Bad Wimpfen

1 Bild

Zucker und Salz - Gott erhalt´s

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 05.04.2018 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES WIMPFENER TENNISCLUBS (WTC) 2018

Wimpfener Tennisclub (WTC)
Wimpfener Tennisclub (WTC) | Bad Wimpfen | am 27.03.2018 | 50 mal gelesen

Bad Wimpfen: Wimpener Tennisclub (WTC) | Der 1. Vorsitzende Frank Lehmann, der nun nach 8 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit zurücktritt, zog ein positives Resümee über das vergangene Tennisjahr, geprägt von einem sportlich regen Vereinsleben. Im besonderen Fokus stand auch 2017 wieder die Jugendförderung. Durch das hohe Engagement von Katarzyna Gerich und Armin Haag wurden 55 Kinder, sowohl in der Sommer- und Wintersaison durch regelmäßiges Training...

1 Bild

Wacholderdrossel in Bad Wimpfen

Wander Gaby
Wander Gaby | Bad Wimpfen | am 02.03.2018 | 33 mal gelesen

Bad Wimpfen: Bahnhof | Schnappschuss

11 Bilder

Neckarsteig Etappe 9: Gundelsheim - Bad Wimpfen

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Gundelsheim | am 25.02.2018 | 240 mal gelesen

Gundelsheim: Bahnhof | Nachdem bereits im März 2015 die 8. Etappe mit den NaturFreunden Heilbronn unter Leitung von Roland Staiger im strömenden Regen gegangen wurde, steht in diesem Jahr der komplette Neckarsteig von Heidelberg bis nach Bad Wimpfen auf dem Plan von d'r Gaby un em Erich. Über den Newsletter der sportlichen Wanderer des DAV Heilbronn kam das Mail, dass Wanderwart Ken Miller heute mit seiner Gruppe die 9. Etappe erwandert. Das war...

1 Bild

Vom Kurpark Bad Rappenau zur Kaiserpfalz Bad Wimpfen

Helmut Rieker
Helmut Rieker | Bad Wimpfen | am 10.02.2018 | 34 mal gelesen

Am vergangenen Donnerstag hat sich die Herzsportgruppe Radelvision Heilbronn bei herrlichem Sonnenschein vom Ausgangspunkt Bahnhof Bad Rappenau zur Kaiserpfalz Bad Wimpfen auf den Weg gemacht. Vorbei am Kurparksee Bad Rappenau ging es durch den Park zum Gradierwerk und an der historischen Bohranlage und den ehemaligen Bohrhäusern entlang bis zur Grillhütte und von dort durch den Einsiedelwald zum Erbachsee Bad Wimpfen. Im...

1 Bild

Katzen - gesehen auf dem Bad Wimpfener Weihnachtsmarkt 1

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Bad Wimpfen | am 20.12.2017 | 23 mal gelesen

Bad Wimpfen: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen 2017

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Bad Wimpfen | am 20.12.2017 | 21 mal gelesen

Bad Wimpfen: Altstadt | Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtliches Bad Wimpfen

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 20.12.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtliches Konzert

Gesangverein Concordia 1868 e.V.
Gesangverein Concordia 1868 e.V. | Bad Wimpfen | am 06.12.2017 | 17 mal gelesen

Unter dem Titel „Weihnachtliches Konzert“ werden am Samstag, dem 9. Dezember um 18.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Advents- und Weihnachtslieder erklingen, die stimmungsvoll den 2. Advent einläuten. Es konzertieren für Sie der Gemischte Chor des Gesangvereins Concordia 1868 e.V. und der Kinderchor unter der Leitung sowie Instrumentalisten der Albert-Schweitzer-Förderschule Bad Rappenau und das Flötenensemble „Flauto...

1 Bild

Adventskonzert 2017 Cantus Juvenis – Telemann und Händel vor ausverkaufter Stadtkirche

Am 2. 12. fand das alljährliche Adventskonzert von Cantus Juvenis mit Georg Philipp Telemanns Kantate zum 1. Advent „Nun komm, der Heiden Heiland“ und Georg Friedrich Händels „der Messias- Teil1“ statt. Mit dem prächtigen Konzert der beiden Werke erhielten der Bad Wimpfener Konzertchor, das Orchester und die Solisten viel Zuspruch vom Publikum in der restlos ausverkauften Evangelischen Stadtkirche in Bad Wimpfen, das sich...

1 Bild

Adventskonzert Cantus Juvenis Bad Wimpfen

Bad Wimpfen: Ev. Stadtkirche | Am 2. 12. findet das diesjährige Adventskonzert von Cantus Juvenis mit Georg Philipp Telemanns Kantate zum 1. Advent „Nun komm, der Heiden Heiland“ und Georg Friedrich Händels „der Messias- Teil1“ statt. Mit Telemanns Kantate „Nun komm, der Heiden Heiland“ öffnen die Musiker ein Tor zur Adventszeit und verabschieden sich gleichzeitig durch die Vertonung des Luther-Textes aus dem Jubiläumsjahr der Reformation. Mit der...

1 Bild

Gelder aus der Denkmalförderung fließen in den Landkreis Heilbronn

Reinhold Gall, SPD-Landtagsabgeordneter
Reinhold Gall, SPD-Landtagsabgeordneter | Heilbronn | am 21.11.2017 | 14 mal gelesen

Reinhold Gall begrüßt die Förderzusagen im Rahmen der dritten Tranche der Denkmalförderung 2017 für vier Projekte im Landkreis Heilbronn, darunter Ritterstift und Stiftskirche St. Peter in Bad Wimpfen. 97.100 Euro Zuschuss steuert das Land bei zur Sanierung von Nordost-Turm und Obergadenfenster der Katharinenkapelle. "Ich freue mich über die Entscheidung", so Reinhold Gall, der sich für die Förderung der Maßnahme stark...

23. Stammesabend der VCP Pfadfinder

Bad Wimpfen: Ev. Gemeindehaus | Die Pfadis des Verbandes Christlicher Pfadfinder*innen laden zum 23. Stammesabend unter dem Motto: "Ein Markt der Ideen" ein.

1 Bild

Bad Wimpfen - in der Abendsonne

Bad Wimpfen: Blauer Turm | Schnappschuss

1 Bild

Blauer Turm in Bad Wimpfen 3

Bad Wimpfen: Blauer Turm | Schnappschuss

2 Bilder

Adventskonzert 2017 - Cantus Juvenis

Gesangverein Concordia 1868 e.V. Cantus Juvenis
Gesangverein Concordia 1868 e.V. Cantus Juvenis | Bad Wimpfen | am 13.08.2017 | 208 mal gelesen

Bad Wimpfen: Ev. Stadtkirche | Im Mittelpunkt des Adventskonzertes wird der erste Teil von Händels „Messias“ in der Bearbeitung von W.A. Mozart stehen. Karten und genaue Konzertinfos gibt es ab 3. November 2017 beim Kulturamt der Stadt Bad Wimpfen und am Konzerttag ab 16.30 Uhr an der Abendkasse an der Evangelischen Stadtkirche.

Adventssingen 2017

Gesangverein Concordia 1868 e.V.
Gesangverein Concordia 1868 e.V. | Bad Wimpfen | am 13.08.2017 | 5 mal gelesen

Bad Wimpfen: Ev. Stadtkirche | Am Samstag, dem 9. Dezember um 18.00 Uhr werden in der Evangelischen Stadtkirche traditionelle Advents- und Weihnachtslieder teilweise zum Mitsingen erklingen und so das Publikum stimmungsvoll auf die Vorweihnachts- und Adventszeit einzustimmen. Es konzertieren der Gemischte Chor des Gesangvereins Concordia 1868 e.V. sowie die Kinderchöre des Vereins und das Bläserensemble der Albert-Schweitzer-Schule Bad Rappenau unter der...

Stimmungvolle "Geistliche Abendmusik" mit dem Gemischten Chor der Concordia

Gesangverein Concordia 1868 e.V.
Gesangverein Concordia 1868 e.V. | Bad Wimpfen | am 13.08.2017 | 9 mal gelesen

Am Freitag, dem 14. Juli gestaltete der Gemischte Chor des Gesangvereins Concordia Bad Wimpfen 1868 e.V. eine stimmungsvolle Geistliche Abendmusik in der nahezu voll besetzten Dominikanerkirche in Bad Wimpfen. Mit den Stück „Ubi Caritas et amor ibi Deus ibi est – Wo Liebe ist und Güte da wohnt Gott“ von Maurice Duruflé begrüßte der Chor unter der Leitung von Anette Stoff seine Zuhörerinnen und zuhörer und zog diese gleich mit...

3 Bilder

Kinderchor bestreitet Kurkonzert

Gesangverein Concordia 1868 e.V.
Gesangverein Concordia 1868 e.V. | Bad Wimpfen | am 12.07.2017 | 18 mal gelesen

Am Sonntag, dem 9. Juli hat der Kinderchor des Gesangvereins Concordia 1868 e.V. zusammen mit einem kleinen Bläserensemble der Albert-Schweitzer-Schule Bad Rappenau sein erstes eigenes Kurkonzert sehr erfolgreich bestritten. Unter der Leitung von Gregor Bina und mit seiner launigen Moderation präsentierten die Nachwuchssängerinnen einen Querschnitt durch ihr Liedrepertoire. Aber auch das Publikum wurde trotz sehr warmer...

9 Bilder

Sommerkonzert „Ein Lied geht um die Welt“ vor vollem Haus

Die 200 Stühle, die der Chor Cantus Juvenis für das Sommerkonzert „Ein Lied geht um die Welt“ am 25. Juni vorbereitet hatten, reichten nicht aus, um das Publikum zu fassen, so dass noch nachbestuhlt werden musste. Dann erlebten die Zuhörerinnen und Zuhörer den Bad Wimpfener Chor aus dem Gesangverein Concordia Bad Wimpfen 1868 e.V. und das für das Konzert zusammengestellte Projektorchester mit Liedern und Instrumentalstücken...

2 Bilder

Bilder vom Bad Wimpfener Talmarkt einstellen

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 28.06.2017 | 229 mal gelesen

Noch bis heute Abend geht es in Bad Wimpfen beim Talmarkt rund. Tradition im Unterland Schon 1051 Mal fand in Bad Wimpfen eines der größten Volksfeste im Unterland statt. Vom 29. Juni bis 4. Juli 2017 geht es, wie gewohnt mit zahlreichen Attraktionen, Ausstellern und dem beliebten Krämermarkt, Fahrgeschäften, Essensständen und Party in einem großen Festzelt, in die nächste Runde. Neben einem bunten Programm stehen auch...

1 Bild

Sommerkonzert Cantus Juvenis Bad Wimpfen

Bad Wimpfen: Kreuzganginnenhof am Hohenstaufen-Gymnasium | Mit dem Titel "Ein Lied geht um die Welt" veranstaltet der Chor Cantus Juvenis am Sonntag, dem 25.6. um 18.00 Uhr einen Sommerkonzertabend in der wunderschönen Atmosphäre des Kreuzgang-Innenhofes am Hohenstaufen-Gymnasium Bad Wimpfen, den man auch noch mit „Salonmusik“ betiteln könnte. Salonmusik als Genre setzt sich vorwiegend aus Bearbeitungen von Opern- und Operetten-Arien sowie von Gesellschaftstänzen zusammen. Ferner...

ADFC Radtour rund um Bad Rappenau

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Bad Rappenau | am 24.04.2017 | 2 mal gelesen

Bad Rappenau: Bahnhof | Von Bad Rappenau aus fahren wir über Rad- und Feldwege nach Siegelsbach und Obergimpern. Hügelig geht es weiter bis Treschklingen und Bad Wimpfen. Von dort fahren wir über Hohenstadt wieder nach Bad Rappenau. Einkehr während oder am Ende der Tour. Das Interessante an dieser Tour sind die vielen Aussichtspunkte und die Vielfältigkeit der Landschaft. Weitere Infos bei Tourenleiter: Klaus Fink, 07264/9609669 Tourlänge ca. 35...

1 Bild

Wichtiger Gedenktag für Christen weltweit

Am Dienstag, den 11. April 2017 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag Jesu. Für Jehovas Zeugen war das der wichtigste Tag der Menschheitsgeschichte. Warum? Jesus selbst forderte seine Nachfolger gemäß dem Lukasevangelium im Rahmen des letzten Abendmahls auf: „Feiert dieses Mahl immer wieder, und denkt daran, was ich für euch getan habe“ (Lukas 22,19, Hoffnung für alle). Letztes Jahr wohnten weltweit über 20...

3 Bilder

Blauer Turm Bad Wimpfen: Das Auge der Altstadt

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 24.03.2017 | 77 mal gelesen

Vom Umlauf des Blauen Turms auf 53 Metern Höhe ist die Aussicht auf unsere Heimat einfach atemberaubend. Die Heilbronner Stimme hat diesem fast 800 Jahre alten Denkmal und seiner tollen Aussicht heute eine Blickpunktseite gewidmet. meine.stimme zeigt die tollen Fotos natürlich auch. Haben auch Sie Bilder vom Blauen Turm oder der Aussicht auf Bad Wimpfen? Dann stellen Sie diese als Schnappschuss ein ("Beitrag...