5 Bilder

Über den Geigersberg

In Lauffen begann die Herbstwanderung der Diabetiker-Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn e.V. in diesem Jahr. Vom Parkplatz aus führte Hans-Jürgen Staas die trotz leichten Regens gut gelaunte Wandergruppe zuerst Richtung Hausen. Dann ging es auf einem etwas fordernden Weg hinauf durch die bunt gefärbten Weinberge. Jeder versuchte die Unebenheiten mit festem Tritt auszugleichen und bald empfing ein schöner Weinbergweg...

6 Bilder

20. Grillfest bei den Diabetikern

Bei der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn, seit 1986 eine Selbsthilfegruppe im Stadt- und Landkreis, fand in diesem Jahr das 20. Grillfest statt. Zuerst im Seniorengarten unterm Wartberg, nun zum zweiten Mal bei den Gartenfreunden Rasenäcker, weil dort Tische und Bänke schon bereitstehen, wird so bei manchem Helfer eine Unterzuckerung vermieden. Statt Blick über Heilbronn gibt es jetzt freundliche Betreuung und wenn man die...

5 Bilder

Eine gelungene Reise

Nach Koblenz und ins Kannenbäckerland entführte Hans-Jürgen Staas die Mitglieder der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn. Schon vor der Stadtführung durch die Kowelenzer „Altstadt“ traf die Reisegruppe den Buga-Karle am Rheinufer und begeistert entschwebten alle zur Festung Ehrenbreitstein, um von dort den Blick über Koblenz schweifen zu lassen. Wieder zurück auf festem Boden, ging es weiter ins Kannenbäckerland, das seinen...

5 Bilder

Diabetiker im Farbenrausch

Von Nordhausen, der einzigen Waldensergemeinde in unserer Gegend, machten sich die Wanderer der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn zusammen mit Hans-Jürgen Staas auf den Weg zum Hörnle. Schnell war der Weg durch den Herbstwald zum Aufstieg gefunden und dann konnte man auf dem Weg durch die Weinberge einen wahren Farbenrausch erleben und genießen. Zuerst noch etwas dunstig, dann aber immer mehr aufklarend, genossen die Wanderer...

5 Bilder

Diabetiker auf Martin Luthers Spuren

Nach Thüringen und Sachsen-Anhalt führte die Reise der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn unter der bewährten Leitung von Hans-Jürgen Staas in diesem Jahr. Das bedeutete Eintauchen in die Geschichte und die Beweggründe Martin Luthers, der vor 500 Jahren die Reformation durch seinen Thesenanschlag an der Schlosskirche in Wittenberg auslöste. Erste Station war die Wartburg, wo Luther als Junker Jörg im Herbst 1521, gebannt von...