8 Bilder

Die Schwalben vom Hölzerner See 9

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 22.06.2021 | 190 mal gelesen

Bei meine Suche nach den „Drachenfliegen“ bin ich auf die Schwalben gestoßen. Bei der großen Hitze letzte Woche haben sie wohl auch Abkühlung gebraucht. Immer wieder haben sie die Wasseroberfläche touchiert und sind sogar eingetaucht. Getrunken haben sie sicher auch und in ihrem Gefieder werden sie vermutlich Wasser ins Schwalbennest bringen, damit die Jungen nicht verdursten. Ich bin da kein Fachmann.  Fotografisch...

6 Bilder

Schiri das war eine Schwalbe 3

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 19.06.2021 | 128 mal gelesen

Aus dem digitalen Unruhestand. Passend zur EM.

5 Bilder

Der Himmel voll mit Rauchschwalben 8

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 07.05.2021 | 216 mal gelesen

Leider nur ganz, ganz miese Fotos, sie sind einfach viel zu schnell, leider...... Ich war aber so begeistert das ichs trotzdem posten möchte. Geschätzt waren es etwa 80 - 100 Tiere. Sie flatterten mir direkt am Kopf vorbei und vollführten ihre Luftakrobatik in der untergehenden Sonne - herrlich! Ich denke es ist ein sehr gutes Beispiel dafür, daß sich nicht ALLES fotografisch einfangen lässt. So habe ich es dann auch...

15 Bilder

Mehlschwalben 3

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 26.09.2020 | 191 mal gelesen

Ein ganz besonderes Spektakel konnte ich heute vor dem Haus festhalten: einen beeindruckenden Schwarm von Mehlschwalben. Am Haus gegenüber waren zwar schon mal wenige Schwalbennester, aber in solchen Mengen habe ich diese Vögel noch nie gesehen. Ich vermute, sie sind auf dem Weg nach Afrika und machen hier Pause, bis die Kälte etwas nachläßt. Ich wollte bei dem Wetter auch nicht über die Alpen fliegen :-)

5 Bilder

Hausputz für die Schwalben

In einer konzertierten Aktion am 26. Februar haben die Freiwillige Feuerwehr und der NABU Bad Friedrichshall und Umgebung e. V. im Bad Friedrichshaller Stadtteil Hagenbach Schwalbennester und Kotbretter gereinigt. So können die Glücksbringer untern Dach – unsere Mehlschwalben – nach ihrer Rückkehr aus dem Süden die frisch geputzten Kunstnester wieder beziehen. Gleichzeitig wurde das Gebäude in der Landhausstraße 5 mit einer...