21 Bilder

Stadtteilwanderungen - Horkheim hat kein Naturdenkmal, aber viel zu bieten 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 27.08.2021 | 316 mal gelesen

In diesem Sommer lockt das Wetter die Wanderer nicht so sehr in den schattigen und kühlen Wald. Die Wärme jedes noch so kleinen Sonnenstrahls wird ausgekostet. Daher haben sich die zehn Wanderer am Parkplatz bei den Sontheimer Tennisplätzen getroffen und sind an der Rahmer Mühle vorbei hinauf Richtung alter B27. Dort sind die Reste eines Bunkers der ehemaligen Neckar-Enz-Stellung noch zu sehen, teilweise in einen Garten und...

5 Bilder

Schloss Klingenberg

Gabriele Westenberger
Gabriele Westenberger | Heilbronn | am 29.03.2021 | 117 mal gelesen

Heilbronn: Schloss Klingenberg | Von der Horkheimer Seite am Altneckar bietet sich ein wunderbarer Blick auf das Klingenberger Schloss.

33 Bilder

Fotosafari statt Wanderung - Ideen der Community umgesetzt 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 09.02.2021 | 375 mal gelesen

Schön, wenn sich beim Wandern Menschen zusammenfinden, die sich einig sind und ähnliche Interessen haben. Die Gaby wurde heute abgeholt und schon nach der ersten Häuserreihe war klar, dass das keine Wanderung im klassischen Sinn werden konnte. Um flott auszuschreiten, war es viel zu glatt. Doch die Wanderführerin wusste, dass die Begleitung auch gerne fotografiert und dabei muss man keine großen Strecken zurücklegen. Deshalb...

10 Bilder

Stadtteilwanderungen - Wenn der Fluss unter dem Nebel verschwindet

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 27.12.2020 | 234 mal gelesen

Heilbronn: Schleuse / Tennisplätze - Horkheim | Bei der letzten Mittwochs-Wanderung, die die Gaby als "Walk and Talk" Touren momentan durchführt, trafen die beiden Damen gleich bei der Horkheimer Schleuse auf ein tolles Phänomen. Konnte man von der Straße aus tatsächlich den Nebel noch nicht erkennen, so deckte er von oben, auf der Brücke gesehen, die gesamte Wasseroberfläche zu. Am Steg nach Klingenberg dann das gleiche Wetterbild noch einmal. Das Schloss in relativ...

27 Bilder

Heilbronn Horkheim Renovierung der evangelischen Kirche Luftbilder aus 2018, 2019 und 2020

Jürgen Westenberger
Jürgen Westenberger | Leingarten | am 05.10.2020 | 45 mal gelesen

Es war ein langer Prozess mit der Renovierung der evangelischen Kirche in Heilbronn Horkheim. Die Luftbilder entstanden während der Renovierung im Jahr 2018/2019 sowie nach Fertigstellung im Jahr 2020. Auch der tolle Kirchengarten welcher zu vielerlei Festivitäten Outdoor einlädt, konnte aus der Luft dargestellt werden. Begeben Sie sich also auf eine Zeitreise von 2018 - 2020. In dieser Zeit entstanden auch die spektakulären...

118 Bilder

50 Wochen, 50 Orte-Fotowettbewerb: Heilbronn Süd - Klingenberg, Horkheim und Sontheim

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 17.03.2020 | 1034 mal gelesen

Heilbronn geht in die nächste Runde! In Kalenderwoche 18 steht der Heilbronner Süden in Bezug auf die "50 Wochen, 50 Orte"-Serie im Mittelpunkt. Gesucht werden also Ihre schönsten Fotos von Klingenberg, Horkheim und Sontheim.Die einzelnen Stadtteile von Heilbronn haben alle ihren ganz eigenen Charme: Ob Bauwerke, tolle Landschaften, einzigartige Aussichten oder kleine Besonderheiten. Diesen Charme suchen wir! - Haben Sie...

29 Bilder

Wintersonnentour im Kraichgau 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 11.02.2020 | 219 mal gelesen

Sturmtief „Sabine“ hatte sich erst für den Abend angemeldet, so dass die Wandergruppe aus Weinsberg noch einen schönen Sonnentag im Kraichgau genießen konnte. Mit der S4 starteten die Gäste und Wanderführer Uwe Bierschenk nach Eppingen. Als erstes Ziel ging es zum Ottilienberg, der eine bewegte Geschichte hat. In der Vorzeit wurde die Stätte schon kultisch genutzt, später als Wallfahrtsort, und im 17. Jh. wurde der...

19 Bilder

Wandern im Heilbronner Kühlschrank 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 24.06.2019 | 159 mal gelesen

Früh machte sich die Gruppe der Montagswanderer auf, um dem heißen Tag ein Schnippchen zu schlagen. Pünktlich traf sich die Gruppe am Wanderheim. Von hier aus war eine reine Wald- und Schattentour geplant. Der Weg führte ein Stück über den Paradiesweg ins Gewann Heidenacker zum Aussichtspunkt. Der angekündigte Saharasturm trübte etwas die Aussicht. Nach einer kurzen Trinkpause ging es über den schmalen Randweg direkt in...

10 Bilder

Mittwochs „ Auswärtstour „ mit ganz viel Aussicht am Eberfirst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.12.2018 | 181 mal gelesen

Nach den Regentagen hatte Petrus am Mittwoch ein Einsehen. 9 Wanderer trafen sich zu ihrer Auswärtstour am Wanderparkplatz bei der abgebrannten Eiche, an der Straße nach Cleversulzbach. Noch war der Himmel verhangen, als sich die Gruppe mit Monika Breusch aufmachte. Über die Bergebene führte der Weg oberhalb von Dahenfeld zum Mönchswald, und weiter in Richtung der Weinberge, oberhalb von Gellmersbach und ...

9 Bilder

Regentour im Stadtwald

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 06.12.2018 | 93 mal gelesen

Ob es regnet, stürmt oder schneit, die Montagswanderer sind immer auf Tour. Den Blick zum Himmel, die Regenschirme greifbar, macht sich die Gruppe am Wanderheim in Weinsberg, zu ihrer wöchentlichen Tour auf. Der schöne Blick vom Jungenberg auf den schwäbischen Wald war nur zu erahnen. Der Weg führte unterhalb der Waldheide auf dem Steinsfelder Weg in Richtung Donnbronnerstraße. Ein kleines Stück verlief der Weg entlang...

12 Bilder

Montagstour ins Bottwartal zu den Monumenten

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 15.11.2018 | 100 mal gelesen

Bei dem herrlichen Herbstwetter führte die Wanderung wieder in eine Weinbauregion. Am Wanderparkplatz vom Wunnenstein startete die Gruppe zum 393 m hoch gelegenen Aussichtsturm. Schon die Kelten und Römer hatten sich an diesem schönen Platz eingefunden. Im Rahmen der Christianisierung im 9. Jahrhundert wurde eine Michaeliskirche erbaut. Ab dem 13. Jahrh. stand neben der Kirche die Burg der Wunnensteiner bis zum 15....

12 Bilder

Mittwochswanderung im Hohenloher Himmelreich

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.11.2018 | 233 mal gelesen

Besser hätte das Wetter nicht sein können, als sich 31 Wanderer am steinernen Tisch oberhalb von Dimbach trafen. Hier an der alten Gerichtstätte, erstmalige Erwähnung 1311 startete die Gruppe mit Monika Breusch. Die erste traumhafte Aussicht zeigte sich in den Winterhälden auf dem Weg in die Sommerhälden. Das Hohenloher Land zeigte sich noch in leichten Nebeln, aber farbenfroh. Wieder im Wald leuchtete der Buchenwald...

12 Bilder

Noch einmal Sonne tanken

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 24.10.2018 | 82 mal gelesen

Noch waren die Dächer mit Reif bedeckt, als sich die Wanderer zu ihrer Montagstour aufmachten. Der Himmel war blau, die Sonne gab dann ihr Bestes, als der Startpunkt der Wanderung erreicht war. Unterhalb des Föhrenbergs startete die Tour über einen naturnahen Weg im Steigwald in Richtung HW8. Rechts in der Morgensonne stand das kleine Steinei von Klaus Waldbüßer. Bald verließen die Wanderer den Wirtschaftsweg, um ...

5 Bilder

SAV Mittwochswanderer in Horkheim

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Talheim | Talheim | am 23.06.2018 | 58 mal gelesen

Am 21.06.2018 fand die Juni-Wanderung der Mittwochswanderer des Schwäbischen Albvereins Talheim statt. Heide und Siegfried Ruhnke führten die 19 Teilnehmer vom Reiterhof in Horkheim aus über weite Getreide- und Gemüsefelder und an Weinäckern vorbei in Richtung Horkheimer Wehr. Das Wehr trennt den Altarm des Neckars vom Schifffahrtskanal und steht unter Denkmalschutz. Im Schatten eines großen Nussbaums wurde eine Rast...

16 Bilder

Sonnenscheinwanderung am Valentinstag, Mittwochswanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.02.2018 | 192 mal gelesen

Mit einem süßen Gruß zum Valentinstag starteten die Wandergruppen vom Albvereinshaus aus. Monika Breusch führte ihre 17 Mitwanderer immer auf Sonnenwegen, übers Paradies und Sühnekreuz zum Gewann Tunnel am Schnarrenberg. Das Sühnekreuz markiert hier ein Verbrechen von 1625. Im Gewann Tunnel, oberhalb der Eisenbahnstrecke Crailsheim Heilbronn führte der schmale Weg nun bergab in Richtung der Weinberge. Der Tunnel war im...

5 Bilder

Mittwochswanderung auf neuen Pfaden

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.11.2017 | 121 mal gelesen

Auch ein grauer, regnerischer Novembertag konnte die 19 Wanderer des Albvereins, OG Weinsberg nicht vom Wandern abhalten. Siegfried Jenewein startet mit seinen Gästen zur Lemppruhe. Über eine steile Wassertreppe wurde die Höhe nach Querung der B 39 erreicht. Nach einer Pause führte der Weg über den Keuperweg entlang der teilweise noch bunten Weinberge zum Jägerhaus. Die Gruppe von Monika Breusch hatte als Ziel den...

8 Bilder

Aller guten Dinge sind „ Zwölf"

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 09.10.2017 | 154 mal gelesen

Die Montagswanderer aus Weinsberg und Umgebung machten sich heute auf den Weg um Monument elf und zwölf von Herrn Klaus Waldbüßer zu finden. Mit einer Beschreibung des Erbauers in der Hand, starteten die Wanderer am Parkplatz unterhalb des Wunnenstein. Bald war das erste kleine Monument am Rande des Weges gefunden. Jetzt noch ein Ei, und das Dutzend ist voll. Durch den herbstlichen Wald führte der Weg nun in Richtung...

12 Bilder

Kunstschätze im Stadtwald

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 18.09.2017 | 62 mal gelesen

Montagstour ab Wanderheim Zu dritt waren wir heute unterwegs in Richtung Jägerhaus, um als ersten Punkt die Feyerabend Ruh zu finden. Versteckt steht der über 2 Meter hohe Stein aus der Zeit zwischen Biedermeier und Jugendstil auf der Höhe des Jägerhaussteigs im Wald. Die Widmung  kaum noch leserlich , zeigt auch die Zeit an. Zum Andenken an B. Nickel Städtischer Waldinspektor Im Jahre 1834 bis 1877 Nach erfolgreicher...

9 Bilder

Ein Fischmarkt im Wald ? 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 29.06.2017 | 71 mal gelesen

Mittwochswanderung OG Weinsberg Bei leichtem Regen trafen sich 19 Wanderer am Albvereinshaus in Weinsberg. Nach kurzer Begrüßung teilte sich die Gruppe. Siegfried Jenewein startete über die Waldheide zum Schweinsberg um dort auch vom Turm die Aussicht zu genießen. Monika Breusch führte die Gruppe über die Waldheide, vorbei an Johanniskraut, Odermenning, Labkraut, und sonstigen Pflanzen zum HW8, über den Spielplatz zur...