12 Bilder

Wanderung zu einem besonderen Ort

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.05.2019 | 147 mal gelesen

Noch war es recht frisch am Parkplatz Wilfensee, als die Gruppe entlang der Weinberge sich in Richtung Scheuerberg aufmachte. Von hier oben lag den Wanderer die Heimat zu Füßen. Auf halbem Weg zum Gipfelkreuz führte der Weg rechts auf dem Neckarsteig ins Tal. Hier im Ortsteil Neuberg lag der Park des ehemaligen jüdischen Friedhofs. Die Sonne schien durch die hohen Bäume, und tauchte die Gedenkstätte in ein magisches...

5 Bilder

Wer hat denn solche Bäume schon mal gesehen? 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 14.05.2019 | 143 mal gelesen

Am Sonntag machte ich einen "Besuch" auf der BUGA und verließ das Gelände Richtung Bahnhof. Diese Ecke Heilbronns hatte ich schon länger nicht mehr gesehen. Ich laufe die Bahnhofstraße entlang, in der viele hohe Bäume Spalier stehen und die Straße säumen.  Und plötzlich -  ich traue meinen Augen kaum. Alle Bäume tragen riesengroße rote Blüten...…….. Was können das für Bäume sein? Afrikanische Tulpenbäume?...

11 Bilder

Gourmetwanderung im Bärlauch Paradies

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.05.2019 | 154 mal gelesen

Tief Yukon gesellte sich zu den Mittwochswanderern, die sich am Wanderheim in Weinsberg trafen. Siegfried Jenewein und seine Gruppe besuchten das Wegkreuz an der Armsündersteige. Monika Breusch und ihre Schar wanderten zum Köpferbrunnen. Die Schirme blieben im Rucksack als es über den Jungenberg zum Waldheim und weiter auf den Walderlebnispfad ging. Ab der Druidenhütte verlief die Strecke auf dem Böckinger Backenweg. In dem...

17 Bilder

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2019 | 265 mal gelesen

Botanische Sonntagstour auf den Höhen von Lauffen Wenn auch die Wettervorhersagen am Vortag noch nichts Gutes, ahnen ließen, machten sich die Weinsberger Wanderer frohgemut auf. Dietrich Schill hatte eine botanische Tour ausgearbeitet. An der Villa Rustica in Lauffen, oberhalb des Neckars, startete die Wanderung. Die Römer wussten schon wo unsere Heimat schön ist, und bauten dort 150 n. Chr. diese Anlage auf eine Fläche...

14 Bilder

Montagstour zum Rubens-Ei

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 07.05.2019 | 108 mal gelesen

Peter Paul Rubens, flämischer Barockmaler, war vielleicht Pate dieses wohlgeformten Steineis am Ursprung des Stadtseebachs, dem neuesten Steinmonument von Klaus Waldbüßer. Jetzt wurde es Zeit sich das Monument aus der Nähe zu betrachten. Die Montagswanderer starteten vom Wanderheim in der Kirschenallee über den Jungenberg zum Steinsfelder Weg, um dann auf einem Naturpfad in den Maienwald abzutauchen. Der Weg führte...

7 Bilder

Wander Gabys Baden-Württemberger Orchideenwelt - Helmknabenkraut - Orchis militaris

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 05.05.2019 | 92 mal gelesen

Die Natur ist im Moment so schnell, dass ich kaum dazu komme neue Berichte zu schreiben, weil wir so viel unterwegs sind. Doch heute habe ich das erste Knabenkraut in diesem Jahr fotografiert und möchte es den Pflanzenliebhabern nicht vorenthalten. Unser Sonntag-Früh-Spaziergang führte uns in Leudelsbachtal bei Bietigheim-Bissingen. Dort gibt es eine Fülle an Pflanzen zu entdecken. In Kürze wird unsere Wandergruppe einen...

16 Bilder

Zwei Schluchten Tour im Schwäbischen Wald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 01.05.2019 | 110 mal gelesen

Voller Erwartung starteten die Montagswanderer auf die Schluchtentour im Schwäbischen Wald zwischen Wüstenrot und Spiegelberg. Auf dem Hinweg wurde aber erst noch ein Abstecher zu den Naturschutzwiesen beim Spatzenhof eingelegt. Um die Schachblumen zu sehen, wurde es allerhöchste Zeit. Alljährlich erfreuen sich die Montagswanderer, die auch bei den Pflegearbeiten helfen, über die blühenden Wiesen. Lila und weiße...

6 Bilder

Offene Probe der Bläserphilharmonie Heilbronn

Bläserphilharmonie Heilbronn e.V.
Bläserphilharmonie Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.04.2019 | 61 mal gelesen

Heilbronn: Städtische Musikschule im K3 | Innerhalb des Probenwochenendes der Bläserphilharmonie Heilbronn fand eine "Offenen Probe" statt. Der Bläserphilharmonie Heilbronn liegt der Nachwuchs sehr am Herzen und sie bietet deshalb den Nachwuchsmusikern die Möglichkeit, bei der Probearbeit zuzuschauen und aktiv mitzumachen. An die 35 Nachwuchsmusiker kamen am Samstag zur offenen Probe. Nach dem Stück „Canzon Primi Toni“ von Giovanni Gabrieli begrüßte der künstlerische...

17 Bilder

Wanderung durch den „ Maienwald „

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.04.2019 | 284 mal gelesen

Siebenundzwanzig Wanderer trafen sich zu ihren Mittwochstouren am Wanderheim in Weinsberg. Ziel für die Gruppe von Monika Breusch war die Ludwigschanze. Über den Jungenberg wanderten 21 Wanderer zu den „Drei Linden“ um dann in den frühlingsgrünen Wald einzutauchen. Über den Aspelesweg wurde die Bürklehütte und der Jagdhundefriedhof erreicht. Hier oben auf der Höhe des Steinkohlenwegs entspring der Pfühlbach. Über den...

1 Bild

Karle ist wirklich super informiert 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.04.2019 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Montagswanderung zu einem besonderen Ort 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 16.04.2019 | 134 mal gelesen

Montagswanderung zu einem besonderen Ort Schon morgens lachte die Sonne an diesem schönen Frühlingstag, als sich die Montagswanderer aufmachten. Vom Wanderparkplatz Wilfensee führte die Tour am Rand der Weinberge zum Scheuerberg. Der Ausblick in die Ferne war noch etwas verhangen, ließ aber schon erahnen, dass das ein besonders schöner Wandertag würde. Nach einem moderaten Aufstieg führte der Weg nun zu dem „...

5 Bilder

Osterbrunnenfest der Landfrauen Heilbronn-Neckargartach 1

Landfrauen Heilbronn-Neckargartach
Landfrauen Heilbronn-Neckargartach | Heilbronn | am 14.04.2019 | 61 mal gelesen

Am Samstag, den 13. April 2019 feierten die Landfrauen Neckargartach ihr alljährliches Osterbrunnenfest. Leider hat es dieses Jahr der Wettergott nicht ganz so gut gemeint. Dennoch kamen bei etwas frostigen Temperaturen zahlreiche Gäste. Ab 11 Uhr bewirteten die Landfrauen diese mit warmem Fleischkäse im Weck, Butterbrezeln, Kaffee und Kuchen in der bekannten, guten Landfrauenqualität, sowie Getränken. Und mit dem ein oder...

11 Bilder

Palmsonntag , Eier Tour im Heilbronner Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.04.2019 | 174 mal gelesen

Noch war der Himmel grau in grau, als sich die 11 wetterfesten Wanderer am Jungenberg trafen. Am Albvereinshaus herrschte schon emsiges Treiben der Organisatoren des Kirschblütenfestes. Im Osten kämpfte die Sonne gegen die Wolken, und siegte. Über den Jungenberg und den Steinsfelderweg führte Monika Breusch die Gruppe zum amerikanischen Wachturm, der unterhalb der Waldheide steht. Dieses Gelände war nach dem 2....

13 Bilder

Auf dem Weg der „ armen Sünder“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.04.2019 | 177 mal gelesen

Fünfundzwanzig Wanderer fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe auf den Spuren der „ armen Sünder“ zur Hochgerichtsstätte von Heilbronn. Bis 1811 stand hier ein dreibeiniger Galgen. Die Gerichtsbarkeit und die Strafen im Mittelalter, entsprachen damals dem alttestamentarischen Ansatz „, Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Todesurteile...

12 Bilder

BUGA-Voreröffnung am 07.04.19 / Ein kleiner Überblick

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 10.04.2019 | 119 mal gelesen

Ein BUGA-Besuch bei bestem Sonntagswetter.

8 Bilder

Gelungener Saisonstart der Miners U19

Heilbronn Miners
Heilbronn Miners | Heilbronn | am 07.04.2019 | 158 mal gelesen

Gelungener Start in die U19 Regionalligasaison! Die Jugend der Heilbronn Miners schlägt die Pforzheim Wilddogs im ersten Heimspiel des Jahres mit 24 zu 7. Das Spiel startete für die Miners Jugend optimal: Returner Lenard Barth trug den eröffnenden Kickoff bis in die Endzone zurück. Quarterback Leo Finkbeiner fand in Folge Nils Schneider frei in der Endzone zur 2 Point Conversion. Die Defense machte einen guten Job und so fiel...

14 Bilder

Sonntagswanderung am Württemberger Landgraben 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.03.2019 | 235 mal gelesen

Auf dem Höhenrücken des ehemaligen Landgrabens startet die Sonntagswanderung mit 9 Wanderern und Wanderführer Uwe Bierschenk. Von Stetten am Heuchelberg schlängelte sich der Weg entlang des Brühlgrabens durch den Golfplatz, mit seinem satten Grün, langsam bergauf. Entlang der Weinberge des Weißenbergs, vorbei an der ehemaligen Burg, wurde die Höhe am Eichbühl erreicht. Bis zur Ravensburg im Kraichgau, reichte der Blick an...

6 Bilder

Begegnung mit dem Waldkünstler

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2019 | 162 mal gelesen

Winddicht eingepackt starteten 23 Wanderer gemeinsam am Albvereinshaus. Über den Jungenberg mit seinen schönen Aussichten verlief die Strecke bald schon wieder bergab auf einem naturnahen Weg, wie die Wanderer die Strecken lieben, ins Stadtseetal. Oberhalb der Stadtseen ging es dann auf einem kleinen Steig, vorbei an zwei unscheinbaren Seidelbasten, hoch auf die Höhe der Drei Linden. Die Stürme der letzten Tage hatten...

6 Bilder

Baum des Jahres " Flatterulme "

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.03.2019 | 120 mal gelesen

Traditionell pflanzt die Ortsgruppe des Albvereins, am Tag der Generellversammlung den Baum des Jahres. Die Standorte der Bäume befinden sich im Stadtgebiet der Stadt Weinsberg. 2019 wurde die Flatterulme als Baum des Jahres ausgewählt. Seit mehr als 30 Jahren, werden die Bäume des Jahres von der Stiftung Silvius Wodarz gekürt. Ein schönes Motto von Dr. Silvius Wodarz, „ man muss Bäume nicht neu erfinden, man muss sie...

12 Bilder

Gemeinschaftliche Baumpflegeaktion

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.03.2019 | 91 mal gelesen

Alljährlich treffen sich der Schwäbische Albverein, die Gartenfreunde Weinsberg und der Nabu mit der Stadt Weinsberg zu Baumpflegearbeiten. Dieses Jahr wurden 65 alte Apfelbäume im Gewann Jungenberg geschnitten. Der Wettergott war den Arbeitern gnädig gestimmt. Die Mitarbeiter der Stadt hatten für die technische Ausrüstung gesorgt. Mit Motorsägen und von Hand wurden die Bäume in Form geschnitten, nur so gibt es eine...

8 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Wolfsmilchgewächse - Euphorbiaceae 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 04.03.2019 | 97 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Es ist eigentlich nicht zu glauben und nach Milchsaft überprüft wurde die Pflanze nicht. Doch gestern bei der Wanderung wurde diese Pflanze aufgenommen.  Der Milchsaft war übrigens zusammen mit dem Wolf Namensgeber. Das Tier galt als unnütz und gefährlich, weshalb es ja auch ausgerottet wurde. Die Pflanze enthält nun auch eine Milch die nichts nützt und dazu noch giftig ist. Sie wurde auch Hexenmilch oder Teufelsmilch...

7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - INFORMATION

Wander Gaby
Wander Gaby | Schöntal | am 04.03.2019 | 125 mal gelesen

Schöntal: Kloster Schöntal | Der Seidelbast treibt bereits aus. Durch den Tipp einer guten Freundin, die auch mit der Weinsberger Wandergruppe regelmäßig Kontakt hat, konnte der Standort im Heilbronner Wald in diesem Jahr nun endlich gefunden werden. Der Seidelbast ist streng geschützt und soll möglichst erhalten bleiben. Deshalb wird der Standort hier nicht näher erklärt.  HINWEISE AUF EINZELNE STANDORTE UND BLÜHZEITEN GIBT ES KÜNFTIG GANZ AKTUELL BEI...

9 Bilder

Frauke wandert mit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.03.2019 | 179 mal gelesen

Noch bestimmte das Winterhoch Frauke das Wetter der Mittwochswanderer, als sich 27 Wanderer auf den Weg machten. Siegfried Jennewein hatte für heute eine Bergtour im Angebot. Beide Gruppen starteten in Richtung Stadtseetal auf unterschiedlichen Wegen, um sich immer wieder zu treffen. Monika Breusch führte ihre Wanderer vom Bildstöckle zum Stadtseetal übers Hörnle auf die Höhe der Reisbergstraße. Das Kuckucksei von Klaus...

8 Bilder

Auf zum Limes

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 01.03.2019 | 68 mal gelesen

Ein Montag bei den Römern in Gleichen Derweil Monika Breusch bei den Römern in Trier, der ältesten römischen Stadt nördlich der Alpen war, machten sich die Montagswanderer auf zu den Römern in Gleichen. Die Sonne strahlte um die Wette mit den Wanderern, als die Tour an der Römerstraße in Untergleichen begann. Durch den lichten Frühlingswald führte Roland Wehrbach die Gruppe zum sechseckigen Wachturm in Richtung...

12 Bilder

Im Dutzend ins Hohenloher Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.02.2019 | 223 mal gelesen

Nachdem das Hoch Dorit sich doch noch nicht verabschiedet hatte, versprach das ein wunderbarer Wandervormittag zu werden. 12 Wanderer trafen sich an der alten Richtstätte des Steinernen Tischs zu einer sonnigen Mittwochstour. Monika Breusch führte die Gruppe ins Gewann Birkenacker oberhalb von Dimbach in den Wald und an den Weinbergs Rand. Hier öffnete sich erstmals der Blick über die Höhen des Schwäbisch-Fränkischen...