Biber

5 Bilder

Biber und Eichhörnchen im Pfühlpark 1

Timo Goll
Timo Goll | Heilbronn | am 22.04.2021 | 175 mal gelesen

Heilbronn: Pfühlpark | Gestern bei dem schönen Wetter einen kleinen Ausflug in den Pfühlpark gemacht, einfach herrlich um dort einfach mal ein bisscchen zu entspannen. Dann sind als erstes ein paar Eichhörnchen auf mich aufmerksam geworden, die etwas neugierig waren. Und dann habe ich durch absoluten zufall einen Biber sichten können, viele verwechseln gerne Nutrias die mittlerweile bei uns heimisch sind mit Bibern, ich dachte auch zu erst...

29 Bilder

Streifzug am Kocher 3.0 (und ein schreckliches Ende 😱 ) 13

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 12.04.2021 | 495 mal gelesen

Nach einer 7 stündigen Runde von Oedheim bis Kochertürn und zurück habe ich natürlich auch ein paar Fotos im Gepäck. Nicht so arg viel für eine so lange Runde, aber es lag auch daran das ich insgesamt gut 2 Stunden nur "gelauert" habe. Zum Einen wartete ich auf den Eisvogel. Ich hatte ihn und sein Nest auch gefunden, aber das Foto blieb aus.....Grasbüschel davor,ein Ast, oder ich war einfach zu langsam, er drehte immer...

1 Bild

In Biberach ist der Biber los 8

Gerd Tiedtke
Gerd Tiedtke | Heilbronn | am 24.02.2021 | 127 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verschneite Biberburg

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 10.02.2021 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Biber im Heilbronnerland 3

Thomas Kemmel
Thomas Kemmel | Bad Friedrichshall | am 02.12.2020 | 286 mal gelesen

Familie Biber ist zurück an Kocher, Jagst, Neckar, seit fast Hundert Jahren waren die Biber aus unserer Region verschwunden. Jetzt sind die Tiere an fast allen Gewässern zurück und gestalten dort für sich und viele andere Tierarten neue Lebensräume. Für mich als Naturliebhaber und Angler eine absolute Bereicherung, die Biber waren lange vor uns Menschen hier, von daher freue ich mich sehr diesen Gewässerenaturierer an...

5 Bilder

Film: Friedliche Koexistenz mit den Nutria im Sperrfechter Freizeitpark Oedheim

Manfred Rappold
Manfred Rappold | Oedheim | am 16.09.2020 | 586 mal gelesen

Weitere Info auf Pro Nutria und Biber - Kocher - Jagst - Neckar  KLICK Im Moment gibt es große Diskussion über die Nutria-Familie, die sich hier angesiedelt hat..Wir sind absolut der Meinung, dass eine einzelne Familie hier niemanden beeinträchtigt. Wie bei allen Neozoon muss man das aber gut beobachten. Zunächst einmal ein paar Fakten gegen die Gerüchte die hier kursieren: 1. Nutria untergraben nicht Deich, sondern...

1 Bild

Weder Biber noch Grünflächenämtler kriegen mich klein! 1

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 19.05.2020 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Biber nagt eine Sanduhr 1

Elfriede Baier/Offener Treff Schöntal
Elfriede Baier/Offener Treff Schöntal | Schöntal | am 19.01.2020 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Biberspuren 2 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 29.12.2019 | 185 mal gelesen

Zwei Übersichtsaufnahmen zum Beitrag Biberspuren Diese Bilder in voller Größe hier und hier

5 Bilder

Biberspuren 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 19.12.2019 | 213 mal gelesen

Angeregt durch den Beitrag von Frau Wander-Gaby ;-)  habe ich mir heute diese Stelle mal angesehen und fotografiert. Ich war schon sehr verblüfft, direkt an der Jägerhausstraße, rechts vom Eingang zum Köpfertal, etwa zehn Bäume mit Nagespuren zu finden, zwei davon Weiden etwas weiter innen links vom Weg. Der Faktencheck im Internet ;-)  ergibt in der Tat, dass es sich um Biberspuren handelt. Hätte ich so nahe an einer...

7 Bilder

Neuigkeiten aus dem Heilbronner Wald

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 11.12.2019 | 1283 mal gelesen

Das Laub ist weg und schon lüftet sich das ein oder andere Geheimnis im Heilbronner Osten. Oder war es bisher bekannt, dass gegenüber vom Trappensee, direkt am Eingang zum Köpfertal, ein Biber wohnt? Die Spuren am Baum sind eindeutig, wenn auch das Foto nicht gut ist.  Entdeckt wurde es beim Warten auf die Wandergruppe. Diese traf sich am Jägerhaus und gleich darauf die Walkerinnen aus Untergruppenbach. Das war eine erste...

9 Bilder

Auf den Spuren des Bibers - Spaziergang am Kocher 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 22.03.2019 | 149 mal gelesen

Bei einem weiteren Fotospaziergang entlang des Kochers sind die folgenden Bilder entstanden - siehe Bildunterschriften.

3 Bilder

Biberburg, Biberbiss, Blinkwinkel ... Spaziergang am Kocher 2 5

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 18.03.2019 | 206 mal gelesen

In Ergänzung zum Kocherspaziergang 1 habe ich folgende Bilder aufgenommen, die etwas mehr vom Biber bzw. von seinen Spuren zeigen. 

1 Bild

Der Biber ist zurück

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 13.03.2019 | 71 mal gelesen

Im Rahmen seines diesjährigen Themenkreises "Wasser" konnte das ÖM - Öhringer Modell die Biberberaterin des Hohenlohekreises, Petra Kuch, als Referentin gewinnen. Die Dipl. Umweltingenieurin beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Bibermanagement und brachte den 50 Gästen des ÖM - Öhringer Modells den nach 150 Jahren wieder selbstständig zurückgekehrten hohenloher Bewohner näher. Auch in Öhringen und Umgebung ist der...

9 Bilder

Spaziergang am Kocher 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 12.03.2019 | 247 mal gelesen

Das erste Bild wurde am 28.02.2019 aufgenommen, das zweite genau ein Jahr davor. Der Unterschied ist beeindruckend! Die weiteren Fotos sind wieder vom 28.02.2019 und zeigen eines von vielen Beispielen,  welche Spuren der Biber hier hinterlässt (mangels Fachkenntnis verzichte ich hier auf einen Kommentar!)  sowie einen besonders idyllischen Bachverlauf am Kocherknie. Was wie eine Rinne erscheinen könnte,  ist in...

1 Bild

Auflösung des NATURRÄTSELS 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 28.02.2019 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Biber an der Jagst 4

Hans Peter Schmitt
Hans Peter Schmitt | Bad Friedrichshall | am 05.02.2019 | 205 mal gelesen

Der Biber ist auch im Heilbronner Raum längst angekommen. So auch an der unteren Jagst. Geht man von Untergriesheim aus auf der rechten Seite die Jagst entlang, Richtung Heuchlingen, so kann man die "Arbeit" des Bibers an zahlreichen Uferbäumen erkennen. Mit seine kräftigen Vorderzähnen setzt er nicht nur den Weiden am Ufer kräftig zu. Erstaunlich, an welche dicken alten Bäume er sich heran traut. Aber er versteht sein...

1 Bild

Biberausstellung im Landratsamt Heilbronn

Seit rund 15 Jahren sind auch im Heilbronner Land wieder Biberaktivitäten festzustellen. Einblicke in die faszinierende Lebensweise dieser streng geschützten Art gewährt eine Wander-Ausstellung des Regierungspräsidiums Stuttgart. Dabei sollen sowohl Konflikte als auch Lösungen zum Umgang zwischen Mensch und Biber aufgezeigt werden. Die Ausstellung besteht aus verschiedenen Informationstafeln und Vitrinen, die unter anderem...

5 Bilder

Der Biber lockte 45 Exkursionsteilnehmer ins Jagsttal

Neudenau: Sportplatz | Blauer Himmel, erwartungsfrohe Biberfreunde von 3-78 Jahren sowie Biberbeauftragter Uwe Genzwürker waren die beste Voraussetzung für eine spannende Exkursion entlang der Jagst. Start- und Ziel war dabei Siglingen. Informiert wurde über die Wiederbesiedlung im Nördlichen Landkreis, die Ausbreitung erfolgte aus Bayern. Unser größtes Nagetier ist Vegetarier. U. Genzwürker zeigte ein weiches, dichtes Fell des Bibers. Die...

Rückkehr des Bibers - Exkursion im Jagsttal

Neudenau: Sportplatz | Am Sonntag, den 30. April, erfahren Natur- und Tierfreunde von 9:00 bis 11:30 Uhr Interessantes über die Rückkehr des Bibers. Geleitet wird die Exkursion von Kreisökologe und Biberbeauftragten Uwe Genzwürker. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Sportplatz Siglingen, Züttlinger Straße. Die Wanderung führt uns entlang der Jagst Richtung Züttlingen. Im Anschluss möchten wir den Vormittag in einer Gaststätte in Siglingen ausklingen...