Bönnigheim unterm Hakenkreuz

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 04.11.2021 | 7 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Die Führung von Kurt Sartorius zeigt wie sich die Nazi-Diktatur in den kleinsten Städten auswirkte. Der Bürgermeister wurde abgesetzt, Vereine aufgelöst. Franz. Artillerie beschoss 1945 die Stadt. 13 Einwohner kamen ums Leben, etwa 50 Gebäude brannten ab.

Offenes Denkmal

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 11.09.2020 | 2 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Markante Denkmale der Stadt Bönnigheim werden von Kurt Sartorius bei der kostenlosen Führung vorgestellt. Anmeldung unter 07143/22563 o. schnamus@web.de

3 Bilder

Führung durch die Ganerbenstadt Bönnigheim

LandFrauen Brackenheim
LandFrauen Brackenheim | Bönnigheim | am 14.06.2019 | 91 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum |  Die Brackenheimer LandFrauen erlebten einen sehr lehrreichen und geselligen Nachmittag im benachbarten Bönnigheim. Der ortskundige und humorvolle Kurt Sartorius informierte über die Stadtgeschichte und die Besonderheiten seiner Heimatstadt. Diese gehörte zum Erzbistum Mainz und es herrschte 400 Jahre Ganerbiat. Folgende Adelsgeschlechter teilten Bönnigheim in vier Sektoren: Das Gemminger, Neipperger, Sachsenheimer und...

Stadtführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 1 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Am 3BGlanzpunkte-Sonntag ist eine Stadtführung durch Bönnigheim fester Bestandteil. Ab dem Burgplatz geht es zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, wird Verstecktes entdeckt und Besonderheiten aufgezeigt.