Bärlauch

1 Bild

Die Bärlauchschnecke 1

Gerhard Hölzel
Gerhard Hölzel | Neckarsulm | am 17.05.2020 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

36 Bilder

Wildromantisches und kulturhistorisches Kleinod vor den Toren Heilbronns 24

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 10.05.2020 | 3993 mal gelesen

Diese Woche war ich nach sehr sehr langer Zeit mal wieder im Naturschutzgebiet Köpfertal. Eine kleine Wanderung mit unserem Freund machen, die Sonne und die Auszeit genießen. Es war die erste Wanderung seit dem Corona-Lockdown, auf der ich nicht alleine unterwegs war - nun halt mit Abstand, aber trotzdem zusammen. Man weiß manches jetzt noch mehr zu schätzen als früher und von daher war diese kleine Tour für mich sehr...

1 Bild

Eintauchen ins Bärlauchmeer 3

Gerhard Hölzel
Gerhard Hölzel | Neckarsulm | am 07.05.2020 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Bärlauchblüten - wunderschön und zum Vernaschen 5

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.05.2020 | 186 mal gelesen

So wunderschön sind die Bärlauchblüten. Und der Duft ist so intensiv, dass das eine oder andere Insekt schon mal in Versuchung geraten kann. 

1 Bild

Viel Bärlauch in unseren Wäldern. 4

Uschi Pohl
Uschi Pohl | Heilbronn | am 23.04.2020 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Bärlauchblüte auf dem Ottilienberg 1

Sabrina Hirsch
Sabrina Hirsch | Eppingen | am 20.04.2020 | 75 mal gelesen

Eppingen: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach | Eine kleine Wanderung rund um den Ottilienberg mit einer Bärlauchblüte, die man gesehen haben muss.

4 Bilder

Saisonal, regional, phänomenal!

Bernhard Hopfhauer
Bernhard Hopfhauer | Neudenau | am 26.03.2020 | 87 mal gelesen

Bärlauch ist Bärlauch ist Bärlauch. Den Frühling mit seinen Geschenken angemessen würdigen. Es gibt unerschöpflich Hoffnung!

2 Bilder

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit 1

Bernhard Hopfhauer
Bernhard Hopfhauer | Neudenau | am 23.03.2020 | 107 mal gelesen

OK, einfach mal probiert nach üblichem Pestorezept. Ostern kann kommen! Hier: 300gr Bärlauch, gewaschen, getrocknet, kleingeschnitten; fünf Esslöffel Rapsöl; ein Teelöffel Salz; etwas Zitronensaft: eine handvoll Walnüsse. Alles mixen, ohne Luftblasen in Gläser füllen, Öl drauf; gut verschließen; kühl und dunkel lagern.

14 Bilder

Erzählungen und Rezepte zum Bärlauch am Frühlingsanfang 4

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 01.03.2020 | 296 mal gelesen

Der Wald ist erwacht und der Bärlauch ist einer der ersten dabei. Die geballte Kraft des Waldes wird häufig besonders einer Pflanze zugeschrieben, nämlich dem Bärlauch. Gelehrte wollen früher beobachtet haben wie zottelige Bären sich nach dem Winterschlaf an ihm satt aßen, um kurze Zeit später mit glattem und glänzendem Fell für die Frühlingsjagd bereit zu sein :-). In der Heilkunde wird Bärlauch als blutreinigendes...

16 Bilder

Mit der Aktiv-Gruppe ins Buchenbachtal 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Talheim | am 15.04.2019 | 362 mal gelesen

Talheim: Rathausplatz | Als Gäste durften wir mit der Aktiv-Gruppe Talheim eine schöne Wanderung im Buchenbachtal erleben. Treffpunkt war in Talheim, wo ein reisender Karl stand. Ob er wohl auf die Schozachbahn wartet? Die Wandertour startete aber an der Lemberghalle in Affalterbach. Dort erklärte die Wanderführerin, Isolde Reitz, dass "Affalter" ein altes Wort für Apfelbaum ist und dass in Affalterbach viel Obst angebaut wird. Die herrlichen...

15 Bilder

Heilbronner Wald 10 Kräuter Suppe 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 05.04.2019 | 186 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Ein wunderbares Wetter heute um Kräuter zu sammeln. Und bis auf den Giersch haben wir auch alles gefunden, was wir wollten und noch viel mehr. Auch einiges an Material und Bilder für künftige Pflanzen-Beiträge. Nun aber zur Suppe. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich über Bergwelten von der 9-Kräuter-Suppe gelesen. Das wollte ich auch probieren. Als Pflanzen- und Kräuter-Neuling ist das oberste Gebot die Vorsicht und...

Bärlauch-Wanderung in Mühlbach

SPD-Ortsverein Mühlbach
SPD-Ortsverein Mühlbach | Eppingen | am 25.03.2019 | 21 mal gelesen

Eppingen: Binsbachweg - Mühlbach | Am Samstag, den 13. April 2019 veranstaltet die Mühlbacher SPD eine Bärlauch-Wanderung für die gesamte Bevölkerung. Unter Leitung von Ortschaftsrätin Angela Freitag beginnt die Wanderung um 9.30 Uhr bei der Mühlbacher Tagespflege, Binsbachweg 3. Die Route führt über den Plattenweg, den Richtweg und das Eppinger Steinbrüchle wieder zurück nach Mühlbach. Auf dem Gartengrundstück von Angela Freitag, gegenüber vom Binsbachweg...

24 Bilder

Buckel nuff und Buckel nunner - Frühlingswanderung im Odenwald 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 20.03.2019 | 226 mal gelesen

Letzten Sonntag früh - der Regen macht Pause und überlässt der warmen Frühlingssonne für ein paar Stunden den Platz.  Genau richtig, um unsere monatliche Sonntagstour zu machen. Unser Odenwälder Freund Michael hat sie für unsere Wandergruppe ausgesucht und wird uns bei einer Waldwanderung wieder ein Stückchen vom Naturpark Odenwald bei Eberbach zeigen.  Los geht's mit großem "Hallo" als wir uns wiedersehen und zu zehnt...

9 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Bärlauch - Allium ursinum 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 19.03.2018 | 203 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Am vergangenen Mittwoch wurden die ersten zarten Triebe im Köpfertal gefunden, zusammen mit dem ersten Buschwindröschen. Bereits 2016 ist ein Artikel in der Heilbronner Stimme erschienen, Zitat Jürgen Schneider: "Bärlauch ist je jünger, desto wertvoller und jetzt nicht zu verwechseln." Diese Meinung wird nicht vollständig geteilt. Es mag sein, dass der Bärlauch, je zarter die Triebe sind, desto besser schmeckt. Maiglöckchen...

11 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Buschwindröschen - Anemone nemorosa

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 14.03.2018 | 80 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Im Köpfertal wurde heute morgen das erste Buschwindröschen, noch mit geschlossener Blüte, gefunden. Die Blätter des Bärlauchs sprießen im ganzen Tal aus dem Boden. Das Schneeglöckchen wurde in dieser Serie schon vorgestellt, es besiedelt dort einen kompletten Garten. Wunderschön anzusehen. Und der Aronstab, der das Bärlauchsammeln auch zu dieser Jahreszeit wegen der Verwechslungsgefahr zum Wagnis macht, ist am Köpferbach...