16 Bilder

zu Dritt ins sonnige Himmelreich 11

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 26.02.2021 | 253 mal gelesen

So ein schöner Tag wollte genutzt werden. Zu dritt machten sich die Wanderer auf eine Tour ins Hohenloher Land auf. Start und Ziel war die alte Kelter, oberhalb von Siebeneich, die zum Ortsteil Langenbeutingen gehört. Entlang der Weinberge schlängelte sich der Weg stetig bergauf bis zum Himmelreich von Siebeneich. Von hier oben öffnete sich der Blick ins Hohenloher Land über Siebeneich und Schwabach bis nach Bretzfeld. ...

11 Bilder

Einmal ins Nachbardorf und wieder zurück 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 13.02.2021 | 121 mal gelesen

Sonnig, kalt  und windig wars bei meiner Tour über den Ketzersberg nach Sülzbach  und an der Sulm zurück nach Ellhofen.. Kilianskirche  

14 Bilder

Wandern am Weiberdonnerstag, Elau, Elau 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 11.02.2021 | 209 mal gelesen

So heißt der Schlachtruf der Narren aus Ellhofen. Dieses Jahr ist alles anders, kein Sturm aufs Rathaus am heutigen Weiberdonnerstag. Was bleibt ? Wandern in Wald und Weinbergen. Zwei der Montagswanderer machten sich dann, bei strahlend blauem Himmel auf den sonnigen Wintertag zu genießen. Im Schilfsandsteinbruch ein fast unwirkliches Licht. Die Felsformationen strahlten von gelb bis rot mit der Sonne um die...

7 Bilder

Nahversorgung gesichert 10

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 05.02.2021 | 159 mal gelesen

Auf meinen Touren rund um Ellhofen und Lehrensteinsfeld besuche ich zum Einkaufen den Aussiedlerhof in Lehrensteinsfeld. Oft werde ich von den zänkischen Eseln begrüßt. Die Hühner sind wegen der Eierfarbe getrennt, in einen Auslauf für weiße und braune Hühner, nicht das es wohlmöglich gestreifte Eier gäbe. Der Bulle darf hier noch zur Kuh. Die Kälber liegen bei ihren Müttern, oder sind im Kälberkindergarten. Die Milch...

6 Bilder

Ein Hauch von Frühling 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 04.02.2021 | 168 mal gelesen

Kleine Rundtour im Stadtseetal. Die Schafe von der Schäferei Württemberger hatten es sich gemütlich gemacht. Am Waldrand noch Mengen von Holz aus der Abholaktion. Die ersten Allerfieblüher, die Haselnuss schon in voller Pracht. Die kleinen Bächlein gurgelten, und hatten endlich auch einmal Wasser. Der Himmel blau, grau und weiß gestreift, was will man mehr an einem Donnerstagvormittag.  

8 Bilder

Wintermorgen in Ellhofen 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 25.01.2021 | 163 mal gelesen

Weiß gepudert mein Weg vom Zuhause ins Ellbachtal, über den Ketzersberg zu den großen Birnbäumen in den Obstbaumwiesen in den Rotäckern.  

7 Bilder

Erster Frühlingsgruß 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 21.01.2021 | 208 mal gelesen

 Gestern habe ich mit einer Wanderfreundin eine Wartbergtour gemacht. Vom Wanderparkplatz an der B39 führte der Weg als erstes zum botanischen Obstgarten, der auch im Winter seinen Reiz hat.

10 Bilder

Entdeckung in Willsbach 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 17.01.2021 | 379 mal gelesen

In der kleinstmöglichen Gruppe, zu zweit, machten wir uns heute von Ellhofen aus auf eine Wintertour. Weiß bedeckt waren Wiesen, Felder und Weinberge auf dem Weg zum Ketzersberg, dem Hausberg von Ellhofen. Der Schnee knirschte unter den Wanderschuhen. An jedem Hügel erfreuten sich die Kinder mit ihren Schlitten. Von den Höhen des Ketzersbergs wanderten wir in Richtung Föhrenberg, in der Gemarkung Obersulm. Hier gibt es...

22 Bilder

Unterwegs bei den Staufern 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 12.01.2021 | 264 mal gelesen

Imposant thront die Burg Lichtenberg, oberhalb von Oberstenfeld, über dem Tal. Bereits 1197 wurde diese Höhenburg urkundlich erwähnt. Eine wechselvolle Geschichte rankt sich um die Burg. Hermann der II. von Lichtenberg hatte auch politische Ambitionen und war im 14. Jh. Kanzler Ludwig des Bayern und Bischof von Würzburg. Die Linie der schwäbischen Lichtenberger erlosch 1407. Im 15. Jahrhundert belehnte Graf Eberhard im...

7 Bilder

Buntes für den heutigen trüben TAG 7

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 12.01.2021 | 208 mal gelesen

Guten Morgen, Kabelverteilerkästen können auch schön aussehen. Diese Exemplare habe ich in Lehrensteinsfeld und Ellhofen gefunden. liebe Grüße Monika

18 Bilder

Eintauchen in den Nebel 2

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 21.12.2020 | 241 mal gelesen

Als Kontrastprogramm zu der Sonnentour von Siegrid Sonnentour Bilder unserer Freitagswanderung. Ellhofen lag noch im Nebel als wir uns aufmachten, die Sonne zu finden. Der Wetterbericht hatte zu mindestens 3 Stunden Sonne verheißen. Auf Höhe der Reisbergbrücke wurde der Himmel blau, und die Freude groß. In Neckarwestheim zeigte sich dann aber das nur auf den Höhen die Sonne den Himmel blank geputzt hatte. Das...

25 Bilder

Wanderung im Burgenland 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 16.12.2020 | 111 mal gelesen

Mit frisch geputzten Wanderschuhen machten sich die drei Wanderfreunde auf den Weg. Der Wetterbericht verhieß Gutes, und sogar Sonnenschein. Von Auenstein aus führte der Weg durch Feld und Wiesen über den Abstetterhof zur Burgruine Wunnenstein. Links ragte der Turm der staufischen Burgruine Helfenberg aus den Bäumen, und entfernt auch der Turm der Burg Wildeck. Die Burg Wildeck ist eine Höhenburg, erbaut von den Herren...

22 Bilder

Heilsame Weinbergwanderung, in Vino Sanitas 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 08.12.2020 | 164 mal gelesen

Wein ist Medizin, Bier ein Getränk und Wasser ist zum Waschen da. Diese Erkenntnis stammt von der Kirchenlehrerin der heiligen Hildegart von Bingen. Die Montagswanderung zu dritt fand dann auch unter diesem Motto des Gesundheitswanderns statt. Wenn die Besenwirtschaften wieder öffnen können, gibt’s auch ein Viertele als „ Heiltrunk „ zum Abschluss. Michael Harmsen führte seine zwei Damen vom Parkplatz in den Weinbergen...

10 Bilder

Immer schön dem Schild nach zum Sonntagsbraten 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 05.12.2020 | 153 mal gelesen

Der Breitenauer Hof hat eine wechselhafte Geschichte. Wann genau der Breitenauer Hof erbaut wurde ließ sich nicht recherchieren. 1428 kaufte Georg von Löwenstein das Anwesen von den Johannitern, die in Affaltrach eine Kommende hatten. Die Pächter des Hofes hatten ein Schäfereirecht für die gesamte Gemarkung. Im 30. Jährigen Krieg wurde der Hof zerstört. Im 17. Und 18. Jahrhundert war das Meisterhäuschen Wohnort der...

9 Bilder

Zwei Eisköniginnen unterwegs 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 30.11.2020 | 120 mal gelesen

Montagswanderung allein zu zweit. Rundtour von Ellhofen über Lehrensteinsfeld , Autal, Willsbach und wieder zurück.

24 Bilder

Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen 5

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 07.11.2020 | 331 mal gelesen

Nachdem ich Freitag schon einmal mit meiner Schwester die Tour zur Lemppruhe gemacht habe, und beim ersten Fotomotiv feststellte das ich ohne Smartphone unterwegs war, ging es heute am Samstag dann noch einmal mit Smartphone zum gleichen Ziel. Vom Wanderparkplatz am Vereinsheim des Schwäbischen Albvereins in Weinsberg über den Galgenberg, immer schön in der Sonne führte der Weg zur B39. Nach Querung der Straße ging es jetzt...

10 Bilder

Wanderung mit Freunden 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 28.10.2020 | 129 mal gelesen

Der vergangene Sonntag lud bei strahlendem Sonnenschein zum Wandern ein. Nach wochenlangem Herz-Training sollte es eine mindestens 20 km Tour werden. Zu dritt starteten wir am Wanderheim, über die Waldheide und den Ameisenberg in Richtung Donnbronn. Von weitem war die Burg Stettenfels zu sehen, ganz nah rückseitig der Schweinsbergturm. Unterhalb des Schweinsbergs ging es zur Ludwigschanze mit der traumhaften Aussicht auf...

11 Bilder

Schwelgen im Farbenrausch 4

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 27.10.2020 | 138 mal gelesen

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Vom Farbenrausch der letzten Tage angesteckt mein Beitrag von heute. Fotoserie auf den Höhen Autal, zwischen Obersulm und Lehrensteinsfeld. Ab Wanderparkplatz an der B39 Richtung Löwenstein.  Tourdaten:Autal

15 Bilder

Wandern im Quartett, 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.10.2020 | 113 mal gelesen

Herbst lag in der Luft, als die Wanderer mit Michael Harmsen auf den Spuren von Eduard Mörike in Cleversulzbach starteten. Mörike wurde in Ludwigsburg geboren und verstarb in Stuttgart. In Cleversulzbach war er von 1834 bis 1843 ev. Pfarrer, und befreundet mit Justinus Kerner, Dichter und Oberamtsarzt in Weinsberg. Hier auf dem Friedhof wurde seine Mutter Charlotte Mörike, neben Elisabeth Dorothea Schiller begraben. Von...

18 Bilder

Wandern in Coronazeiten 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.09.2020 | 287 mal gelesen

Noch vor dem angekündigten Regen machten sich 22 Wanderer auf den Weg. Gemeinsam wanderten die Gäste zum ultimativen Ausblick am Jungenberg. Dort wurde erstmal das gemeinsame Foto geschossen, ehe sich die Wege trennten. Michael Harmsen führte seine Gruppe über den Steinsfelder Weg ins Stadtseetal zum Schäfer und seinen Schafen, und wieder bergauf zum Salzweg. Ein kurzer Abstecher zum Rubensei musste für die neuen Gäste...

11 Bilder

Endlich wieder Gruppenwandern 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.09.2020 | 447 mal gelesen

Nach Monaten der Abstinenz trafen sich 25 Wanderer am Wanderheim in Weinsberg. Der Himmel strahlte mit den Wanderern um die Wette. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto teilte sich die Schar Coronakonform in zwei Gruppen. Helmut Braun führte seine Gäste auf den Ameisenweg zum Schweinsberg, der höchsten Erhebung im Heilbronner Stadtwald. Hier ließ sich gut Rast machen, und die Aussicht vom Turm genießen. Von dort ging...

11 Bilder

Birnenernte 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 01.09.2020 | 186 mal gelesen

Die Wanderer trafen sich nochmals zur Ernte auf Rolands Baumstückle. Nach einer reichen Kirschenernte im Sommer, war es jetzt am ersten meteorologischen Herbsttag für die Birnen Zeit. Nach dem Motto, viele Hände ein schnelles Ende wurde die Ernte eingebracht. Schnell waren Körbe, Eimer und Kiste voll. Das Wetter hielt und pünktlich zum Kaffee, im „Wiesencafe „ zeigte sich die Sonne und der Himmel wurde blau und...

6 Bilder

Aussicht, soweit das Auge reicht

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 17.08.2020 | 107 mal gelesen

Wir Montagswanderer laufen uns schon einmal in kleinerer Formation ein. Im Quartett starteten die Wanderer am steinernen Tisch, und wunderten sich erst einmal über das neue Wildwechselschild. Überholt von Walkinggruppen wanderten die vier in Richtung Prinzessinenwäldchen. Auch wenn die Gruppe klein war, ein Frühstück musste sein. Gestärkt führte der Weg nun auf dem aussichtsreichen Höhenweg in Richtung Wildenberg,...

5 Bilder

Ausflüge über die Landesgrenze von Heilbronn 6

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 15.08.2020 | 111 mal gelesen

Heute mal Hessigheim mit seinen Steillagen der Hessigheimer Felsengärten.

5 Bilder

Heimat Entdecken-Dichter im Heilbronner Stadtwald 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 12.08.2020 | 94 mal gelesen

Schiller, Uhland, Kleist und Kerner sind im Stadtwald verewigt. Friedrich Schiller weilte 1793 für vier Wochen in Heilbronn, und suchte Linderung von seinen Leiden beim Arzt Gmelin. Es soll ihm nicht sonderlich gefallen haben. Die Schiller-Eiche steht am Galgenbergweg. Ein verwitterter Rastplatz lädt zum Verweilen ein. Ludwig Uhland lebte in Tübingen, und war sein Leben lang mit Justinus Kerner, Arzt in Weinsberg...