1 Bild

Nachtrag zum Rätsel 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 22.04.2019 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Eierlikör-Stracciatella-Torte 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.04.2019 | 142 mal gelesen

Hier ist nun das Rezept für diese leckere Torte. Sie lässt sich sehr gut vorbereiten und schmeckt noch besser, wenn sie richtig durchgezogen ist.  Für eine Torte oder ca. 16 Stücke Das braucht man:  Fett  und etwas Mehl für die Form Für den Tortenboden 175 g weiche Butter 175 g Zucker 1 P. Vanillezucker 1 Prise Salz 3 Eier Gr. M 175 g Mehl 2 gestr. Tl Backpulver 100 ml Eierlikör  evtl. etwas Milch Für die...

6 Bilder

Lauchtarte: Das Rezept 4

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 02.04.2019 | 62 mal gelesen

Zutaten für 6 Portionen:  Mürbeteig: 300g Mehl, 200g Butter, 1 großes Ei  Belag: 500g - 700g Lauch, 1 Prise Salz, Pfeffer  Käsefüllung: 1 Ei, 1 Eigelb, 150ml Creme fraîche, Salz, Pfeffer,  Muskat, 150g Gruyère, gehobelt "Deckel": 50g Gruyère, gerieben zum Darüberstreuen So wird's gemacht:  Einen Mürbeteig herstellen, passend für eine Form mit 24-26cm Durchmesser ausrollen und in die mit Butter...

3 Bilder

Allerlei Leckeres mit Eierlikör 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.03.2019 | 175 mal gelesen

Ostern naht. Es ist das Fest, mit dem wir den Frühling und das neue Leben willkommen heißen.  Traditionell feiern wir es mit unseren Familien und Freunden und natürlich gibt es da auch viele köstliche Leckereien. Eier spielen beim Osterfest von jeher eine große Rolle und wo sonst würde Eierlikör besser hinpassen als zu diesem Frühlingsfest.  Ob als Dessert oder im Kuchen - Eierlikör schmeckt immer sehr fein.  Hier...

8 Bilder

Quiche Lorraine 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 23.03.2019 | 144 mal gelesen

Eine Quiche ist einfach was Leckeres, unkompliziert und schnell gemacht. Ob als Vorspeise zu einem schönen Menü oder bei einem "jeder-bringt-was-mit"-Treffen - Quiche geht immer. Zur Quiche Lorraine passt ganz wunderbar ein Elsässer oder anderer Riesling oder auch ein Gläschen Sekt. Hmmmmm - köstlich! Das braucht man für eine 26 cm Springform: für den Mürbteig: 200 g Mehl 100 g kalte Butter 1/2 TL Salz 5 EL...

7 Bilder

Apfel-Schoko-Wellen 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 08.03.2019 | 211 mal gelesen

Wir lieben Apfelkuchen in jeder Form. Dieser ist dabei einer unserer Lieblingskuchen. Ich mache ihn nur mit einer leichten Buttercreme - ein wunderbar fruchtiger Kuchen mit fluffiger Creme und zartschmelzendem Sahne-Schokoguss. Hmmmmm, lecker..... Das braucht man für ein Backblech: 100 ml + 800 ml Milch 100 g + 150 g Zucker 2 Päckchen Puddingpulver "Vanille" (zum Kochen) 1,2 kg säuerliche Äpfel (gut geeignet sind...

4 Bilder

Marmorierter Walnusskuchen 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.02.2019 | 132 mal gelesen

Die ausgelegten Walnüsse liegen auch nach Tagen unangerührt an dem Platz, an dem ich sie für vielleicht vorbeischauende Eichhörnchen ausgelegt habe. Also nix mit Eichhörnchen. Leider. Wäre schön gewesen. Schade. Und wir haben noch so viele Walnüsse im Vorrat...…….. Also gut, dann gibt's halt mit den Walnüssen was für Menschen. Diesmal backe ich - einen sehr leckeren marmorierten Walnusskuchen.  Das braucht man für...

6 Bilder

Mandelkekse 6

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 24.02.2019 | 116 mal gelesen

Sie suchen ein Rezept  für eine leckere Süßigkeit, die einfach und schnell zubereitet ist? Dann könnten diese Kekse mit Mandeln, Pistazien und Orangennote genau das Richtige für Sie sein. Und schon beim Zubereiten erleben Sie eine angenehme Überraschung (Stichwort: Pistazien) ... Zutaten 120 g gemahlene Mandeln  80 g Pistazien 150 g Puderzucker 1 Eiweiß 1 EL Orangenlikör / Orangensaft Schritte 1 Ei trennen, Eigelb...

4 Bilder

Üppiger Käsekuchen nach Donauwellenart 8

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 21.02.2019 | 179 mal gelesen

Inspiriert vom Rezept für Donauwellen,  eingestellt von Heiderose Burkhardt, habe ich einen Käsekuchen mit dreischichtiger Füllung gebacken.Das Rezept in Kurzform: 200 - 400 g Heidelbeeren oder Kirschen gut abtropfen lassen, auf Küchenpapier trocknen lassen Mürbeteigboden: aus 1 Ei, 75 g Zucker, 125 g Butter,  250 g Mehl herstellen, kühlen, ausrollen, in gebutterte Form mit 24-26 cm Durchmesser...

3 Bilder

Schichtkäsekuchen ohne Schichtkäse 4

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 12.02.2019 | 170 mal gelesen

Rezept von Karina Jobst Inspiriert vom Zebra-Käsekuchen, eingestellt von Karina Jobst, habe ich gestern einen Käsekuchen mit dreischichtiger Füllung gebacken:  Je 1 Drittel der Masse habe ich mit 1 gehäuften Esslöffel Kakaopulver,  2 Esslöffel Himbeermarmelade bzw. 1 Esslöffel Vanillezucker vermischt und nacheinander auf den Mürbeteigboden gegeben und glatt verstrichen. Siehe Fotos! Bei der 'Farbwahl' habe ich mich an...

5 Bilder

Mon-Chérie-Muffins 5

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 11.02.2019 | 114 mal gelesen

Bald ist Valentinstag. Da würden diese Muffins doch perfekt passen..... Das braucht man für ca. 12 - 15 Muffins:  175 g weiche Butter 1 Prise Salz 1 P. Vanillinzucker 150 g Zucker 2 EL Zitronensaft 4 Eier (Gr. M) 330 g Mehl 1 P. Backpulver 200 g saure Sahne 12 - 15 Mon-Chérie Für den Guss: 250 g Puderzucker 2 - 3 EL Zitronensaft zum Verzieren rotes Marzipan oder Schokoherzchen Sonstiges: Muffinblech, 24 -...

3 Bilder

(UN)HEIMLICH GESUNDE KEKSE 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 25.01.2019 | 80 mal gelesen

Was tun, wenn die Feinschmeckerfraktion der Familie die gesunden  Haferkekse großzügig den anderen überlässt? Ganz einfach: hinsetzen und ein neues Rezept kreieren, für gesunde Kekse, die aber richtig lecker sind ... also 'heimlich' gesunde Kekse ;-) Zutaten: 60 g Butter, 60 g Schokolade mit 70% Kakao-Anteil 120 g Haferflocken, zart  2 Eier, 140 g Zucker, 2 EL Vanillezucker, 60 g Butter 200 g Mehl, 2 TL Backpulver,...

2 Bilder

Gertie's Apfel-Mascarpone-Kuchen 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 15.01.2019 | 361 mal gelesen

Nach den Feiertagen hatte meine Freundin Gertie noch Mascarpone übrig, suchte nach einer guten Verwendung dafür - und wurde schnell fündig. Sie fand ein passendes Rezept einer Südtiroler Foodbloggerin, backte den Kuchen und schickte ihr ein Foto, das diese gleich begeistert aufnahm und veröffentlichte. Hier ist nun das auf Deutsch übersetzte Rezept:   Zutaten:250 g Mascarpone 200 g Zucker 1 P. Vanillezucker 1 Prise...

1 Bild

Gertie's Apfel-Mascarpone-Kuchen 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.01.2019 | 161 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Fingerfood - kleine Leckereien zu Sekt oder Glühwein - Blätterteigpäckchen 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 12.01.2019 | 216 mal gelesen

Die Blätterteigpäckchen gab's bei uns zuletzt bei unserem "Dinner" zum Sekt. Sie passen aber auch wunderbar zu Glühwein oder sind bei einem Freundetreffen ganz willkommen.  Super ist, dass sie ratzfatz gemacht sind. Und sie lassen sich gut ein paar Stunden vor dem Essen vorbereiten. Bis zum Backen dann einfach kühlen. Warm aus dem Ofen schmecken sie natürlich am allerbesten. Wenn ich sie zuhause anbiete, stelle ich sie...

12 Bilder

Fotorezept für Orangeat

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 17.12.2018 | 73 mal gelesen

Absolut problemlos ist die Herstellung von Orangeat. Der große Vorteil besteht darin, dass Sie selbst die Orangen dafür aussuchen! Alles Weitere finden Sie bei den Fotos. Aufbewahrung im Schraubdeckelglas (Kühlschrank?)  Gutes Gelingen!  

5 Bilder

Buchempfehlung: In der Weihnachtsbäckerei

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 08.12.2018 | 54 mal gelesen

Uneingeschränkt empfehlenswert für alle kleinen und großen Weihnachtsbäcker ist das Rezeptheft "In der Weihnachtsbäckerei" , das im November 2018 von der Heilbronner Stimme herausgegeben wurde. Es enthält mehr als 50 Rezepte von Plätzchen über Stollen bis hin zu Kuchen, die es allesamt verdient hätten, gleich mal ausprobiert zu werden. Aber auch die Gestaltung der Lieblingsrezepte von Leserinnen* der Heilbronner Stimme...

1 Bild

Buchempfehlung: "In der Weihnachtsbäckerei"

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 04.12.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Überraschungskuchen ... mit Birnen und Himbeermarmelade

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 03.12.2018 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

BUGA-Zwerg Karl beim Workshop „Cupcake verzieren“ bei den LandFrauen

KreisLandFrauenverband Heilbronn
KreisLandFrauenverband Heilbronn | Hardthausen | am 30.11.2018 | 82 mal gelesen

Hardthausen: Bürgerhaus - Kochersteinsfeld | Wer kennt Sie nicht, die süßen kleinen Törtchen? Cupcakes, die in vielen Variationen und zu sämtlichen Anlässen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Doch wie verziert man kunstvoll diese Cupcakes? Die LandFrauen in Kochersteinsfeld konnten für einen Workshop am 27. November Tortendesignerin Stefanie Biedermann aus Brackenheim gewinnen. Stefanie Biedermann ist selbständige Cakedesignerin, Backbuchautorin und Backexpertin...

11 Bilder

Sizilianische Cucciddati ... Das Rezept 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 29.11.2018 | 161 mal gelesen

In der Weihnachtszeit sind die mit Feigen und Nüssen gefüllten kleinen, individuell geformten Gebäckstückchen auf Sizilien sehr beliebt ... und womöglich bald auch im Verbreitungsgebiet von meine.stimme?  Hier das Rezept: Hefeteig: 200g Mehl, 20g Hefe, 40g Zucker, 8 cl Milch, 30g Butter, 1 EL kaltes Wasser Den Zucker in der lauwarmen Milch aulösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die...

1 Bild

Sizilianische Cucciddati ... Rezept folgt 4

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 28.11.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sizilianische Cucciddati

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 26.11.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

ALPENLAND backt Martinsgänse

Pünktlich zu St. Martin veranstaltete der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege das obligatorische Backen der Martinsgänse für die Bewohnerinnen und Bewohner bei ALPENLAND. Zunächst musste der Teig ausgerollt, dann die Gänse ausgestochen, mit Eigelb bestrichen und mit Rosinen als Augen bestückt werden. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen viel Spaß dabei und so bekam jeder Besucher des...

1 Bild

Schmeckt nicht nur im November - mit Link zum Rezept 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 11.11.2018 | 48 mal gelesen

Schnappschuss