14 Bilder

Sonntagsspaziergang auf der Hohschön 1

Anneliese Schmidt
Anneliese Schmidt | Neckarsulm | am 18.10.2021 | 122 mal gelesen

und Besuch bei den glücklichen Sauen. Das muss doch ein gutes Schnitzel geben. Auch die Gänse wissen nix von ihrem Glück

16 Bilder

Herbstlich sanft - weich und bunt 11

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 14.10.2021 | 232 mal gelesen

Diesig war's, fast schon zart nebelig, als ich mich vorgestern Nachmittag nach längerer Zeit mal wieder auf den Weg in den Salinenpark machte. Wie sich der Park in den letzten Tagen wohl verändert hatte? Feuchtigkeit benetzte mein Gesicht und die Luft war frisch. Die Welt schien ein bisschen wie in Watte gepackt - es waren kaum Menschen unterwegs, alles strahlte Ruhe aus und die Geräusche erklangen nur gedämpft. Auf...

8 Bilder

Der Sommer, die Stadt und Du! - Einblicke auf das Gartenschaugeländen beim Sonntags-Spaziergang mit Oberbürgermeister Klaus Holaschke.

Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen
Sozialverband VdK - Ortsverband Eppingen | Eppingen | am 12.09.2021 | 39 mal gelesen

Am vergangenen Sonntag hatte der Ortsverband zu einem Sonntagsspaziergang VdK-Mitglieder sowie Gäste und Interessierten, eingeladen. Am Treffpunkt beim Rathauseingang fand sich eine Gruppe von über 20 Personen ein. Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Gruppe vom Oberbürgermeister Klaus Holaschke sowie der stellvertretenden VdK-Ortsverbandsvorsitzenden Marion Fischer herzlichst begrüßt. Der Spaziergang führte über den...

13 Bilder

Streetfotografie in Heilbronn 11

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Heilbronn | am 31.08.2021 | 175 mal gelesen

Heilbronn: Innenstadt | Ausgerüstet mit einem 35mm-Objektiv zog ich heute vormittag durch Heilbronn und versuchte Interessantes vor die Linse zu bekommen. Mit der sogenannten Streetfotografie habe ich mich bisher noch kaum beschäftigt. Ich darf hier auch nur die Fotos veröffentlichen, wo die Leute nicht zu erkennen sind. Viel Spaß beim Rundgang durch Heilbronn.

7 Bilder

Mein Abendspaziergang im Weinberg am Dienstag 1

Barbara Ziech
Barbara Ziech | Bretzfeld | am 24.08.2021 | 139 mal gelesen

Meine Wege, die ich laufe, sind oft die Gleichen. Warum? Weil der Ausblick ein Besonderer ist, weil ich es genieße, weil ich genau weiß, wo ich laufen muss, damit ich genau das sehe, was ich sehe ... klingt irgendwie strange ... egal, ich lasse mal wieder Bilder sprechen und dann verstehen Sie mich ;-)  

13 Bilder

Der freche Lümmel... 22

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 29.06.2021 | 428 mal gelesen

Morgens wenn der Tag erwacht und die Sonne scheint und lacht… Jeder Tag überrascht uns aufs Neue sagt Frauchen an solchen Tagen und natürlich hatte sie auch heute damit wieder Recht. Ein Ausflug war geplant - die Strecke war mir gut bekannt und eigentlich hätte alles wie immer sein können. Wir packten den Rucksack - fuhren nach Öhringen - liefen an der Ohrn entlang durch den schönen gepflegten Hofgarten. Frauchen...

14 Bilder

Morgenspaziergang im Salinenpark 18

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 28.06.2021 | 414 mal gelesen

Es ist kurz nach 7 Uhr am Sonntag Morgen - die Sonne scheint schon herrlich und wärmt mit ihren sommerlichen Strahlen die Haut.  Eine gute Zeit, in den Salinenpark zu laufen und dort die Ruhe und das Erwachen des Tages zu kosten. Manche Beete liegen noch im kühlen Morgenschatten, das Gras ist feucht von der Nacht und vom Regen und nur vereinzelt ist schon jemand unterwegs.  Es ist ziemlich still im Park und so höre ich...

6 Bilder

kleiner Spaziergang (Anfangs mit Katze) 5

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 12.06.2021 | 150 mal gelesen

Gestern wollte ich mit Bekannten einen kleinen Spaziergang machen. Aber wenn ich aus dem Haus gehe und Samira mich dabei beobachtet, dann will sie immer mit. Natürlich keine gute Idee. Da habe ich ja keine Ruhe und muss immer nach der Katze schauen. Also nach 20 Metern habe ich sie wieder zurück zum Garten getragen und schnell wieder los. Aber Samira war schneller und  sofort wieder dabei. Also nur eine kleine Runde über die...

22 Bilder

Ein Blick in meinen wilden Garten 12

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 06.06.2021 | 280 mal gelesen

Jeden Tag entdecke ich auch hier Neues. Heute die vielen Brombeerblüten, den Wachholder, Margariten, natürlich auch Mohn:), blauer Lein dem es zu nass ist, Kornblumen, Borretsch, eine Zaunrübe wie schön:), alle fünf Heckenrosen sind toll angewachsen und treiben, der Pflaumenbaum wird vom Efeu umarmt und im Igelhaus ist sicher auch was los! Schaut einmal ;))) Anneliese

45 Bilder

Sonnenaufgang zu Fronleichnam in Oedheim 5

Sandra Martines
Sandra Martines | Oedheim | am 05.06.2021 | 183 mal gelesen

Für mich haben der Sonnenaufgang und die frühen Morgenstunden einen besonderen Charme. Wenn die Sonne ihre ersten goldenen Strahlen über die Wiesen und Felder  sendet, alles in warmem Licht erstrahlt, die Vögel langsam wach werden und der Frühlingstag so richtig an Fahrt aufnimmt, dann weiß man, dass sich das Aufstehen gelohnt hat. Alles ist menschenleer und man hört nur die Natur um sich herum. Die Luft ist frisch und voller...

14 Bilder

Pfingstmontag UND Sonnenschein!!!!!!!!!!! 15

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 24.05.2021 | 293 mal gelesen

Nix wie raus und durchs nasse Gras wadeln ;)))

5 Bilder

Von der Schönheit unserer Natur 8

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 16.05.2021 | 131 mal gelesen

Wer sich Zeit nimmt und einen Moment inne hält, gerät sicherlich ins Staunen über diese "kleinen" Wunderwerke der Natur. Ganz gleich, ob im eigenen Garten oder auf dem freien Feld - die Schönheit unserer Natur ist überall zu finden! Gerade in Krisenzeiten, wenn es Einschränkungen zu akzeptieren gilt, kann es das eigene Leben ungemein bereichern, sich an schönen Dingen zu erfreuen. Sei es bei einem Spaziergang durch Wiesen...

13 Bilder

Streifzug in Oedheim rund um die "Glückshalde"

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 25.04.2021 | 227 mal gelesen

Nur ein kleiner Spaziergang wo keiner läuft :-) Was man da nicht alles findet :-)

28 Bilder

Kleine Runde bei Kirchhausen 10

Jutta Koster
Jutta Koster | Leingarten | am 13.04.2021 | 195 mal gelesen

Heute ware ich eine kleine Runde bei Kirchhausen unterwegs. Zuerst ging es über Felder dann am Waldrand entlang. Dort war ich fasziniert von der Wolkenbildung. Pause bei der Bank "Lass Deine Seele atmen". Nun ging es in den Wald mit alten Bäumen und moosbedeckte Baumstämme, Blümchen, Falter und Spinnen. Liebe Frühlingsgrüße sendet Euch Jutta

6 Bilder

Dankbar sein motiviert: so wie ein Spaziergang durch die Natur! 9

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 13.04.2021 | 146 mal gelesen

Nach mehr als einem Jahr Pandemie 😷 macht sich langsam Müdigkeit breit, manchmal fehlt sogar der Antrieb. Um diesen wieder zu aktivieren, verbringe ich so viel Zeit wie möglich in der Natur. So kann ich in Krisenzeiten positiv gestimmt bleiben und stets zuversichtlich nach vorne blicken. Meine Glücksformel 🍀  für Zufriedenheit und Motivation lautet daher: Dankbarkeit und Demut für all das „Schöne“ in unserem Alltag.

27 Bilder

Streifzug am Kocher entlang 5

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | am 03.04.2021 | 190 mal gelesen

"April verjüngert alle Welt und ist die Zeit die wohlgefällt. Die Erde öffnet ihren Schoß die Sonn erwärmet und macht sich groß. Was nun im Erdreich stecken mag Das kommt bald an den Tag!" Ein morgendlicher Spaziergang am anderen Ufer des Kochers. Mit vielen neuen Eindrücken. Es hat riesig Freude und Spass gemacht. Herzliche Ostergrüsse an alle Heimatreporter Anneliese

9 Bilder

Osterweg mit Hoffnungskreuzen in Brackenheim

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 27.03.2021 | 600 mal gelesen

vom Sonntag, 28.03. bis Sonntag, 11.04.2021 Alle Einwohner Brackenheims und aus der Umgebung, egal, ob alleine, mit Freunden oder mit der Familie, sind herzlich eingeladen, in der Woche ab Palmsonntag bis zum Sonntag nach Ostern (28.03. bis 11.04.2021) durch die Hoffnungskreuze auf dem Osterweg in Brackenheim Jesu Passion und Auferstehung zu erleben. Schilder mit Impulsen an den Kreuzen möchten zum Nachdenken...

10 Bilder

Vorsicht! Die Bäume schlagen aus

Tina Blanck
Tina Blanck | Pfedelbach | am 27.03.2021 | 87 mal gelesen

Vorsicht, liebe Spaziergänger, der Frühling kommt jetzt mit Macht: die Bäume schlagen aus! Zum Glück drohen uns davon keine Tritte, sondern sie bescheren uns wunderschöne Einblicke in die Natur. Während die ersten Sträucher, wie die Kornellkirsche, schon blühen und von Bienen besucht werden, zeigen die die meisten Obstbäume pralle Knospen, kurz vor dem Aufbrechen. Nur der Weinbergpfirsich an der sonnigen Scheunenwand hat...

8 Bilder

Ostern erleben: Oster-Rallye für Familien in Brackenheim

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 22.03.2021 | 280 mal gelesen

Bis Sonntag, 11. April 2021 kann man an der Oster-Rallye der Apis in der Brackenheimer Innenstadt teilnehmen. In den verschiedenen Schaufenstern (aufgelistet auf der Homepage www.brackenheim.die-apis.de) hängen die Aktionsblätter zu Ostern. Ebenso gibt es über einen QR-Code einige kurze Filmclips anzuschauen. Alle teilnehmenden Familien werden gebeten, für die Oster-Rallye ein Handy mit einem QR-Code-Reader sowie ein Blatt...

32 Bilder

Die Bad Rappenauer Parkanlagen - mein Highlight der Region 22

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 17.02.2021 | 541 mal gelesen

Die wunderschön gestalteten Parkanlagen in meinem Heimatort Bad Rappenau laden mich oft zu einem Spaziergang und einer erholsamen Auszeit ein. Es gibt vieles zu entdecken und zu bestaunen..... Im Kurpark lockt mich immer der kleine schön angelegte Kurparksee mit seinem Lichttor. Von allen Seiten bietet er andere Eindrücke. Viele alte Bäume säumen das eine Ufer - von der anderen Seite kann man wunderbar den Enten, Schwänen...

26 Bilder

Zu historischen Highlights durch den Heilbronner Stadtwald 21

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 09.02.2021 | 333 mal gelesen

Es ist fast nicht zu glauben - vor wenigen Tagen dachte der eine oder andere noch an Frühling und heute hat uns der Winter wieder fest im Griff. Deshalb freue ich mich um so mehr, dass ich Ende letzter Woche das zwar diesige Wetter, aber doch mit angenehmen Januar-Temperaturen, zusammen mit einer Freundin auskosten konnte, obwohl der jetzige Winterwald bestimmt auch bezaubernd ist. Sie stiefelte mit mir durch den...

14 Bilder

Impressionen zwischen Pfühlpark und Trappensee

Heinz Starkloff
Heinz Starkloff | Heilbronn | am 29.01.2021 | 119 mal gelesen

Heilbronn: Pfühlpark | Impressionen zwischen Pfühlpark und Trappensee

21 Bilder

Winterruhe im überzuckerten Salinengarten 15

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 27.01.2021 | 259 mal gelesen

Heute hat's hier nochmal kräftig geschneit; dicke Flocken hat Frau Holle aus ihren Betten geschüttelt. Aber ab morgen wird die weiße Pracht wohl schnell weggeschmolzen sein.  Wie gut, dass es da noch ein paar Erinnerungen an den schnee-überzuckerten Salinengarten gibt. Schön waren die kleinen Spazierrunden in diesem winterlich stillen Erholungsparadies.  Das Gelb der alten Salinengebäude wirkt so warm zwischen den...

18 Bilder

Aussichtsreiche Spazierrunde zum Erlenbacher Kayberg 17

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 21.01.2021 | 314 mal gelesen

Wer konnte letzte Woche der Einladung eines herrlichen Sonnentages zu einem Spaziergang schon widerstehen? Naja, ich auf jeden Fall nicht.  Gemeinsam mit unserem Freund ging's am Besucher-Parkplatz des Klinikums am Weissenhof in Weinsberg los. Erinnerungen wurden wach, als ich ins Klinik-Gelände fuhr, war das doch fast 40 Jahre lang mein Arbeitsplatz.  Wir verließen das Gelände zu den Weinbergen hin, liefen bergauf und...

20 Bilder

Schneespaziergang durch die Rappenauer Parklandschaft 19

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.01.2021 | 761 mal gelesen

Schön war's gestern - der Schnee hatte noch alles in seine winterlich-weiße Decke eingehüllt. Trotz grauem Himmel eine Einladung, durch die Parklandschaft in Bad Rappenau zu spazieren.  Direkt von der Haustür weg führte mich der Weg noch ein Stück am Wohngebiet entlang, bevor ich in den Kurpark einbog. Herrlich sah es hier aus. Die vielen alten Bäume hingen voller Schnee und die Wiesen waren weiß bedeckt. Fußspuren...