10 Bilder

Frühlingsspaziergang am 29.03.2021 1

Geta Herzog
Geta Herzog | Obersulm | am 30.03.2021 | 111 mal gelesen

Im Brettachtal bei Gerabronn Märzenbecher, Seidelbast, Küchenschelle, Wald - Gelbstern,  Blindschleiche!

11 Bilder

Collies von der Brettachwiese 11

Manfred Rappold
Manfred Rappold | Oedheim | am 20.11.2020 | 690 mal gelesen

Im Juli habe ich Silke Kasak mit meiner Filmausrüstung besucht. Der Auftrag lautete Vorstellung ihres A-Wurf. Silke ist eine sympathische Züchterin und die Welpen sind soooooo süß. Hier noch ein allgemeiner Tip für alle die Tierbilder machen wollen. Die Kameralinse sollte auf  Augenhöhe der Tiere sein. Ich habe das mit meinem Einbeinstativ, das ich verkehrt herum nach unten gehalten habe gelöst. Der Film steht dann auf dem...

14 Bilder

Kurzer Winterzauber zwischen Neuhütten und Bernbachtal

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 12.01.2019 | 615 mal gelesen

Wüstenrot: Steinknickle | Wieder hatten d' Gaby un de Erich eine Wanderung für Sonntag geplant. Doch die Wettervorhersage kündigte Tauwetter und anhaltenden Regen an. Die Gruppe freute sich aber schon auf eine Schneetour zu den Monumenten.  Flexibilität und Spontanität lohnen sich. Die kurzfristige Verlegung auf den Samstag war alle Mühen wert. Während der Fahrt regnete es kurze Zeit leicht und die Nebelschwaden hingen tief über den Bäumen. So wurde...

15 Bilder

Märchenhafte Wanderung: Vorbei an Feenringen zum Hexenelixier

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 12.11.2017 | 326 mal gelesen

Wie jeden November hat Frank Schmutz die Wanderung ins Blaue organisiert. Dass sie zur Märchenwanderung wurde, war für alle eine Überraschung. Glücklicher Weise regnete es um 8:00 Uhr als der Wecker klingelte noch nicht. Also nach dem Frühstück den Rucksack gepackt und zum Treffpunkt nach Brettach gefahren. Dort warteten bereits viele beharrliche Wander-FIT-Freunde des DAV Bietigheim. Unglaublich, es wurden immer mehr....

6 Bilder

Wanderung an Jagst und Brettach

Wanderer der Ortsgruppe Öhringen im Schwäbischen Albverein erlebten mit Wanderführer Karl-Heinz Fischer eine abwechslungsreiche Rundwanderung an Jagst und Brettach. Ausgangspunkt und Ziel war der Parkplatz unterhalb des Mühlenwehrs bei Hessenau. Bei Elpershofen wurde das Jagsttal verlassen und in das Brettachtal abgebogen. In Liebesdorf sorgte eine lukullische Besichtigung für Abwechslung. Vorbei an Weiden mit Limpurger...