00 Uhr, in 74670 Forchtenberg, Ecke...

Außerordentliche Hauptversammlung am 28.09.2018 im Alten Rathaus in Fessbach

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende, Christel Gundel, die als erfreuliche Tatsache über den Zugang von 11 Neumitgliedern zu berichten wusste, übernahm Günter Wolf als Sitzungsleiter das Wort. Bei TOP 2 „Die derzeitige Situation des Vereins“ wurde lange und lebhaft diskutiert auch über den Sinn und Zweck einer Familiengruppe. Gudrun Schickert berichtete nochmals kurz über die letzte, gemeinsame Aktion zusammen mit...

Albverein Kupferzell beteiligt sich am Ferienprogramm der Gemeinde Kupferzell

Kupferzell: Bahnpark | Am Freitag, 31. August veranstaltet die Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. einen Aktionsnachmittag innerhalb des Gemeindeferienprogramms  in einem Weinberg in Forchtenberg-Neuwülfingen unter dem Thema "Von der Traube bis zum Saft bzw. Wein". Abfahrt als Fahrgemeinschaft mit Privat-PKW´s  ist um 13.45 Uhr am Bahnpark Kupferzell.  Den Schulkindern soll dadurch die Arbeit im Wengert und die Verarbeitung der...

7 Bilder

Wasserratten hatten viel Spaß beim Bachabenteuer

Kupferzell: Bahnpark | Die jungen Familien der OG Kupferzell machten sich auf zum Bachabenteuer an den Deubach bei Belsenberg: 11 Kinder und ebenso viele Erwachsene trafen sich an einem Sonntag Mitte Juli am Bahnpark Kupferzell. Mit den Autos ging es trotz dunkler Wolken zunächst nach Künzelsau. Unterwegs öffnete der Himmel seine Schleusen. In Belsenberg angekommen war das Unwetter schon fast wieder vorbei und das Bachabenteuer konnte...

Bachabenteuer für Familien

Kupferzell: Bahnpark | Familienaktion der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. am Sonntag, 15. Juli. Im Bachbett entlang wandern, dabei über Stock und Stein klettern, ein Stück barfuß laufen, die Tiere des Baches kennenlernen, Staudämme bauen, ein tolles Floß herstellen und schwimmen lassen,ein Wasserrad bauen,… Wir, die jungen Familien der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. laden zum Bachabenteuer ein und...

Märchenwanderung am Neumühlsee

Kupferzell: Bahnpark | Diese Aktion plant der Albverein Kupferzell innerhalb der Familiengruppe am Sonntag, 24. Juni 2018 Kennt ihr schon die Nixe vom Neumühlsee? Auf unserer Märchenwanderung rund um den See (etwa 3 km und Kinderwagen geeigneter Weg) hören wir ihre geheimnisvolle Geschichte, erfüllen rätselhafte Aufgaben und befreien die Nixe von ihrer wundersamen Verwandlung. Anschließend gemütliches Beisammensein am See. Wer möchte kann grillen...

3 Bilder

Begeisterung bei der Waldolympiade in Waldenburg

Waldenburg: Theresienberg-Hütte | Ein sommerlicher Sonntagnachmittag Ende Mai war die optimale Voraussetzung für Familien mit Kindern sich bei der Theresienhütte in Waldenburg im sportlichen Wettkampf zu messen. Die Verantwortlichen der Familiengruppe im Albverein Kupferzell freuten sich, dass auch einige Senioren gekommen waren, die ebenso Spaß zeigten bei ´ihrem` Viertele oder sonst einem Getränk, aber auch am  Treiben der Kinder. Die Familien...

1 Bild

Sehenswerte Wanderungen vom Albverein Kupferzell

Kurt Tucholsky hat folgenden Ausspruch getan: „Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt. Sieh sie dir an!“ Deshalb bietet die OG Kupferzell im Schwäbischen Albverein zwei sehenswerte Wanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an: Sonntag, 03. Juni 2018 Wanderung auf dem Neckarsteig von Neckargerach durch die Margaretenschlucht nach Mosbach Diese Wanderung ist für Familien und Personen gedacht,...

Frühschoppen, Grillen und Waldolympiade auf dem Theresienberg in Waldenburg

Waldenburg: Theresienberg-Hütte | Dies alles bietet am Sonntag, 27. Mai 2018 der Albverein Kupferzell an Frühschoppen in bzw. an der Theresienberg-Hütte in Waldenburg ab 10:00 Uhr. Wer anschließend grillen möchte sollte sein Grillgut mitbringen.Am Nachmittag,können die Senioren bzw. die Großeltern bei der Waldolympiade der Familiengruppe  zuschauen. und auch dann noch grillen.. Waldolympiade in Waldenburg auf dem Theresienberg ab 14:00 Uhr Welche...

1 Bild

Lust am Wandern trotz Handicap

Unter diesem Thema werden seit einiger Zeit vom Hauptverein Schwäbischer Albverein e.V. einmal im Monat in verschiedenen Ortsgruppen Wanderungen für gesundheitlich eingeschränkte Menschen durchgeführt. Am vergangenen Sonntag führte Uli Gundel als Wanderwart im Rollstuhl in Eigenregie bzw. durch die Ortsgruppe Kupferzell eine nicht anstrengende Wanderung bei schönstem Maiwetter von Einweiler nach Leipoldsweiler an. ...

Kupferzeller Albverein wandert von Eschental nach Leipoldsweiler

Kupferzell: Bahnpark | Der Albverein Kupferzell lädt ein zum Wandern für Jung und Alt am Sonntag, 6. Mai. Abfahrt am Bahnpark Kupferzell um 13:30 Uhr Wanderführer Uli Gundel, Telefon 07944 940061

7 Bilder

Auf dem Rücken eines Ponys

An einem herrlichen Frühlingssonntag im April trafen sich die Verantwortlichen der Familiengruppe im Kupferzeller Albverein mit den angemeldeten Familien am Bahnpark zur gemeinsamen Abfahrt nach Nitzenhausen zum Ponyhöfle. Dort wurden sie bereits von einigen Familien aus Künzelsau und vor allem von Frau Kuhne, der Chefin vom Ponyhöfle, erwartet. Alles war für die Gäste hergerichtet: Tischgarnituren waren im Hof aufgestellt,...

8 Bilder

Gelungene Aktion von "Was zwitschert, gurrt und gackert da?"

Unter diesem Thema trafen sich die teilnehmenden Familien mit ihren Kindern an einem Sonntagmorgen im März am Taubenhaus in Künzelsau. Dies war eine Aktion der Familiengruppe Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein e.V. Am Taubenhaus wurden die Familien bereits von der „Taubenmama“ Maritta Müller und dem Hobbyornithologen Peter Fuchs, aber vor allem von einem großen Schwarm hungriger Tauben und Wildenten vom...

Kupferzeller Albverein bietet eine Tagesausfahrt am Sonntag, 22. April ins Eselsburger Tal an.

Kupferzell: Bahnpark | Die Ortsgruppe Kupferzell bietet eine Tagesausfahrt mit Bus ins Brenztal mit  einigen Überraschungen an, ohne Wanderung. Fahrpreis Erwachsene 25 Euro, Kinder bis 16 Jahre sind frei. Infos und Anmeldung ab sofort bei Familie Schickert Telefon 07940-983988

Was zwitschert, gurrt und gackert da? Vogelkundliche Aktion mit Kindern

Kupferzell: Bahnpark | Die nächste Familienaktion in der Ortsgruppe Kupferzell im Schwäbischen Albverein steht an für Sonntag, den 25. März: Die Familien treffen sich um 9:45 am Bahnpark in Kupferzell zur gemeinsamen Abfahrt nach Künzelsau zum Taubenhaus. (Treffpunkt dort um 10 Uhr) Die Kinder dürfen die Tauben füttern und Hansi, den zahmen Tauber auf den Arm nehmen. Der Hobbyornithologe, Peter Fuchs, erklärt den Kids auf dem Weg nach Nagelsberg...

Was zwitschert, gurrt und gackert da? Vogelkundliche Aktion mit Kindern

Kupferzell: Bahnpark | Familiengruppe Albverein Kupferzell 9.45 Uhr Abfahrt in Kupferzell bzw. um 10 Uhr am Taubenhaus Künzelsau, Infos, Mittagessen und nachmittags Basteln und Spiele Infos u. Anmeldung bis 20.03.: G.Schickert 07940 - 983988 oder albverein-og-kupferzell@gmx.de

Jahreshauptversammlung beim Albverein Kupferzell

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | am Freitag, 09. März 2018 um 19:00 Uhr im Alten Rathaus in Feßbach. Herzliche Einladung an alle Mitglieder, Gäste und v.a. an die Eltern der Familiengruppe. Adelheid Antlauf, die pädagogische Mitarbeiterin vom SAV, erklärt die Ziele der Familiengruppe.

10 Bilder

Oink, oink und grunz, grunz, Besuch der kleinen Schweineschule.

Kupferzell: Bahnpark | Einundzwanzig Kinder und gleich viele Erwachsene fuhren am Faschingssonntag von Kupferzell nach Michelbach/Heide zur kleinen Schweineschule. Kerstin Gronbach, Schweinebäuerin aus Leidenschaft, animierte alle mit einem selbstgemachten Lied und Gitarre zum Mitsingen und erzählte von der „Sauerei“ rund um den Hof. Sie teilte die Gruppe in zwei.  Während die einen mit geeigneter Kleidung und Gummistiefeln in den Schweinstall...

8 Bilder

Backe, backe Kuchen nach traditioneller Art

Pfedelbach: Realschule | An einem Sonntag im Januar trafen sich große und kleine, erwartungsvolle Hobbybäcker in Pfedelbach in der Schulküche der Realschule. Dieses fröhliche Backen war eine Aktion der Familiengruppe, AV Kupferzell, um Adelheid Antlauf, Christina Hansel und Familie Schickert. Christina Hansel konnte den früheren Bäckermeister Kurt Bauer aus Schuppach dafür gewinnen.Voller Begeisterung schälten, putzten und schnitten Jung und Alt...

Albverein Kupferzell bietet Kindern einen saustarken Ausflug an am Sonntag 04.02.2018

Kupferzell: Bahnpark | Wollen Ihre Kinder mal auf spielerische Art das Leben auf einem Bauernhof  kennenlernen? Dann kommen Sie mit der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell am Sonntagnachmittag, 04.Februar von 14 bis 17 Uhr mit zur kleinen Schweineschule in Gerabronn-Michelbach/Heide! Dort gibt es für die Kids einen Besuch im Schweinestall, tolle Mitmachstationen und eine Traktorfahrt. Außerdem gibt es zur Stärkung Kekse und Kaba.  Mitbringen...

Ausflug zur kleinen Schweinchenschule in Gerabronn-Michelbach/Heide am Sonntag, 04.02.2018

Kupferzell: Bahnpark | Familiengruppe, AV Kupferzell, bietet einen saustarken Ausflug an. Abfahrt: 13:30 Uhr, Bahnpark K´zell Unkosten: Nichtmitgl.: Erw. 6,-, Kinder 3,- €,  Mitgl. Erw. 4,-, Kinder 1,- € Anmeldung: Fam. Schickert, Tel. 07940/983988, Chr. Hansel, Tel. 07944/7429961

Mittwochswanderung von Gaisbach (Ballenwasen) nach Kemmeten am 17.01.2018

Kupferzell: Bahnpark | Abfahrt mit eigenem PKW am Bahnpark Kupferzell,13:30 Uhr. Wanderführer: Norbert Schlabschy, Telefon 07940/51586

traditionelles Backen im Backhäusle in Pfedelbach

Pfedelbach: Parkplatz Nobelgusch | veranstaltet vom Albverein Kupferzell innerhalb der Familiengruppe. Unkosten: Mitglieder 2,-  EUR/p.P., Nichtmitglieder 4,- EUR/p.P. Anmeldung u. Infos bis 11.01. Fam. Schickert, Tel.07940/983988, Christina Hansel, Tel. 07944/7429961