Albverein Untersteinbach

1 Bild

Albverein wanderte

Am 2. Sonntag im Oktober wanderten 36 Personen vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, bei strahlendem Sonnenschein auf einem aussichtsreichen Höhenweg rund um Langenburg. Die Tour führte zur Burg Katzenstein und über den Mühlbergweg nach Bächlingen und von dort die Alte Steige hoch zum Rumänenhäusle. Nach dem Verzehr des Rucksackvespers konnten die Wanderer mit Frau Ruopp eine interessante und kurzweilige...

Herbstfest des Albvereins

Die Ortsgruppe Untersteinbach des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Samstag, dem 29. Oktober, sein Herbstfest im Gasthaus „ Bürgerstüble “ in Pfedelbach. Beginn ist um 19:00 Uhr. Die gemütlichen Stunden werden aufgelockert mit Wanderliedern singen sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder der Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein sowie die Auszeichnung der Wanderfreunde für treues Mitwandern im...

Albverein wandert bei Langenburg

Langenburg: Schloss | Herbst-Tageswanderung um 10.00 Uhr am Schwimmbadparkplatz in Öhringen. Wir fahren nach Langenburg und wandern auf einem aussichtreichen Höhenweg zur Burg Katzenstein. Über den Mühlbergweg geht es in Richtung Bächlingen und hoch zum Rumänenhäusle nach Langenburg. Dort nehmen wir dann unser mitgebrachtes Rucksackvesper ein. Anschließend bekommen wir mit Frau Ruopp vom Geschichts- und Kulturverein eine kurzweilige Führung um...

Albverein wandert bei Langenburg

Am Sonntag, 16. Oktober, treffen sich die Teilnehmer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zur Herbst-Tageswanderung um 10:00 Uhr am Schwimmbadparkplatz in Öhringen. Mit Privat-PKW’s wird nach Langenburg gefahren. Auf einem aussichtsreichen Höhenweg, mit den Wanderführerinnen Linde Gentner und Ilse Rüger wird zur Burg Katzenstein gewandert. Über den Mühlbergweg geht es in Richtung Bächlingen und hoch...

1 Bild

Albvereinssenioren wanderten

Bei schönstem Herbstwetter trafen sich 28 Senioren des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zu einer Wanderung die Lore und Manfred Reuss führten. Nach dem Start in der Öhringer Austraße ging es entlang des Maßholderbachs und vorbei an Apfelanlagen nach Untermaßholderbach. An der dortigen Biogasanlage gab es einige Infos über das Bioenergiedorf. Weiter ging es auf eine Anhöhe über Obermaßholderbach wo bei...