1 Bild

„…mit seinem Geist beschenkt“ - Sprecher: Dr. Eckehart Lorenz

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Gegen Ende seines Studiums der evangelischen Theologie litt unser Referent Dr. Eckehart Lorenz unter wachsender geistlicher Leere. Von da an erlebte er persönlich die Verführungskraft von Weltanschauungen und fremden Religionen. Die Beschäftigung mit Wissenschaft und Politik schien ihm zunächst einen Weg zu eröffnen. Von 1979 bis 1989 forschte er über den Ost-Westkonflikt und die damit verbundenen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 16 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 12 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 8 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

2 Bilder

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam."

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 7 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Im Mittelpunkt der Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“ stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überlieferungsgeschichte. Viele dieser Pflanzen erscheinen auch in den Heiligen...

6 Bilder

Sonderausstellung „Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.“

Römermuseum Güglingen
Römermuseum Güglingen | Güglingen | am 30.04.2019 | 42 mal gelesen

Güglingen: Römermuseum | Das Römermuseum Güglingen zeigt vom 2.12.2018 bis 25.8.2019 die Sonderausstellung "Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.". Im Mittelpunkt der Schau stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer...

1 Bild

Bibelseminar "Hosea und Amos" in der Ev. Tagungsstätte Löwenstein 5.-7. Oktober 2018

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 13.09.2018 | 47 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Die beiden Nordreich-Propheten Hosea und Amos sind in die Geschichte des biblischen Israels als kritikintensive Prediger und leidenschaftliche Verfech­ter grundlegender sozialer Reformen eingegangen. Seminar mit Dr. Yuval Lapide. Infos unter www.e-tl.de.