Beratung

1 Bild

Wiedereröffnung des K-Punkts ab 18. Mai

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 7 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Ab Montag 18. Mai bietet der K-Punkt wieder sein offenes Gesprächsangebot an, immer montags und mittwochs von 14 bis 16 Uhr, sowie donnerstags von 10 bis 12 Uhr, ab 19. Juni auch freitags von 15 bis 18 Uhr. Vor allem in schwierigen Zeiten steht das Team aus ausgebildeten und erfahrenen Haupt- und Ehrenamtliche für Gespräche im Heinrich-Fries-Haus (Bahnhofstr. 13, Heilbronn) zur Verfügung. Auch die Trauerbegleitung und die...

2 Bilder

Wir bitten um Mithilfe!

Nachdem viele Kinder und Jugendliche jetzt wochenlang von sozialen Kontakten abgeschnitten waren und damit Täter und Täterinnen noch unbemerkter vom sozialen Umfeld sexuelle Gewalt ausüben konnten, ist es wichtig, dass Fachkräfte und private Bezugspersonen jetzt besonders hellhörig und wachsam sind, um Signale und Hinweise betroffener Kinder und Jugendlicher wahrzunehmen und als Ansprechpartner zur Verfügung zu...

1 Bild

Zahl der Beratungen steigt

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 27.04.2020 | 41 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Das Angebot des Vereins Arbeitskreis Leben Heilbronn wird immer mehr genutzt. Der frisch vorgelegte Jahresbericht 2019 erklärt die Entwicklung. Mit seinen Haupt- und Ehrenamtlichen hat der Arbeitskreis Leben (AKL) Heilbronn im Jahr 2019 insgesamt 304 Personen begleitet. Im Jahr 2018 waren es 240 Personen. Der Verein, der unter anderem von der evangelischen und katholischen Kirche finanziert wird, leistet Suizidprävention...

2 Bilder

Wie „systemrelevant“ ist der Schutz von Kindern vor sexualisierter Gewalt?

Heilbronn: Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt des Vereins Pfiffigunde | Die Berater*innen der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. sind telefonisch und per Mail montags bis freitags erreichbar.  In einer Pressemitteilung vom 25.3. äußert sich der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig besorgt über die Auswirkungen der aktuell notwendigen Kontaktverbote: „Für Kinder und Jugendliche, die sexuellem Missbrauch...

Alle Termine abgesagt

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 25.03.2020 | 13 mal gelesen

Der Ortsverein Neckarsulm des Sozialverbandes VdK weist darauf hin, dass vorerst alle Termine abgesagt wurden. Dies betrifft den Stammtisch, das Frauenfrühstück, den Ausflug nach Karlsruhe sowie die Beratung im Rathaus. Telefonische Beratung ist jeweils dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter Rufnummer 07131-678633 möglich. In dringenden Sozialrechtsfällen, bei denen vor allem Rechtsmittelfristen zu beachten sind,...

1 Bild

Arbeitskreis Leben Heilbronn bei L-TV

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 04.09.2019 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | An die Fachberatungsstelle, den Arbeitskreis Leben Heilbronn, können sich Betroffene in suizidalen Krisen und ihre Angehörige wenden. Ein Team aus therapeutisch ausgebildeten Fachkräften bietet Krisenberatungen ohne lange Wartezeiten an, die durch tägliche Telefonzeiten gewährleistet werden. Auch Hinterbliebene nach Suizid werden in Einzelgesprächen in ihrer Trauer begleitet. Zudem gibt es regelmäßig eine Trauergruppe, an...

1 Bild

Wir sagen DANKE!

Beim diesjährigen Biker Day des Kinderhilfsvereins Neckarwestheim e.V. am 28. Juli 2019 erhielt Pfiffigunde e.V. zusammen mit weiteren sieben sozialen Einrichtungen einen großzügigen Spendenscheck über 2500.- EUR. Vorstandsmitglied Andreas Robra von Pfiffigunde e. V. durfte den Scheck entgegennehmen und bedankte sich sehr beim Kinderhilfsverein. Die Fachberatungsstelle wird die Spendenmittel für die Entwicklung dringend...

2 Bilder

Pfiffigunde startet mit Zentraler Anlaufstelle.help

Heilbronn: Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt des Vereins Pfiffigunde | Seit 01. Juli ist die Telefonnummer (0800-5040112) für die Zentrale Anlaufstelle.help geschalten. Jetzt können Menschen, die sexualisierte Gewalt und Missbrauch innerhalb der evang. Kirche und Diakonie erfahren haben über diese Nummer mit den Beraterinnen oder dem Berater von Pfiffigunde sprechen. Die Evangelische Kirche Deutschland hat Pfiffigunde als unabhängige Beratungsstelle für dieses Angebot gewonnen und übernimmt...

Vortrag: Spezialisierte ambulante Palliativversorgung bei Schmerzen, Atemnot und Unruhe

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Beratung und Unterstützung von an Krebs Erkrankten in der palliativen Phase ihrer Erkrankung? Im Vortrag wird die spezialisierte ambulante Palliativversorgung vorgestellt. Ein Dienst, der Menschen zu Hause oder im Pflegeheim unterstützt. Eintritt ist frei.

DRK-Schulungsreihe „Kompetent helfen“ bei Demenz

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 01.04.2019 | 23 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Versorgen Sie einen demenzkranken Angehörigen, wollen Sie Familienangehörigen zur Seite stehen oder sich auf neue Erfahrungen einlassen und relevante Kenntnisse erwerben? DRK Kreisverband Hohenlohe bietet ab 14. Mai 2019 eine Schulungsreihe „Kompetent helfen“ zum Thema Demenz, Pflege und Alltag. Diese richtet sich an Angehörige und Bekannte in der Versorgung und Begleitung von Demenzkranken. In den wöchentlichen...

Beratungsangebot

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 11.12.2018 | 25 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Auf Grund der Infektionsgefahr durch das Coronavirus bleibt das sozialrechtliche Beratungsangebot des VdK Neckarsulm jeden 2. Mittwoch von 14 bis 17 Uhr und jeden 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 12 Uhr im Rathaus Neckarsulm weiter ausgesetzt. Eine telefonische Beratung ist jeweils dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter Rufnummer 07131-678633 möglich. Der Kreisverband Heilbronn des VdK bietet ab Dienstag, 7. Juli...

Beratungsangebot

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 11.12.2018 | 26 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Auf Grund der Infektionsgefahr durch das Coronavirus bleibt das sozialrechtliche Beratungsangebot des VdK Neckarsulm jeden 2. Mittwoch von 14 bis 17 Uhr und jeden 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 12 Uhr im Rathaus Neckarsulm weiter ausgesetzt. Eine telefonische Beratung ist jeweils dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter Rufnummer 07131-678633 möglich. Der Kreisverband Heilbronn des VdK bietet ab Dienstag, 7. Juli...

Psychosoziale Krebsneratungsstelle stellt sich beim Kulturfrühstück vor

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 02.10.2018 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Nach der Diagnose Krebs benötigen Erkrankte und ihre Angehörigen häufig Unterstützung durch psychoonkologische Gespräche und sozialrechtliche Beratung. Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle  stellt  ihre Arbeit beim Generationen-Kulturfrühstück K5 vor.

„Mit anderen Augen“

Heilbronn: Heilbronner Bankhaus, Abraham-Gumbel-Saal | Vortrags-, Informations- und Ausstellungsveranstaltungdes Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e. V. , Bezirksgruppe Heilbronn, im Rahmen der Woche des Sehens 2018. Neben Informationsmöglichkeiten und Hilfsmittelausstellung werden spezifische Fachvorträge angeboten: 15:00 Impulsvortrag „Meine Augen – meine Sehkraft“ 17:00 "Wie bewältige ich meine Seheinschränkung“ Angesprochen sind insbesondere auch...

1 Bild

Jutta Niemann, MdL Grüne zu Gast bei Erlacher Höhe Künzelsau

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 28.06.2018 | 25 mal gelesen

Künzelsau: Erlacher Höhe | Jutta Niemann, MdL besuchte mit dem Vorstand KV Grüne Hohenlohe das Aufnahmehaus der Erlacher Höhe in Künzelsau. Frau Buck und Herr Braun schilderten eindrücklich die Aufgaben. Zum einen gibt es in Künzelsau eine Beratungsstelle, in der in unterschiedlichen sozialen Notlagen Beratung angeboten wird. Menschen, die Hilfe brauchen werden unterstützt bei praktischen und formalen Angelegenheiten. Die Mitarbeiter haben darüber...

1 Bild

Vortrag "Barrierefreiheit in Wohnung und im Wohnumfeld"

Offenau: Restaurant Saline | "Barrierefreiheit in Wohnung und im Wohnumfeld" Am 05.07.18 17:00 Uhr VdK-Vortrag in Saline Restaurant Nebenzimmer Offenau, Hauptstr. 8 Referent: Volker Spörle Veranstalter VdK OV Gundelsheim/Offenau

1 Bild

Offene Beratungs- und Infostunde

USS|impuls gGmbH
USS|impuls gGmbH | Heilbronn | am 23.04.2018 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Sozialakademie, Berufskolleg für Sozialpädagogik und Fachschule für Sozialpädagogik | Die Sozialakademie USS|impuls gGmbH, Berufskolleg für Sozialpädagogik und Fachschule für Sozialpädagogik informiert über ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

1 Bild

Offene Beratungs- und Infostunde

USS|impuls gGmbH
USS|impuls gGmbH | Heilbronn | am 23.04.2018 | 5 mal gelesen

Heilbronn: Pflegeakademie USS|impuls gGmbH | Die Pflegeakademie USS|impuls gGmbH informiert über ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Regionaltreffen Anlaufstellen für psychisch Erkrankte

Heilbronn: Weinsberger Hilfsverein | Vor drei Jahren wurde -unterstützt aus Mitteln des Landesministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren- in Baden-Württemberg mit dem flächendeckenden Aufbau von Informations-, Beratungs- und Beschwerdestellen (IBB-Stellen) in den Stadt- und Landkreisen begonnen. In Heilbronn fand in der vergangenen Woche ein Regionaltreffen von IBB-Stellen aus dem Raum Nord-Württemberg statt. Es gab einen regen...

1 Bild

Drei Jahre in Folge

Diakoniestation Heilbronn e.V.
Diakoniestation Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 28.03.2018 | 11 mal gelesen

Diakoniestation Heilbronn zum dritten Mal als kundenfreundlicher Pflegedienst ausgezeichnet. Persönliche Gespräche sind in der Pflege das A und O. Nur so schaffen es die Mitarbeiter der Diakoniestation Heilbronn, Betroffene und Angehörige durch den Dschungel der möglichen Unterstützungsmöglichkeiten zu navigieren. Zusätzlich informiert die Diakoniestation Heilbronn pflegende Angehörige und Pflegebedürftige aber auch...

VdK Beratung

Ilsfeld: VdK-Beratungsbüro - Wüstenhausen | Sozialverband VdK Ortsverband Mittleres Schozachtal VdK Büro | VdK Mittleres Schozachtal Beratungszeiten 2018 bei Stefan Wegendt Wüstenhausen Lindenstr.5/1 07.03. 10°° bis 12°° 04.04. 10°° bis 12°° 02.05. 10°° bis12°° 06.06. 10°° bis 12°° 04.07. 10°° bis 12°° August Urlaub 05.09. 10°° bis 12°° 10.10. 10°° bis 12°° 07.11. 10°° bis 12°° 05.12. 10°° bis 12°° Anmeldung erforderlich unter 07062/978761oder email:...

Beratung

SR GmbH Servicestelle Heilbronn Die Sozialrechtsschutz GmbH hilft Ihnen in sozialen Rechtsangelegenheiten: • Sozialversicherungsrecht • Schwerbehindertenrecht • Bundesversorgungsgesetz • Grundsicherung für Arbeitslose • Sozialhilfe Unsere VdK Sozialrechtsschutz GmbH vertritt Sie bei der Durchsetzung Ihrer Leistungsansprüche vor Behörden sowie vor den Sozialgerichten. Frankfurter Str. 15, 74072...

VdK Beratung

Ilsfeld: Sozialverband VdK Ortsverband Mittleres Schozachtal VdK Büro | VdK Mittleres Schozachtal Beratungszeiten 2018 bei Stefan Wegendt Wüstenhausen Lindenstr.5/1 03.01. 10°° bis 12°° 07.02. 10°° bis 12°° 07.03. 10°° bis 12°° 04.04. 10°° bis 12°° 02.05. 10°° bis12°° 06.06. 10°° bis 12°° 04.07. 10°° bis 12°° August Urlaub 05.09. 10°° bis...

1 Bild

Beratung für Herzkranke findet im Diakonischen Werk wieder statt

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Nach einer längeren Sommerpause findet die Sprechstunde zu kardiologischen Themen ab Montag, den 9. Oktober wieder statt. Dr. Stefan Kircher berät im Diakonischen Werk Heilbronn, Schellengasse 7-9 jede Woche am Montag zwischen 9:30 Uhr und 12:00 Uhr in der individuellen Sprechstunde. Das Beratungsangebot richtet sich an Menschen mit Angina pectoris, Herzrhythmusstörungen, nach Infarkt, Operation, Stent- oder...

Beratung

Der Beratungstermin am 06.09.2017 findet  wieder zu den bekannten Zeiten bei Stefan Wegendt in 74360 Wüstenhausen in der Lindenstr. 5/1 statt. Telefon:07062-975970 M.Trutz