Ausflug

3 Bilder

Contra Dancers unterwegs

Hohenloher Contra Dancers
Hohenloher Contra Dancers | Öhringen | am 05.06.2019 | 14 mal gelesen

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Unser diesjähriger Clubausflug führte uns nach Pforzheim. Der erste Programmpunkt war der Besuch des Gasometers ,wo das Naturschauspiel"Great Barrier Reef" als 360-Grad-Panoramabild zu bewundern war. Dies ist eine sehr interessante und imposante Ausstellung. Nach der Mittagspause ging es ins Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie. In einer sehr kompetenten Führung wurde uns ein Einblick in die...

5 Bilder

Jahresausflug der VfB-Senioren nach Cochem

VfB Bad Rappenau 1921 e.V.
VfB Bad Rappenau 1921 e.V. | Bad Rappenau | am 03.06.2019 | 45 mal gelesen

Am Dienstag den 28. Mai 2019 fuhren 50 VfB Rentner mit dem Bus Richtung Cochem an der Mosel. Gegen 09:30 Uhr erreichte man das kleine Moselstädtchen Cochem mit seinen 5.300 Einwohnern. Mit dem Mosel-Wein-Express ging es durch die engen Gassen und über die 2 Brücken der Stadt Cochem und man erfuhr einiges über die Geschichte der Stadt. Nach dieser Stadtrundfahrt ging es zu Fuß oder mit dem Bus zur Reichsburg, welche über der...

7 Bilder

MV Ohrnberg unterwegs in Bad Wildbad und Besigheim

Musikverein Ohrnberg e.V.
Musikverein Ohrnberg e.V. | Öhringen | am 02.06.2019 | 103 mal gelesen

Weitsicht vom Baumwipfelpfad, Adrenalin auf der Hängebrücke, Backen von Schwarzwälder Kirschtorte, Feiern in der Poppelmühle, Hochmoor bei Nebel, Besigheimer Stadtgeschichte, Kellereiführung und Weinprobe - das alles erlebten die Mitglieder des MV Ohrnberg beim Ausflug am Muttertagswochende: Trotz schlechter Wetteraussichten startete die Gruppe bestens gelaunt Richtung Nordschwarzwald. Unterwegs wurde ein kurzer sonniger...

5 Bilder

Wenn einer eine Reise tut, dann …-Tagesausflug nach Miltenberg am Main

Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen
Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen | Eppingen | am 02.06.2019 | 198 mal gelesen

Die VdK-Ortsverbände Schwaigern und Eppingen luden zu einem gemeinsamen Tagesausflug ein, der Reisebus war voll besetzt. 49 Reiseteilnehmer machten sich bei sonnigem Wetter auf den Weg nach Miltenberg an den Main. Unterwegs wurden die von Franz Wild gespendeten Bananen verspeist und auch selbstgemachter Quitten-Ingwer-Likör wurde genossen. Nach einer kurzweiligen Fahrt durch den Odenwald war schnell das Reiseziel erreicht....

3 Bilder

Die LandFrauen Neckarwestheim waren in Berlin

Waltraud Mahr
Waltraud Mahr | Neckarwestheim | am 01.06.2019 | 68 mal gelesen

Das Hauptstadt-Büro des SPD-Abgeordneten Josip Juratovic sorgte mit Ute Schumacher für die gute Organisation der Reise. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster aus Biberach an der Riss gab uns einen einen kurzweiligen Einblick in die Arbeit im Haushalts-Ausschuss. Im Reichstagsgebäude selbst nutzten wir die freie Zeit für einen Rundgang im imposanten Kuppelbau. Später erhielten wir auf der Besucher-Tribüne im...

1 Bild

Ausflug des Kneipp-Vereins Heilbronn zum Thyssen-Testturm nach Rottweil

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 28.05.2019 | 109 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Heilbronn unternahm durch die Initiative von Heidi Miller einen sehr informativen Ausflug nach Rottweil, um den Turm zu besichtigen. Auf der höchsten Aussichtsplattform Deutschlands auf 232 m Höhe hatte man einen Rundumblick auf den mittleren Schwarzwald und weit über seine Grenzen hinaus. Bei einer Führung wurden spannende Hintergründe und technische Details rund um diese technische Errungenschaft...

5 Bilder

Eine gelungene Reise

Nach Koblenz und ins Kannenbäckerland entführte Hans-Jürgen Staas die Mitglieder der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn. Schon vor der Stadtführung durch die Kowelenzer „Altstadt“ traf die Reisegruppe den Buga-Karle am Rheinufer und begeistert entschwebten alle zur Festung Ehrenbreitstein, um von dort den Blick über Koblenz schweifen zu lassen. Wieder zurück auf festem Boden, ging es weiter ins Kannenbäckerland, das seinen...

1 Bild

BESUCH DER BURGFFESTSPIELE JAGSTHAUSEN - Theaterstück „LAIBLE UND FRISCH“

Heilbronn: Diakonisches Werk | Nach Jagsthausen zu den Burgfestspielen geht die Fahrt am Samstag, den 17. August. Bus der Fa. Müller. Begleitung: Bruni Marx. Begrenztes Kartenkontingent! Info und Anmeldung: Diakonie: 07131 9644-0 oder 07131 6441729 /  0176 2442482

2 Bilder

Besuch der Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Heilbronn: Diakonisches Werk | Das Musical AIDA besucht die Diakonie am Sonntag, den 14. Juli. Abfahrt 15:45 Leingarten - 16:00 Heilbronn - Bus Fa. Müller. Es bleibt Zeit zur freien Verfügung.  Begleitung: Bruni Marx. Info + Anmeldung: 07131 9644 0 oder 6441729 0176 2442482

Herbstsonne fliegt aus

Schöntal: Gemeindehaus - Berlichingen | Zur Nudelmanufaktur Specht in Orendelsall geht die Halbtagesreise am Dienstag, 4. Juni um 12.30 Uhr ab dem Berlichinger Kirchplatz. Nach einer Führung durch Betrieb und Produktion erwartet die Teilnehmer Kaffee und Kuchen im Öhringer Schloßcafe. Danach gibt es im Öhringer Museum von Herrn Heyd allerlei zu sehen: Alte Autos, Motorräder, Mode, Kleider und Kunst aus Glas. Der Abschluss ist im Spargelbesen in Windischenbach...

6 Bilder

James Cook’s Entdeckung im Gasometer Pforzheim - Great Barrier Reef

Heilbronn: Diakonisches Werk | Vor der australischen Ostküste stieß Kapitän James Cook am 11. Juni 1770 im wahrsten Sinne des Wortes auf das Great Barrier Reef. Fast hätte das Leck in der „Endeavour“ das Ende der Expedition bedeutet. Missmutig notierte er in seinem Logbuch : “Wie eine Mauer ragt der Korallenfels aus den unergründlichen Tiefen des Ozeans empor“. Was aber eigentlich nicht ganz stimmt, denn das Riff bildet keine zusammen- hängende Barriere,...

1 Bild

Besuch der Burgfestspiele Jagsthausen

Heilbronn: Diakonisches Werk | Was „Hair“ auf der Weltbühne, ist „Laible und Frisch“ im Ländle: Kult Am Samstag, den 17. August fährt das Diakonische Werk  zu den Burgfestspielen Jagsthausen. Besucht wird das Theaterstück LAIBLE UND FRISCH – URLAUBSREIF. Preis: € 65,00 Fahrt, Eintritt, Sitzplätze Rang 1. (Begrenztes Kartenkontingent). Abfahrt 17.00 Uhr. Begleitung: Bruni Marx. Anmeldung: 07131 9644-0 oder 0176 2444 2482

3 Bilder

Fahrt zu den Freilichtspielen Schwäbisch Hall

Heilbronn: Diakonisches Werk | Am Sonntag, den 14. Juli fährt das Diakonische Werk zu den Freilichtspielen  Schwäbisch Hall. Besucht wird Elton John und Tim Rice's AIDA   Plätze Block A –Mitte links , Reihe 3 + 4, Preis € 70,00 Fahrt und Eintritt. (Begrenztes Kartenkontingent!)  Es bleibt Zeit für einen Besuch der Kunsthalle Würth und einem gemeinsamen Abendessen bzw. Zeit zur freien Verfügung. Begleitet wird die Fahrt von Bruni Marx. Anmeldung unter...

2 Bilder

Eislaufkünste

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 06.05.2019 | 17 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Bereits Ende März machten sich über 80 Fünftklässler*innen mit ihren Sportlehrer*innen auf zur eiskalten Eishalle in Heilbronn. Nachdem alle Schlittschuhe angeschnallt waren, konnte der Spaß losgehen. Während mancher Anfänger mit Hilfe von Getränkekisten langsam versuchte, sich an das neue Element zu gewöhnen, flitzten andere sofort gekonnt übers Eis. Schließlich aber hatten es alle geschafft, ihre Runden in der Halle zu...

Kneipptag auf der BuGa Heilbronn

Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V.
Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V. | Heilbronn | am 06.05.2019 | 36 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Gemeinsame Anfahrt mit der Stadtbahn. Treffpunkt: Haltestelle Cappel – Abfahrt der S-Bahn um 9:04 Uhr. Die BuGa-Tageskarte gilt auch als Fahrkarte – bitte die Karte zuvor selbständig besorgen. Info: Karin Schwab, 07941-61749.

1 Bild

Genießen sie die herrliche Aussicht ins Weinsberger Tal.

Liederkranz Ellhofen 1876 e.V.
Liederkranz Ellhofen 1876 e.V. | Ellhofen | am 01.05.2019 | 95 mal gelesen

Ellhofen: Sportplatz Ketzersberg | Am Sonntag, den 19. Mai ist die Ellhofener Schutzhütte auf dem Ketzersberg bewirtet.  Machen sie einen Ausflug in die Ellhofener Weinberge mit dem Rad oder zu Fuß. Oberhalb vom Sportplatz  und über den Weinbergen von Ellhofen genießen Sie die herrliche Aussicht ins Weinsberger Tal. Erholen und stärken Sie sich an der Schutzhütte. Die Sängerinnen und Sänger vom Liederkranz Ellhofen freuen sich auf Ihren Besuch und halten...

1 Bild

Ausflug nach Pforzheim, Schmuckmuseum und Gasosmeter

TSG 1845 Heilbronn e.V. Dienstagsturner
TSG 1845 Heilbronn e.V. Dienstagsturner | Heilbronn | am 30.04.2019 | 47 mal gelesen

Für die Dienstagsturner in der TSG Heilbronn stand ein Ausflug nach Pforzheim auf dem Programm. Zug und bzw. Bus brachte die Ausflügler an ihr ihr erstes Ziel, das Schmuckmuseum. Das Gebäude selbst gilt als ein architektonisches Juwel. Im Museum gab es eine ausgezeichnete Führung durch fünf Jahrtausende Geschichte des Schmucks. Das Haus mit seinen rund 2 000 Exponate gilt als einzigartig in der Welt. Gezeigt werden...

1 Bild

Ausflug

Landfrauen Untereisesheim
Landfrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 28.04.2019 | 33 mal gelesen

LandFrauen Untereisesheim Bei herrlichem Wetter waren die LandFrauen zusammen mit dem Seniorenkreis beim Ausflug zur Burg Gamburg im lieblichen Taubertal unterwegs. Zuerst konnten wir im Garten den Kaffee und Kuchen  genießen. Danach führte uns der Burgherr von Mallinckrodt durch sein Anwesen. Die malerisch über der Tauber thronende Gamburg wurde Mitte des 12. Jahrhundert als Grenzfestung des Mainzer Erzstifts erbaut und...

60plus unterwegs: Gemeinsam auf die Bundesgartenschau!

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Heilbronn | am 25.04.2019 | 48 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | 60plus, unsere jungen Senioren, laden zum gemeinsamen Besuch der Kirche auf der BUGA ein. Am Montag, 29. April, fahren wir nach Heilbronn zur BUGA. Um 12.00 Uhr nehmen wir im Kirchengarten am Mittagsimpuls teil. Anschließend erhalten wir eine Führung durch den 1.000 m2 großen Kirchengarten. Kosten entstehen lediglich für den Eintritt in die BUGA. Wir treffen uns um 10.15 Uhr am Neckarsulmer Bahnhof und fahren um 10.30 Uhr...

3 Bilder

ANSBACH - Prächtige Residenzstadt und Heimat Kaspar Hausers

Heilbronn: Diakonisches Werk | TAGESFAHRT MIT DER BAHN nach Ansbach am Donnerstag 9. Mai. Begleitet wird die Fahrt von Bruni Marx. Kosten: € 45,00 Fahrt incl. Führungen "Ansbach zum Kennenlernen" + "Hofgarten ein barockes Juwel". Info/Anmeldung Diakonie 07131 9644-0 oder 0160 8459893

Ausflug ins Silchermuseum nach Schnait - ev. Kirchengemeinde Öhringen

Elvira Kugler
Elvira Kugler | Öhringen | am 15.04.2019 | 7 mal gelesen

Halbtagesausflug Sonntag 05.05.2019 ins Silchermuseum in Schnait im Remstal - Noch wenige Plätze frei - Die Gruppe „Menschen die Ihren Partner verloren haben“ der ev. Kirchengemeinde Öhringen führt am Sonntag, den 05.05.19 einen Halbtagesausflug durch ins Silchermuseum nach Schnait im Remstal – weitere Gäste und Teilnehmer sind bei diesem Ausflug herzlich willkommen. Folgendes Programm ist geplant. Abfahrt 12.15...

6.4.2019: Teilnahme am Landesverbandstag in Ludwigsburg

Verein Haus und Grund Heilbronn
Verein Haus und Grund Heilbronn | Heilbronn | am 10.04.2019 | 9 mal gelesen

Ludwigsburg: Forum am Schlosspark | Haus und Grund Heilbronn charterte wieder zwei Busse, um die 80 Mitglieder ins Forum am Schloss in Ludwigsburg zu bringen. Locker hätten es auch 100 sein können, aber damit wäre die Kapazität bei Weitem erschöpft gewesen. Erst um 9.oo Uhr ging es von Heilbronn ab. Ludwigsburg ist ja beinahe ein Heimspiel. Nach den Ausführungen von Michael Hennrich dem Vorsitzenden des Landesverbandes von Haus und Grund Württemberg und dem...

1 Bild

Distelhäuser Brauerei

Jahrgang 40/41 Böckingen
Jahrgang 40/41 Böckingen | Heilbronn | am 01.04.2019 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Viehweide Sport- und Freizeitgelände - Böckingen | Der Böckinger Jahrgang 40/41 fuhr nach Distelhausen. Die Brauerei wurde 1811 gegründet. Seit 1876 befindet sie sich im Eigentum der Familie Bauer. Es werden 20 Bierspezialitäten gebraut, im Jahr 180.000 Hektoliter, die im Umkreis von 100 km verkauft werden. Die Rohstoffe kommen aus der Region. Malz, Hopfen, Hefe & Brunnenwasser sind die Zutaten zur computergesteuerten Bierproduktion. Im Sudhaus dauert es 7 Stunden bis der Sud...

1 Bild

Grund- und Werkrealschule Krautheim - Kinobesuch

Grund- und Werkrealschule Krautheim
Grund- und Werkrealschule Krautheim | Krautheim | am 29.03.2019 | 19 mal gelesen

Krautheim: Grund- und Werkrealschule | Am Freitag, 22.03.2019 stand für die Klassen 4a und 4b ein besonderer Unterrichtstag auf dem Programm. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Walz und Frau Stauch ging es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ins Kino nach Bad Mergentheim. Im Rahmen der Schulkinowoche Baden-Württemberg wurde der Film „Die kleine Hexe“ nach dem gleichnamigen Roman von Otfried Preußler auf der Leinwand gezeigt. Ausgestattet mit großen...

4 Bilder

Sie fühlten sich frei. Sie malten in der Natur. Kirchner, Heckel und Pechstein - Sie waren die "Freiluft-Boheme".

Heilbronn: Diakonisches Werk | Baden Baden ist ja immer eine Reise wert, so die Teilnehmer der Tagesfahrten mit der Bahn des Diakonischen Werks. Nach einem Bummel durch die Fußgängerzone mit seinen eleganten Läden und einem gemeinsamen Mittagessen ging es zum eigentlichen Ziel des Tages, dem Burda Museum zur “Brücke Ausstellung“. Die Ausstellung verfolgt die Entwicklung der Künstlergruppe von ihren wilden Anfängen im Jahr 1905 in Dresden über den Umzug...