Backen

1 Bild

Zimtsterne mit Tipp für Puderzucker 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | vor 9 Stunden, 30 Minuten | 33 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Mürbeteig-Halbmonde mit Nussbaiser 2

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | vor 1 Tag | 95 mal gelesen

Ich habe schon länger keine Weihnachtsplätzchen mehr gebacken - bin aber durch das Weihnachtsbäckerei-Gewinnspiel oder - besser gesagt die dort jetzt schon tolle Weihnachtsplätzchensammlung -  wieder dazu inspiriert worden. Also habe ich Rezepte, die ich früher öfters gebacken habe und aber auch neue, unbekannte, die ich schon länger mal ausprobieren wollte, hervor gekramt und habe mich ans Werk gemacht.  Hier ist...

1 Bild

Gudruns wunderbare Florentiner 1

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.12.2019 | 113 mal gelesen

Meine Freundin Gudrun und ich wollten gemeinsam Weihnachtsplätzchen backen. Weil das leider nicht geklappt hat, hat Gudrun das Backen schon mal mit einer besonderen Leckerei angefangen: Florentiner Plätzchen nach einem alten Rezept ihrer Tante. Es stammt aus der Zeit, als gespart werden musste und Not erfinderisch machte. Denn Weihnachtsplätzchen  - das musste einfach sein! Also wurde das Rezept etwas abgewandelt, ohne Ei...

7 Bilder

Rezept ausprobiert 3

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 29.11.2019 | 147 mal gelesen

Das Rezept von Katja Bernecker hat mich sofort interessiert. Die Knusperkugeln wollte ich nachbacken. Doch nach jahrelanger Backerfahrung kam es mir etwas komisch vor, dass das Rezept so wenig Zucker beinhaltet. Ich backe die meisten Rezepte nach dem Buch: Kochen und Backen nach Grundrezepten von Luise Haarer. Das kenne ich bereits aus der Schule und meine Rezepte sind eher traditionell. So kommen vor der Adventszeit...

9 Bilder

7.000 Plätzchen für die Orgelrenovierung

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 28.11.2019 | 68 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | „Gott zu Ehre dem Menschen zur Freude“. Dies war der Motivationsgrund der Kirchengemeinderätin Sabine Dietz von der Deutschordensgemeinde Heilbronn, die zum gemeinsamen Backen am vergangenen Mittwoch aufrief. Unter fachmännischer Leiter von Bäckermeister Johannes Hirth Senior backten sechs freiwillige Helfer aus der Kirchengemeinde St. Peter und Paul für den guten Zweck. Insgesamt verarbeitete das Backteam 25kg Teig und...

2 Bilder

Zwei Plätzchenrezepte, die zusammenpassen - WARUM? 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 25.11.2019 | 97 mal gelesen

Tipp: es hat mit den Zutaten zu tun 

1 Bild

Vanillekipferl in Sicht 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 25.11.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

H e f e z o p f - so locker und saftig 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.11.2019 | 137 mal gelesen

Als ich gestern Nachmittag nach Hause kam, duftete es schon nach frisch gebackenem  Hefegebäck.   Welch Überraschung - mein Mann hatte einen Hefezopf gebacken. Verlockend sah er aus, so goldbraun auf dem Backblech, noch lauwarm und herrlich duftend. Ich konnte nicht widerstehen und musste sofort ein Stückchen kosten. Mmmmmh, lecker..... locker und trotzdem saftig, wunderbar gelungen. Das nächste Stück gab es dann voller...

2 Bilder

Ingrids Aprikosen-Sahne-Torte mit Mürbeteigboden und Schokoladenbiskuit 9

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 07.11.2019 | 231 mal gelesen

Knetteig: 150g Weizenmehl in eine Rührschüssel sieben 40g Zucker, 1 P. Vanillin-Zucker, 100g weiche Butter hinzufügen, verkneten und auf dem Boden einer gefetteten Springform (28cm) ausrollen und mehrmals mit der Gabel einstechen Backen bei Ober-/Unterhitze 200°C ca. 15 Min. Biskuitteig: 3 Eier und 4 EL heißes Wasser mit dem Rührgerät auf höchster Stufe schaumig schlagen (ca. 1 Min.) 125g Zucker mit 1 P....

1 Bild

Ingrids wundervolle Aprikosen-Sahne-Torte 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 06.11.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ingrids wundervolle Aprikosen-Sahne-Torte 7

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 04.11.2019 | 111 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Schokokuchen Birne Hélène 9

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 25.10.2019 | 195 mal gelesen

Ich muss gestehen, dass mir bei manchen Kuchen der Teig so gut schmeckt, dass ich ihn eigentlich gar nicht backen bräuchte. Bei diesem Kuchen ist es auf jeden Fall so - hab ihn aber trotzdem gebacken.... und er schmeckt auch gebacken prima.  Aber - Teigreste naschen ausdrücklich erlaubt! Das braucht man: (für eine Springform 26 cm) Für die Form: etwas Butter und etwas Mehl Für den Teig: 100 g...

4 Bilder

Ein Lieblingskuchen - Marmorkuchen Schwarzwälder Art 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.09.2019 | 260 mal gelesen

So liebe ich Marmorkuchen - saftig und schokoladig. Und hier ist das Rezept dafür: Das braucht man für eine Guglhupfform:  1 Glas (720 ml) Kirschen  250 g Butter oder Margarine 200 g Zucker 1 Prise Salz 1 P. Vanillezucker 5 Eier (Gr. M) 150 g Crème fraiche 4 EL + 2 EL Kirschwasser 425 g Mehl 1 P. Backpulver etwas Milch nach Bedarf  2 EL Kakao 200 g Zartbitter-Kuvertüre Fett und Paniermehl für die Form Und...

1 Bild

Schau-Backen mit dem rollenden Holzbackhaus auf der BUGA

KreisLandFrauenverband Heilbronn
KreisLandFrauenverband Heilbronn | Heilbronn | am 12.09.2019 | 48 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Die LandFrauen aus Lehrensteinsfeld bieten Anregungen, Rezepte und Tipps rund um das Backen in Holzbacköfen. Schauen Sie vorbei. Es gibt auch leckere Sachen zum Probieren im LandFrauengarten "Ankommen im Netzwerk" auf der BUGA in Heilbronn.

1 Bild

Konkurrenz für die Macarons: Feine Kekse mit neuen Tipps 7

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 03.09.2019 | 199 mal gelesen

ZUTATEN:   für 2 Bleche!  1. 120g Haferflocken / Hafermehl         60g Butter          60g Schokolade   2.        1 Ei       140g Zucker         60g Butter         4 EL Birnenmarmelade       200g Mehl         2 TL Backpulver (1/2 Päckchen)        1 EL Nocino (Walnusslikör) / Milch / Joghurt       200g gemischte Nüsse, Mandeln (gemahlen)      evtl. 1 Eiweiß SCHRITT FÜR SCHRITT-ANLEITUNG: Für die...

8 Bilder

Back-Tag in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 01.09.2019 | 69 mal gelesen

Zehn Kinder zwischen acht und zwölf Jahren fanden sich, im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Weinsberg, zum Back-Tag in Grantschen ein. Dieses Mal konnten die Kibnder ihrer Fantasie freien Lauf lassen, und so entstanden schöne Kunstwerke aus salzigem Hefeteig. Die Herstellung des Teiges ist, wie jedes Mal, ein ganz besonderes Unterfangen. Es klebt, ich brauche Mehl, ich kann nicht mehr, ist mein Teig fertig, schallte...

37 Bilder

Kinder backen im Backhaus, eine alte Tradition wird weiter gegeben

Allgemeinen Bürgerverein Gleichen e.V.
Allgemeinen Bürgerverein Gleichen e.V. | Pfedelbach | am 31.08.2019 | 246 mal gelesen

Pfedelbach: Dorfgemeinschaftshaus - Gleichen | Auch in diesem Jahr hat der Allgemeine Bürgerverein Kinder zum Backen ins Gleichener Backhaus eingeladen. 26 Kinder aus Öhringen, Pfedelbach und natürlich aus Gleichen erlernten unter der Anleitung der Gleichener Frauen die alte Kunst des Backens im Backhaus. Der Teig für Brot, Kuchen und Blooz wurde zusammen im Dorfgemeinschaftshaus zubereitet. Äpfel und Zwetschgen wurden für den Kuchenbelag vorbereitet. Den Kindern standen...

2 Bilder

Birnen- oder Geißhirtle-Kuchen mit Walnüssen - schnell gemacht 3

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 22.08.2019 | 190 mal gelesen

Und sind die Birnchen noch so klein - ein Kuchen draus, das muss jetzt sein...... Das braucht man:  (für eine Springform 26 cm) 100 g Butter abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 100 g Zucker 1 P. Vanillezucker 2 Eier 140 g Mehl etwas Milch ca. 800 g Birnen oder Geißhirtle Saft einer Zitrone 100 g Walnusskerne 1 - 2 EL Zucker ein paar Prisen Zimt  evtl. etwas Aprikosenmarmelade Puderzucker  sowie...

Hefeteig selbstgemacht

Landfrauen Willsbach
Landfrauen Willsbach | Obersulm | am 12.08.2019 | 22 mal gelesen

Obersulm: Michael-Beheim-Schule - Willsbach | - kein Problem Zugegeben er braucht ein bisschen länger als andere Teige, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Egal ob ein feiner Hefezopf, eine knusprige Pizza oder ein perfekter Gugelhupf, mit einem gelungenen Hefeteig erobert man schnell die Herzen der Genießer. Unkostenbeitrag 7,-- €. Anmeldungen bei Iris Sender, Tel. 07134/18521

3 Bilder

Schokoladenmuffins mit Blaubeeren 9

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 10.08.2019 | 140 mal gelesen

Rezept siehe Bild 2 Bei 30g Kakaopulver,  1 1/2 EL , ist es ratsam, 150ml Milch zu verwenden, plus eventuell 3-4 EL Milch. Die Eigröße macht da auch einen Unterschied.  Der Teig sollte sich mit einem Esslöffel gut in die Förmchen füllen lassen, sollte also nicht zu schwer, sondern eher geschmeidig sein.  

6 Bilder

Mandarinen-Trüffel-Torte 6

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.08.2019 | 181 mal gelesen

Die große Hitze ist vorbei und ich hatte Lust zum Backen - das kam in letzter Zeit definitiv zu kurz. Und wenn schon, denn schon - es durfte ruhig mal wieder eine verführerische und naschkatzenmäßige Torte sein. Hier ist das Rezept dafür: Das braucht man: (für eine Springform 16 cm und 16 Stücke) 350 g + 300 g Schlagsahne 200 g Trüffel-Schokolade 4 EL + 3 EL Orangenlikör  Fett + Semmelbrösel für die...

1 Bild

Hitzepause gut genutzt 4

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 30.07.2019 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kuchenglück ... mit Link zum Käsekuchenrezept 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 23.07.2019 | 47 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Macarons aus 5 Zutaten 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.07.2019 | 81 mal gelesen

ZUTATEN: 50g gemahlene Mandeln (geschält) 50g Puderzucker n.B. 1/2 EL Kakaopulver  (oder weniger) 40g Eiweiß  13g Zucker SO GEHT'S: Die ersten 3 Zutaten miteinander vermengen.  Dafür die Mandeln sehr fein mahlen, den Puderzucker und das Kakaopulver auf die gemahlenen Mandeln sieben.  Das Eiweiß sehr steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.  Die Eiweißmasse unter die Mandel-Zucker-Mischung...

1 Bild

Brötchen aus Hartweizenmehl 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 01.07.2019 | 29 mal gelesen

Schnappschuss