16 Bilder

Montagswanderer on Tour

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 05.02.2018 | 130 mal gelesen

Von der Sonne begrüßt machten sich die Montagswanderer auf zu Ihrer Tour ab Waldbach. Erster Punkt der Wanderung war die wunderschöne, aus dem 14. Jahrhundert stammende Kilianskirche. Die Kirche ist wahrlich ein Kleinod, aus verschiedenen Perioden. Besonders erwähnenswert sind die alten Fresken im Chor aus dem 14. und 15.Jahrhundert. Wikipedia zur Kirche in Waldbach Danach ging es aber in die Sonne. Der Wind war noch...

16 Bilder

Winterliche Aussichten im Paradies, Sonntagswanderung Sav Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2018 | 135 mal gelesen

Die Februar Sonntagstour der Ortsgruppe Weinsberg startete am Bahnhof Eschenau. Der Weg führte ins Paradies, vorbei am Schloss, das im 16. Jh. im Renaissance-Stil erbaut und 1745 von Leopoldo Retti im Rokoko-Stil umgebaut wurde. Die wunderschönen Renaissance Giebel sind erhalten geblieben. Stetig bergauf schlängelte sich der Weg zum Gewann Köberle. Die darunter liegenden Weinberge sind das Paradies. Von hier oben...

17 Bilder

Aussichten, soweit das Auge reicht

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 25.01.2018 | 87 mal gelesen

Die Montagswanderer machten sich am Dienstag auf den Weg, und hofften auf trockenes Wanderwetter. Ab Wanderparkplatz in Altenhau ging es stetig auf dem Reisacher Bergweg aufwärts in Richtung Friedrichshof. Unterwegs plätscherten die kleinen Bächlein vom Regen der letzten Wochen. Noch blieben die Schirme im Rucksack. Der Himmel war grau in grau. Die Wetterfrösche hatten sich wohl geirrt. Noch war die Sonne nicht zu...

14 Bilder

Endlich Sonne, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.01.2018 | 141 mal gelesen

Einunddreißig Wanderer hatte die Sonne am Mittwochmorgen hervor gelockt. Pünktlich um halbzehn startete am Wanderheim in Weinsberg eine große Schar sonnenhungriger Wanderer. Einige neue Teilnehmer hatten sich entschlossen die regelmäßige Tour des Albvereins Weinsberg zu versuchen. Monika Breusch führte ihre Gruppe vorbei an den Dichtern, Kleist-Ruhe, und Schiller Eiche, auf dem Galgenbergweg zur B39. Nach Querung der Straße...

14 Bilder

Im Dutzend an die Schneegrenze

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.01.2018 | 177 mal gelesen

Das Wetter der Vortage verhieß nichts Gutes. Mit bangem Blick zum Himmel machte sich die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg auf zur Januar Wanderung. Ab Startpunkt Vinorant Karl in Rittelhof führte der Weg vorbei am Lust- und Badeschlößchen Lautereck über 338 Stufen nach Löwenstein. Jetzt hieß es erst einmal tief durchschnaufen, ehe es am Freihaus , dem ältesten Haus von Löwenstein, heute Kyber Museum in Richtung...

87 Bilder

meine.stimme-Gewinnspiel: Die schönsten Stadt- und Dorfmotive der Region 2

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 12.01.2018 | 2996 mal gelesen

Unsere Region hat viele schöne Städte und Dörfer zu bieten, deren Innenstädte alle ihren ganz eigenen Charme haben. Eine gemütliche Fußgängerzone, historische Kirchen, schöne Fassaden, ein Backhaus oder ein besonders schönes Schaufenster in der Innenstadt: In jedem Teilort gibt es Dinge, die ihn einzigartig und besonders machen. Wir wollen von Ihnen, liebe Heimatreporter, die schönsten Schnappschüsse von Ihren liebsten...

22 Bilder

Let`s Go , Mittwochswanderung in die Wintersonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.01.2018 | 208 mal gelesen

Die erste Mittwochswanderung in 2018 erfreute sich großer Beliebtheit. 26 Wanderer und ein Hund fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein und seine Gäste hielten sich links in Richtung Galgenberg, und genossen die schönen Aussichten. Monika Breusch führte die Wanderer über die Waldheide, vorbei an der Druidenhütte und der Seufrieds Ruhe, zum Büchelberg. Auf der...

16 Bilder

Grenzgänger zwischen Württemberg und Hohenlohe

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 09.01.2018 | 214 mal gelesen

Die erste Montagswanderung 2018 führte die Gruppe wieder einmal ins Hohenloher Land. Vom steinernen Tisch, der Gerichtsstätte aus dem 14. Jahrhundert , an den Gemarkungsgrenzen von Dimbach, Hölzern, Siebeneich und Schwabach startet die Tour. Gespannt ging der Blick zum Himmel. Würde das Wetter halten, und sich wohlmöglich die Sonne durchsetzen? Auf den Höhen hier wechseln die Grenzverläufe zwischen dem Landkreis...

8 Bilder

Traditionelle Besenwanderung der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.01.2018 | 118 mal gelesen

Alljährlich startet das Wanderjahr mit einer Besenwanderung für „ Alle“. Am Start waren 2 Wandergruppen. In Weinsberg am Bahnhof ging es für die 13 Mitwanderer von Monika Breusch los. Über den Rappenhof, mit seinen schönen Aussichten ging es über die Rappenweide nach Ellhofen. Dort steht in der kleinen Kirche aus dem 14. Jahrh. ein Kleinod. Der Spätgotische Flügelaltar von 1515 wird dem Umfeld von Hans Seyfer...

8 Bilder

Wandern mit d’r Gaby, freitags zum Naturdenkmal und durch drei Stadtteile

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 05.01.2018 | 271 mal gelesen

Heilbronn: Stauwehrhalle - Horkheim | Nachdem am Mittwoch die Wanderung wegen Sturmwarnung abgesagt werden musste, war geplant, sie am Freitag nachzuholen. Die Nachrichten am Vorabend warnten aber wieder ausdrücklich davor, in den Wald zu gehen. Immerhin könnten abgebrochene Äste noch in den Baumkronen liegen und jederzeit herabstürzen. Deshalb entschied d‘ Gaby, dass das Naturdenkmal Felsendiluviale in Klingenberg besucht wird. Die Tour führt von Horkheim über...

10 Bilder

Gemeinsam ins Neue Jahr

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 02.01.2018 | 116 mal gelesen

Der Schwäbische Albverein Weinsberg hatte geladen, und viele Gäste kamen. Bei strahlendem Wetter liefen die Vorbereitungen für den Neujahrsempfang der Ortsgruppe. Die Tische waren festlich gedeckt, Kaffee gekocht, Sekt und Getränke kalt gestellt. Bretzel, Hefezopf und Gebäck standen bereit. In der Ecke noch der Weihnachtsbaum, den die Familiengruppe zur Nikolausfeier geschmückt hatte. Pünktlich um 11 Uhr liefen die...

10 Bilder

Urban Hiking - Alternative Stadtführung

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 15.12.2017 | 234 mal gelesen

Heilbronn: Innenstadt | Um Abwechslung in die Mittwoche zu bringen, war geplant, die Naturdenkmale in Heilbronn zu erwandern. Die Stadtteile Kirchhausen, Sontheim, Frankenbach und Klingenberg wurden in diesem Jahr bereits besucht. Letzten Mittwoch gingen die Wanderer an den Ulmen auf der Cäcilienwiese vorbei. Somit war nur die Heilbronner Innenstadt übrig. Die Planung ermöglichte alle auf einer Strecke von ca. 10 km. Am Freibad Neckarhalde wurde...

8 Bilder

Vorweihnachtliche Winterwanderung der Mittwochsgruppe Let`s Go

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.12.2017 | 127 mal gelesen

Am Albvereinshaus trafen sich 25 Wanderer bei herrlichstem Winterwetter. Nach einer kurzen Begrüßung, und der Vorstellung der Wanderstrecken starteten die Touren. Mit Monika gingen 18 Wanderer auf die längere Tour, immer der Sonne entgegen. Vorbei an den Keltengräbern, über die Waldheide und den Hintersberg führte der Weg zum Zigeunerstock. Der Zigeunerstock ist eine 1840 in der Heilbronner Flurnamenkartei erwähnte...

8 Bilder

Adventswanderung im Winterwald, Sonntagstour zum Christbaummarkt in Prevorst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 04.12.2017 | 176 mal gelesen

Am 1. Adventsonntag machten sich 15 Wanderer auf den Weg nach Prevorst. Die Anfahrt führte ab Löwenstein schon durch den winterlichen Wald und erfreute die Teilnehmer. Pünktlich um 10:30 Uhr starteten die Wanderer. Bereits an der ersten Gabelung teilte sich die Gruppe. Monika Breusch führte ihre Gruppe über die Schleifklinge bergab, an einem kleinen Wasserfall der Bottwar vorbei wieder auf die Höhe zum Stocksberg. Mit einem...

13 Bilder

Von der Sonne verwöhnt, Mittwochswanderung OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 27.11.2017 | 108 mal gelesen

Die Sonne blinzelte schon hervor, als sich 23 Wanderer des Albvereins Weinsberg an diesem herrlichen Novembertag auf ihre Tour machten. Vorab gab es von Monika Breusch noch Historisches zu den Böckinger Flurnamen. Altböckingen Einst siedelten oberhalb des Trappensees die Bockinger, nicht zu verwechseln mit den Beckingern, die jenseits des Neckars, auf dem heutigen Gebiet von Böckingen siedelten. Monika Breusch führte 16...

9 Bilder

Vom Nebelgrau ins Sonnengelb, Wanderung im Hohenloher Land

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 13.11.2017 | 195 mal gelesen

Nach dem verregneten Wochenende hatten die Montagswanderer Lust auf eine Schönwettertour. Am Startpunkt, dem steinernen Tisch sah es noch nicht danach aus. Der Steinerne Tisch ist eine Gaugerichtsstätte aus dem 14. Jahrhundert, der Herren von Weinsberg, an den ehemaligen Gemarkungsgrenzen von Dimbach, Hölzern, Schwabbach und Siebeneich. Für jede der Markungen steht eine Steinbank und in der Mitte ein steinerner Tisch. Vom...

5 Bilder

Mittwochswanderung auf neuen Pfaden

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.11.2017 | 118 mal gelesen

Auch ein grauer, regnerischer Novembertag konnte die 19 Wanderer des Albvereins, OG Weinsberg nicht vom Wandern abhalten. Siegfried Jenewein startet mit seinen Gästen zur Lemppruhe. Über eine steile Wassertreppe wurde die Höhe nach Querung der B 39 erreicht. Nach einer Pause führte der Weg über den Keuperweg entlang der teilweise noch bunten Weinberge zum Jägerhaus. Die Gruppe von Monika Breusch hatte als Ziel den...

6 Bilder

Singen und Wandern mit dem Männerchor e.V. Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.11.2017 | 115 mal gelesen

Hans-Jörg Eberle und Sebastian Herrmann hatten es sich zur Aufgabe gemacht eine Tradition des ausgehenden 19. Jahrhunderts wiederzubeleben: „Singen und Wandern“. Die Sänger und die Wanderer trafen sich am 08. Oktober am Albvereinshaus .Nach einer Einführung durch die Wanderführer, sangen alle gemeinsam das erste Lied „Bunt sind schon die Wälder“. Bepackt mit einer Klampfe, Textbüchern und den schönen Stimmen machten sich...

20 Bilder

Vom Winde verweht und ins Wasser gefallen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 29.10.2017 | 88 mal gelesen

Die heutige Wanderung über die Burg Lichtenberg und das Bottwartal ist leider wegen Sturmtief HERWART ins Wasser gefallen. Aufgeschoben ist aber nicht Aufgehoben. In der Galerie die Bilder der Vorwanderung. Zu einem späteren Termin wird die OG Weinsberg diese Wanderung wieder anbieten. WF: Monika Breusch  

8 Bilder

Let`s Go, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.10.2017 | 196 mal gelesen

Dreißig Wanderer trafen sich am Wanderheim, um einen schönen Herbsttag zu genießen. Nach einer kurzen Information zur Hällischen Straße, einem Kulturdenkmal unterhalb des Reisbergs, starteten mit Monika Breusch zweiundzwanzig Wanderer, mit Siegfried Jenewein acht Wanderer. Die sportliche Wandergruppe hatte als Ziel die Hütte der Weingärtner von Lehrensteinsfeld, an der Lage Steinacker. Unterhalb der Waldheide führte der Weg...

14 Bilder

Let`s go, jeder Schritt hält fit, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.10.2017 | 240 mal gelesen

Nach regenreichen Vortagen trafen sich 29 Wanderer am Albvereinshaus in der Kirschenallee. Nach einer kurzen Begrüßung, auch der neuen Gäste, teilte sich die Schar in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein startet in Richtung Hintersberg, über die Schutz und Trutzhütte durch den Stadtwald zum Jägerhaus. Monika Breusch führte ihre Wanderer über den Paradiesweg zu den Weinbergen, und hinab zum Trappensee. Durchs Köpfertal ging der...

8 Bilder

Aller guten Dinge sind „ Zwölf"

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 09.10.2017 | 140 mal gelesen

Die Montagswanderer aus Weinsberg und Umgebung machten sich heute auf den Weg um Monument elf und zwölf von Herrn Klaus Waldbüßer zu finden. Mit einer Beschreibung des Erbauers in der Hand, starteten die Wanderer am Parkplatz unterhalb des Wunnenstein. Bald war das erste kleine Monument am Rande des Weges gefunden. Jetzt noch ein Ei, und das Dutzend ist voll. Durch den herbstlichen Wald führte der Weg nun in Richtung...

5 Bilder

Wanderung zur Lichtensterner Kerwe

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.10.2017 | 132 mal gelesen

Noch lagen leichte Nebel über dem Tal, als sich die Wanderer der OG Weinsberg kurz vor 9 Uhr auf dem Parkplatz der Stiftung Lichtenstern trafen. Nach einer kurzen Erläuterung von Monika Breusch zur Stiftung Lichtenstern, und der Gründung des ehemaligen Zisterzienserklosters, ging es los. Der Weg führte bergab über die Straße, dem Schlierbach entlang durch Wald und Weinberge auf die Höhe des Sulmtalblicks. Hier oben lag das...

5 Bilder

Treffen zur Heilbronner Waldnacht

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.10.2017 | 208 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Etwas abseits, oben beim Parkplatz der Waldheide trafen sich die Wanderer der Gruppe zum gemeinsamen Besuch der Heilbronner Waldnacht. Nachdem sie der Begrüßung und den Jagdhornbläsern gelauscht hatten, machten sie in der Dämmerung erst einen Spaziergang über die Spinnenkreuzung und die Waldheidestraße zur Station 15 "Reise durch die Galaxien...". Leider war der Himmel noch bedeckt. Also ging es weiter zum "Klettern in...

5 Bilder

U17 Miners gehen ungeschlagen in die Finalspiele

Heilbronn Miners
Heilbronn Miners | Heilbronn | am 01.10.2017 | 410 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die U17 Mannschaft der Heilbronn Salt Miners auch in Heidenheim nicht bezwungen werden. Das erste Spiel gegen die Crailsheim Titans wurde mit 20:0 gewonnen und im 2. Spiel konnten sich die Miners mit 27:7 gegen die Gastgeber Ostalb Highlanders durchsetzen.