Alkohol

Bönnigheim Arzneyküche

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 30.07.2019 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel erklärt die Herstellung von alkoholhaltiger Medizin. Im überwölbten , feuerfesten Laborraum zeigt eine "Bitter-Destillationsanlage"die Technik um 1900. Mit Alkohol wurden Wirkstoffe aus Heilplanzen herausgelöst und konserviert.

Medizingeschichte

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 25.06.2019 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag , 07.Juli 2019 führt Herr Dr.Martin Karzel von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche . Er wird die Destillationstechnik demonstrieren . Da die Apotheker lange das alleinige Abgaberecht für Alkohol hatten , produzierten Sie auch feine Kräuterliköre mit medizinischer Indikation . 1983 wurde die Arzneiküche von Kurt Sartorius aus ihrem 160jährigen Dornröschenschlaf erweckt . Das Geäude markiert den Umbruch...

Heilbronner Hammer Brennerei

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 10 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Kurt Sartorius referiert über die ehem. Heilbronner Hammer Brennerei, ihre Firmengeschichte und insb. exemplarisch über den Terror im Nationalsozialismus gegen diese jüdische Firma. Prof. Dr. M. Plehn wird sich Alkohol in der Medizin und Pharmazie widmen.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | "Nüchtern betrachtet ist das Trinken nicht berauschend"  - mit dieser Soiree der Schauspielerin Jutta Menzel klingt das Jubiläumskolloquium aus.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Schloßsteige auf dem Schlossberg - Hohenstein | Ab 14 Uhr wird Dr. Günther Röhrig von der Weinbauschule Weinsberg referieren, die Reifung im Holzfass stellt Markus Eder dar. Herr Hofmann (Fa. Brüggemann) referiert über die industrielle Verwendung des Alkohols, Stefan Fuchs über Alkohol und Aromen.

25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 3 mal gelesen

Bönnigheim: Schloßsteige auf dem Schlossberg - Hohenstein | Tagungsort des Kolloquiums am Samstag sind die Hohenstein Institute Bönnigheim. Ab 9.30 Uhr wird die Kornbrennerei Nordhausen im Harz vorgestellt, zur Alkoholtradition in Rumänien referiert und über die hiesigen Streuobstwiesen und Brennereien berichtet.

Alkoholgeschichte(n)

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Zum 25 jährigen Jubiläum des Schnapsmuseums in Bönnigheim referiert der Kulturhistoriker Frank Lang unter dem Motto "Da gärt noch was" und der Apotheker Dr. Andreas Mendel über Destillation und ihren Weg von einer Kunst zur Wissenschaft.

Alkoholschichte(n) - 25 Jahre Schnapsmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.10.2018 | 9 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Von Freitag, den 02.11. bis Sonntag, den 04.11.2018  feiert das Schnapsmuseum in Bönnigheim sein 25-jähriges Jubiläum. Hierzu wird zu einem Kolloquium eingeladen unter dem Motto "Alkoholgeschichte(n)". Historische Themen und Hochaktuelles werden in Vorträgen und Diskussionen aufgegriffen. Am Freitag startet um 17 Uhr im Schnapsmuseum der Kulturhistoriker Frank Lang mit dem Vortrag "Da gärt noch was". Im Anschluss erläutert...

Pillenherstellung im Apothekenmuseum

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 24 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag, 05.August 2018 führt Frau Rosemarie Münich von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren. Zudem wird in keinem anderen Apothekenmuseum die Verwendung des Alkohols in der Medizin so eingehend dargestellt: Neben Tinkturen , Essenzen und Mixturen wurden feine Kräuterliköre produziert. Im überwölbten, feuerfesten...

Pillenherstellung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.07.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Frau Rosemarie Münich führt von 14.00 bis 16.00 Uhr durch das Museum Arzneyküche in Bönnigheim. Sie wird die Herstellung von Pillen in einer alten Apothekertechnik demonstrieren und auf die Verwendung des Alkohols in der Medizin eingehen. Im  Labor steht eine "Bitter-Destillationsanlage" von 1900.

Alkohol in der Medizin

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2018 | 8 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Am Sonntag den 01.Juli 2018 wird im Museum Arzney-Küche in Bönnigheim , Kirchstrasse 22 die Verwendung des Alkohols in der Medizin gezeigt . Bei der Herstellung von Kräuterlikören , Schnäpsen , Tinkturen und Mixturen in den wurde Alkohol zum Konservieren und Herauslösen von Kräuterwirkstoffen verwendet .Zu Beginn des Zeitalters der Industrialisierung wurde 1832 dieses" feuerfeste Laboratorium mit Brunnen" gebaut und ist...

Alkohol in der Medizin

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 21.06.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Restaurant Alte Apotheke | Herr Dr.Martin Karzel führt durch die Arzney-Küche in Bönnigheim. 1832 wurde dieses "feuerfeste Laboratorium mit Brunnen" gebaut. Alkohol wurde in der Medizin u.a. zum Konservieren und Herauslösen von Kräuterwirkstoffen verwendet . Das kleine Museum zeigt den Übergang vom Handwerk zur Industie.

1 Bild

Aktiver Förderverein

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 26.02.2018 | 30 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | Der Förderverein Museum im Steinhaus hatte ein erfolgreiches Jahr 2017. Wieder besuchten 5000 Interessierte das Museum. Im Mai wurde  die neue Abteilung zur Hammer Brennerei eröffnet. Die Ausstellung 2017„Schwerter zu Pflugscharen“ fand ebenfalls großen Anklang. Die Neuwahlen verliefen einstimmig. Nach Jahren vorbildlicher Tätigkeit wurde die Kassierin Britta Jung verabschiedet. Seit Vereinsgründung wurde eine halbe...

1 Bild

Adventsfeier bei Schneetreiben

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Talheim | am 11.12.2017 | 128 mal gelesen

Talheim: Katholisches Gemeindehaus St. Peter | Die Witterungsbedingungen machten es den Teilnehmer(innen) an der Adventsfeier des Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e. V. nicht leicht. Trotz schneebedeckter Fahrbahnen und schlechten Straßenverhältnissen, sowie krankheitsbedingten Absagen, fanden sich etwa 40 Weggefährten im Gemeindehaus St. Peter in Talheim ein. Der Vorsitzende, Rainer Witte, begrüßte die Anwesenden herzlich. Pfarrer Wolfgang Gramer, der kirchliche Beirat...

2 Bilder

Gefährliche "Seelentröster" gefährden Gesundheit und Selbständigkeit im Alter

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Alkohol oder Medikamente können im Alter die Gesundheit, Selbständigkeit und Lebensqualität gefährden. Vortrag mit Ruth Mauser, Offene Senioren- und Stadtteilarbeit, und Dorothea Metzger, Fachkraft für Prävention in der Psychosozialen Beratungsstelle.

1 Bild

10 Jahre Sumpfzypresse und Picknick in der Wertwiese Heilbronn

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 10.10.2017 | 37 mal gelesen

Heilbronn: Wertwiesenpark | Der Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e. V. feiert 10 Jahre Baumpflanzung. Eine stattliche Sumpfzypresse ist seither herangewachsen und entwickelt sich, wie auch der Kreuzbund, weiterhin. Im Jahr 2007 hatte ich, nach 34 Jahren Abstinenz, das Bedürfnis, dem Kreuzbund für seine Hilfe Dank zu sagen. So kam ich zu dem Entschluss, einen Baum zu stiften. Die Stadt Heilbronn hatte gerade neue Bäume im Wertwiesenpark gepflanzt. Ich...

1 Bild

Arbeitstagung Süd in Ravensburg

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 07.10.2017 | 118 mal gelesen

Bei der Arbeitstagung Süd des Kreuzbund Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart in Ravensburg waren mit Ladislaus Toth, Uwe Janssen und Markus Rieger gleich drei Vertreter des Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e. V. vertreten. Erstmals in neuer Besetzung waren Ladislaus Toth, als stellvertretender Vorsitzender, und Markus Rieger als Schriftführer, im Gremium des Vorstands vertreten. Uwe Janssen leitet zusammen mit Andreas Volkmer...

1 Bild

Alkoholfrei Sport geniessen

Turngemeinde Böckingen 1890 e. V.
Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. | Heilbronn | am 20.08.2017 | 142 mal gelesen

Heilbronn: Sportpark 18-90 - Böckingen | Beim Aktionstag im Sportpark 18-90 der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. fanden vor allem die Rezepte zur Herstellung alkoholfreier Cocktails reißenden Absatz. Mit Namen wie "Teamgeist", "Marathon" oder "Rote Karte" trafen sie offensichtlich den Nagel auf den Kopf. Die Kampagne des Aktionsbündnisses, hierunter die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Deutsche Turnerbund, zielt auf die Vorbildfunktion...

„Alkohol in der Medizin“

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 03.07.2017 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Museum Arzney-Küche | Führung: So. 02.07. 14 Uhr bis 16 Uhr im Apothekenmuseum Bönnigheim Neben der Cyriakuskirche, Kirchstr. 22, wurde im Jahre 1832 ein „feuerfestes Laboratorium mit Schopf und Brunnen“ neu erbaut. Der Apotheker Völter heiratete damals die Bönnigheimer Apothekerstochter Hebsacker. Er regierte mit dem Neubau auf die einsetzende Industrialisierung im pharmazeutischen Bereich. In Baden-Württemberg ist kein weiteres Labor dieser...

1 Bild

Seminar im Kloster Reute

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.06.2017 | 96 mal gelesen

Beim ersten Seminar in neuer Zusammensetzung des Kreuzbund Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart war der Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e. V. mit vier Teilnehmern gut vertreten. An diesem Arbeitswochenende standen die Neugestaltung der Arbeitsgruppen und die Richtlinien mit Zielvorgaben im Vordergrund. Frau Walter-Hamann vom Deutschen Caritasverband moderierte und gestaltete die themenreichen Tage gewohnt lebendig. Dabei...

2 Bilder

Kein Alkohol unterwegs! Aktionstage Alkohol

Christiane-Herzog-Schule (CHS)
Christiane-Herzog-Schule (CHS) | Heilbronn | am 04.06.2017 | 111 mal gelesen

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Alkohol führten die Schulsozialarbeiterinnen Kerstin Dreger & Ulrike Holzapfel zwei Aktionstage mit dem Schwerpunkt „Kein Alkohol unterwegs“ durch. In der großen Pause bot die Klasse VABO 1/2 mit ihrer Lehrerin Beate Potrafke leckere alkoholfreie Cocktails an. Umfangreiches Informationsmaterial sowie ein kurzer Film luden die SchülerInnen dazu ein, sich mit dem Thema Alkoholkonsum...

1 Bild

Grenzen setzen - Grenzen achten

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 04.06.2017 | 144 mal gelesen

So lautete das Motto des diesjährigen Besinnungstags im Steinheimer Franziskushaus. Traditionell findet diese Veranstaltung in Kooperation des Kreuzbund Kreisverband Heilbronn mit dem Kreuzbund Steinheim statt. Pfarrer Dr. Wolfgang Gramer betrachtete hierzu die biblischen Texte und eröffnete den Tag mit dem gemeinsamen Lied "Danke". Das gesetzte Grenzen auch Streit im Vorfeld vermeiden können, wurde anhand von Schilderungen...

1 Bild

Senioren- und Stadtteilarbeit öffnet die Türen im Begegnungscafé

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Die Offene Senioren- und Stadtteilarbeit bietet beim Tag der offenen Tür Gelegenheit die Angebote und die Mitarbeiter/innen kennen zu lernen. Sie finden Ansprechpartner und erhalten Informationen zu Reisen, Sprachkursen, Gymnastik, Karate, Aquarellmalen, Sozialberatung und mobile Hilfen für Senioren u. v. m. Im Begegnungscafé gibt es ein Brezelfrühstück und einen alkoholfreien Cocktail "KlarA". Sie haben Gelegenheit zu einem...

1 Bild

Delegiertenversammlung

Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V.
Kreuzbund Kreisverband Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 23.04.2017 | 91 mal gelesen

Jedes Jahr trifft sich der Kreuzbund Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart im Kloster Untermarchtal zur Delegiertenversammlung. Mit von der Partie waren auch zehn Mitglieder des Kreuzbund Kreisverband Heilbronn. Die Gemeinschaft für Suchtselbsthilfe teilt sich in Baden-Württemberg in die Regionen Nord und Süd auf. Insgesamt treffen sich rund 1000 Mitglieder wöchentlich zu ihren Gruppenabenden. Etwa hundert Delegierte aus den...

3 Bilder

Theaterensemble SAkramO3D mit dem Stück „Alte Hasen kehren besser“

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Die Nachbarinnen Geli und Gerda unterhalten sich über den Gartenzaun: „Guten Morgen – wie geht’s?“ „Scho‘ recht – s’isch halt nemme so, wie`s früher war.“ Und mit der Melodie „Eine Reise in den Süden …“ schwingt Gerda ihren Besen. Von Gelis Enttäuschung über den untreuen Mann oder die mühevolle Pflege die Gerda leistet, darüber sprechen sie nicht. Eine spült die Enttäuschung mit Alkohol hinunter, die andere löst die Träume...