10 Bilder

Lila Mohnfeld in Hohenlohe 1

Wolfgang Müller-Bertran
Wolfgang Müller-Bertran | Neuenstein | vor 4 Tagen | 343 mal gelesen

Auf einem Höhenrücken zwischen dem Kocher- und dem Jagsttal befindet sich Hof Ruckhardtshausen, ein über 150 Jahre alter Gutshof, der mit seinem weiten Land, seinen großen Bäumen, dem nahen Wald, dem Obst und dem Wein ein Kleinod im Hohenloher Land ist. Dieses Jahr blüht auf drei Feldern neben dem Hof der Mohn. Die angereisten Fotografen waren bislang sehr respektvoll und haben die zarten Pflänzchen nicht kaputt getrampelt -...

4 Bilder

Schönheit Nr.1 6

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 21.05.2020 | 166 mal gelesen

Meine Rosen im Garten blühen um die Wette. Diese ist meine Lieblingsrose. Sie hat so eine schöne Farbe und einen himmlischen Duft. Täglich muss ich an ihr schnuppern, an der "Mary Rose"!

4 Bilder

Mohn 1

Diana Mosthaf
Diana Mosthaf | Gundelsheim | am 21.05.2020 | 87 mal gelesen

In unserem Vorgarten In Höchstberg wächst eine farbintensive Mohnblume.

12 Bilder

Bewegung, Wasser, Froschperspektive 1

Fotofreunde Neckarsulm
Fotofreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 19.05.2020 | 247 mal gelesen

Neckarsulm: Stadtpark | Nach dem erfolgreichen „30 Tage Projekt“ während des Lockdowns trafen wir uns am 14. Mai in kleiner Runde im Stadtpark Neckarsulm um neue Aufgaben anzugehen. Dieses mal waren die vorgegebenen Themen „Bewegung, Wasser und Froschperspektive“. Ziel war es wieder, dass jeder zum Schluss je ein gutes Bild zu jedem Thema hat. Wir verteilten uns im Park und es war interessant wie die Themen umgesetzt wurden. Zum Abschluss trafen...

7 Bilder

Goldregenbaum (Laburnum) in Nachbars Garten 4

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 13.05.2020 | 132 mal gelesen

Den Goldregenbaum sieht man in den Hausgärten immer weniger. Die Pflanze ist hochgiftig und wird deshalb, da wo Kinder sich aufhalten, nicht gepflanzt. Er hat traubenförmig hängende Schmetterlingsblüten, blüht sehr üppig und ist eine Trachtpflanze für Bienen. Obwohl die Pflanze giftig ist, ist nicht bekannt, ob der Nektar oder die Pollen von Lagurnum-Arten giftig ist. Für die Tierwelt bietet der Goldregen...

7 Bilder

Kanadagänse am Seeloch in Lauffen 4

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 13.05.2020 | 277 mal gelesen

Gestern bin ich am Seeloch in Lauffen einer Kanadagänsefamilie begegenet. Es war ein tolles Naturerlebnis. Hier ein paar Fotoimpressionen.

8 Bilder

Chorgemeinschaft im Coronamodus

Chorgemeinschaft Westernbach
Chorgemeinschaft Westernbach | Öhringen | am 11.05.2020 | 138 mal gelesen

Öhringen: Dorfgemeinschaftshaus - Büttelbronn | „Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ – nein, nicht für die Chorgemeinschaft Westernbach! Auch in den Faschingsferien war eine Chorprobe angesetzt, denn 4 Wochen später sollte das „Konzert mit Herz“ in der Kultura stattfinden. Doch nach den Ferien kam mit den Skifahrern auch das Virus vermehrt ins Land. Die Singstunden mussten ausfallen und das Konzert, auf das sich alle so sehr gefreut hatten, wurde auf den 4. Oktober 2020...

1 Bild

Seltsam, seltsam, ... seht ihr das auch ? 3

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 10.05.2020 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Tag der Biodiversität auch in Beilstein 2

Armin Gemmrich
Armin Gemmrich | Beilstein | am 04.05.2020 | 136 mal gelesen

Am 22. Mai findet weltweit der Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt statt. Die Artenvielfalt ist Grundlage des Ökosystems und das wiederum ist die Voraussetzung für eine natürliche Lebensweise. Biologische Vielfalt kann die Leistungsfähigkeit von Ökosystemen erhöhen. Wie sieht es in Beilstein mit der Artenvielfalt aus? Ein Großteil der landwirtschaftlichen Fläche auf der Gemarkung ist mit Reben bepflanzt. Derzeit sind es...

12 Bilder

Nach 5 1/2 Wochen erneuter Fotospaziergang rund um den Bleichsee bei Löwenstein 3

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Löwenstein | am 22.04.2020 | 248 mal gelesen

Löwenstein: Parkplatz Bleichsee | Bereits am 15.März machte ich einem Fotospaziergang um den idylischen Bleichsee bei Löwenstein. Inzwischen tragen die Laubbäume auch Blätter. Der künstlich angelegte See hat seinen Namen durch die in den Jahren 1775 bis 1806 durchgeführte Tuchbleiche. Er befindet sich auf 368m Höhe und liegt knapp einen Kilometer südlich der Stadt Löwenstein auf einer Hochfläche. Das Auto kann auf einem Wanderparkplatz auf der Höhe zwischen...

6 Bilder

"Grün" ist die neue Trendfarbe im Frühling 4

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 22.04.2020 | 149 mal gelesen

Heute habe ich einen Spaziergang im Stadtpark in Neckarsulm gemacht - ein sattes, leuchtendes, frisches  "Grün" verzaubert die Natur.

9 Bilder

Ähnlichkeiten in der Natur. 5

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 21.04.2020 | 75 mal gelesen

Bad Rappenau: Altes Rathaus | Ähnlichkeiten in der Form der Blüten, aber unterschiedliche Pflanzen.

30 Bilder

Eine Sinfonie in „ Gelb „ 4

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 14.04.2020 | 154 mal gelesen

J.W.von Goethe beschreibt in seiner Farbenlehre gelb als die Farbe des Lichts. Bei den Hindus ist gelb die Farbe des Lebens, Licht und der Wahrheit. Im Buddhismus ist gelb die Farbe der Erde. Die Natur erwacht nach dem Winter in Gelb. Scharbockskraut, Huflattich und Löwenzahn als erste Vorboten des Frühlings erfreuen uns nach dem Winter. Bald kommt dann der Ginster, und die Raps- und Senffelder erblühen wohlriechend in...

17 Bilder

Heimaträtsel # 5 14

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 13.04.2020 | 649 mal gelesen

Die Foto-Safari geht weiter: Ziele aus Nah und Fern gilt es zu erkennen oder auch kennenzulernen. Unsere Region, und damit meine ich das gesamte Verbreitungsgebiet der HSt und evtl. darüber hinaus, bietet viele abwechslungsreiche Ziele und Veranstaltungen. Da es von Letzteren aktuell wenig gibt, finden sich hier auch Bilder aus bereits vergangenen Zeiten – es sind überwiegend ältere Aufnahmen, die evtl. nicht den aktuellen...

22 Bilder

UMBRA et LUX 2

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 12.04.2020 | 220 mal gelesen

Die Fortsetzung meines Einstiegs-Themas vom Januar dieses Jahr ( Wo Licht ist …  ) Ungebrochen ist die Faszination von Licht & Schatten-Bildern – das geht nicht nur mir so. Einige User hier teilen sie genau so vielfältig, wie die Redaktion, die auch einen Wettbewerb zum Thema veranstaltet hatte. ( meine.stimme-wettbewerb ). Wie man noch an/mit diesem herausfordernden Thema kreativ arbeiten kann, zeigt diese Präsentation...

8 Bilder

Blauer gehts nimmer 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 31.03.2020 | 141 mal gelesen

Mittagsspaziergang um Lehrensteinsfeld. Tour mit Aussichten soweit das Auge reicht,   " Bleibt alle gesund " Montagswanderer zu zweit alleine. Hompage der Gemeinde Lehrensteinsfeld , einfach anklicken     

9 Bilder

Noch keinen Lagerkoller 1

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 20.03.2020 | 449 mal gelesen

Das herrliche Wetter der letzten Tage hat keinen Lagerkoller aufkommen lassen. Treffen mit Freunden und Familie verbietet sich zur Zeit von selbst. Also was kann es besseres geben, als bei so einem Wetter hinaus in die Natur? Es muss ja nicht die Waldheide oder das Köpfertal sein. Es gibt wunderschöne Wanderungen nur wenige Autominuten von Weinsberg entfernt, wo man stundenlang fast Mutterseelen allein unterwegs sein...

23 Bilder

Sie kann zaubern...... 14

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.03.2020 | 181 mal gelesen

Es heißt, sie könne Dinge verwandeln und verändern, verschwinden und wieder erscheinen lassen. Es heißt, sie könne zaubern..... Vor ein paar Wochen hatte ich sie schon in unserer Straße, in unserer Nähe gesehen, aber dann war sie wieder spurlos verschwunden. Nun hat sie lange an unserer Haustür geklingelt. Ich war überrascht, sie zu sehen. Und in der momentanen Situation auch etwas verunsichert. Sollte ich mich vor ihr...

17 Bilder

Ein Nachmittag ohne Regen heisst: das erste Grün und Farben einfangen...

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 07.03.2020 | 101 mal gelesen

Heute habe ich mich seit langem auf einen grossen Spaziergang in die Natur eingelassen. Das hat sehr gut getan! Wenn man genau hinsieht erwacht die Natur an allen Ecken und Enden. Auch den Krötchenlaich habe ich heute mitgebracht. Hier ein paar Eindrücke die unsere Natur langsam wieder an uns weitergibt. Ich wünsche einen schönen Sonntag, mit etwas Sonne! LG Anneliese

8 Bilder

Bee kreativ beim Kneipp- und Naturheilverein Öhringen e. V.

Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V.
Kneipp- und Naturheilverein Öhringen. e. V. | Öhringen | am 07.03.2020 | 145 mal gelesen

Im Rahmen des Bee kreativ-Workshops mit Tanja Gratwohl vom Bienenzuchtverein Hohenlohe-Öhringen wurden am Freitag, 6. März in Teamarbeit Haarshampoos, Honig-Marzipan-Konfekt und Bienenwachstücher hergestellt. Nach spannenden Infos zur Herstellung und Verwendung von Bienenprodukten, wurde fleißig wie die Bienchen gearbeitet.

17 Bilder

Ein Tag in Bad Rappenau

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 27.02.2020 | 94 mal gelesen

Bad Rappenau: Rathaus | Meine Eindrücke heute in Bad Rappenau.

12 Bilder

Gewandert in den Binswanger Weinbergen 4

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 23.02.2020 | 71 mal gelesen

Durch die Binswanger Weinberge eine schöne Februar-Wanderung gemacht und dabei die Stille der Natur genossen.

5 Bilder

Friday for future and Saturday for Naturschutz in den Streuobstwiesen von Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.02.2020 | 331 mal gelesen

4 Generationen, Alte und Junge, Altbürger und Neubürger der Stadt, trafen sich am Samstag an der Kleingartenanlage, um die alten Goldparmänen zu pflegen. Insgesamt waren 35 Männer, Frauen, Jugendliche, und Kleinkinder dabei, zwischen 2 und über 80 Jahre alt. Die Jüngsten sammelten mit Juliana Frisch auf der ganzen Fläche den Müll ein. Bei einem Superwetter gab es interessante Gespräche, Fort- und Weiterbildung im...

5 Bilder

Fotos vom Buga-Gelände nach Buga-Ende

Wolfgang Müller-Bertran
Wolfgang Müller-Bertran | Heilbronn | am 12.02.2020 | 262 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Die Fotos sind nach dem BUGA-Ende entstanden und zeigen wie es nun dort aussieht. Es ist teilweise nicht immer ein schöner Anblick, weil keiner mehr die Anlagen kontrolliert und reinigt.

7 Bilder

Im Wald unterwegs 1

Stephanie Rüdele
Stephanie Rüdele | Zweiflingen | am 25.01.2020 | 139 mal gelesen

Die Schönheit der Erde kann man nicht kaufen.  Sie gehört dem, der sie entdeckt, der sie begreift und der es versteht sie zu genießen.  Henry Bordeaux