25 Bilder

Scilla in der Neckarschlinge, Gletscher in der Zaber und wie man übers Wasser geht. 4

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 06.03.2022 | 315 mal gelesen

Lauffen: Forchenwald | Im Kaywald blühen schon die Blausternchen und auch die Schlüsselblumen machen sich für den Frühling bereit. Wenn man immer im Voraus wüsste, wie das Wetter wird, dann hätte die Gruppe die Wanderung am kommenden Mittwoch gemacht. So aber vertrauten sie darauf, dass es in der Neckarschlinge trocken sein würde, denn es hat tatsächlich schon einige Tage nicht geregnet. Ein regelrechter Urwald empfängt die Ausflügler und...

21 Bilder

Neckarschleife bei Mundelsheim 6

Jutta Koster
Jutta Koster | Leingarten | am 11.03.2021 | 309 mal gelesen

Am Sonntag lockte uns die Sonne raus zu einer kleine Wanderung, zur Neckarschleife bei Mundelsheim und den Hessigheimer Felsengärten. Trotz Sonnenschein und Schäfchenwolken war die Luft noch kühl. Vom Parkplatz Bergwacht bei den Felsengärten sind wir durch die, noch kahlen Weinberge, in Richtung Käsbergkanzel losgelaufen. Dort angekommen hatten wir einen schönen Blick auf den Neckar und wir machten Rast auf einer Bank und...

18 Bilder

Die Blümchen sind auch für ambitionierte Wanderer zu schnell

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 28.03.2019 | 268 mal gelesen

Lauffen: Klostergartenlaube | An diesem Mittwoch wurden die ambitionierten Wanderer trotz Baustelle nach Lauffen bestellt, da dort in der vergangenen Woche die Blausterne - Scilla - üppig blühten. Ein blauer Teppich war da rechts und links des Weges entstanden. Doch leider war nun die schönste Pracht schon vorbei. Nachdem die Gruppe am Museum gestartet war und über den Panoramaweg am Geigersberg zur Neckarschlinge kam, fanden sie die Meisten schon...

8 Bilder

Wo sind die Römer?

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Lauffen | am 10.10.2018 | 181 mal gelesen

Lauffen: Forchenwald | Ein Teil der Gruppe traf sich an der Stauwehrhalle in Horkheim, andere fuhren direkt hinaus zum Forchenwald in Lauffen. Von da ging es über die B27 zu den Seeloch Seen. Diese lagen noch im Nebel. Aber das war auch der Anlass für die Wanderung. Einige der regelmäßig Teilnehmenden hatten den Wunsch geäußert, im Herbst durch die Neckarschleife zu gehen. Nach einem Besuch im Frühjahr hatten sie bereits erwartet, dass die Stimmung...

12 Bilder

Sanft verträumte Schleife am heftig bösen Fluss: Urlaub zu Hause

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 29.04.2017 | 185 mal gelesen

„Neckar“ ist keltischen Ursprungs und bedeutet heftiger, böser und schneller Fluss. Der Ur-Neckar sorgte in seiner Eintiefungsphase, als er bei der Stadt Lauffen den Mäanderhals des Umlaufberges durchbrach und einen Wasserfall - ein Laufen - bildete, auch für den Namen der Stadt Lauffen. Das Felsband mit dem abgelagerten Schotter am Naturdenkmal Prallhang, Richtung Heilbronn, zeigt dies auf beeindruckende Weise. Die Stadt...