8 Bilder

Der Schweinsberg – zweithöchste Erhebung von Heilbronn 1

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 21.10.2018 | 163 mal gelesen

Angeregt wurde die Wanderung zum Schweinsbergturm durch ein Foto von Herrn Eduard Warenik – er hatte den märchenhaften Turm fotografiert und ich war sofort begeistert. Die Wanderung startet auf dem Gaffenberg, Wegweiser ist eine lila farbige Raute mit der Nummer 5. Eine steile Wegstrecke lag vor uns – es ging entlang der Weinberge – ein herrlicher Blick über die Stadt begeisterte uns – dann geht es durch den Wald weiter...

7 Bilder

Mittwochswanderer im Au-Tal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 17.10.2018 | 190 mal gelesen

Auf Wunsch der Mittwochswanderer des schwäbischen Albvereins Weinsberg, hatte sich Monika Breusch eine Tour, mit Aussichten soweit das Auge reicht überlegt.15 Wanderer trafen sich am Wanderparkplatz im Autal zu einer sonnigen Tour. Vom Parkplatz aus führte der Weg über den Damm ins Gewann Asang. Hier oben verlief in früheren Zeiten ein Hohlweg, der von den Römern bereits zwischen den Kastellen Öhringen und Böckingen genutzt...

8 Bilder

Montagswanderung im Grünkernland

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 17.10.2018 | 82 mal gelesen

Die komplette Truppe der Montagswanderer machte sich auf nach Widdern. Roland Wehrbach erwartete seine Wanderfreunde an der ev. Kirche. Widdern ist die drittkleinste Stadt in Baden-Württemberg. Hier am Zusammenfluss der Kessach und der Jagst startete die Tour steil bergauf über den Mühlensteig. Unterwegs schaute ein etwas grimmiger Mann mit schwarzem Schnauzbart den Wanderern nach. Das Rätsel, wer das ist, muss noch...

13 Bilder

Wanderung im Berlichinger Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.10.2018 | 181 mal gelesen

Die Oktober Sonntagstour führte die Wanderer des Albvereins Weinsberg nach Schöntal. Roland Wehrbach und Monika Breusch führten zwei Gruppen vom Kloster Schöntal steil bergauf zum Storchenturm. Von der Anhöhe des ehem. Wachtturms übersieht man die Klosteranlage in ihrer ganzen Pracht. Nach einem gemeinsamen Foto teilte man sich für eine kürzere und eine längere Tour auf. Roland führte seine Wanderer auf der Höhe des...

11 Bilder

Die Schönheit eines Herbsttages in Schwäbisch Hall genießen 6

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 08.10.2018 | 124 mal gelesen

Sich Zeit nehmen und dem Alltag den Rücken kehren, dafür hatte ich mich heute entschieden. In Schwäbisch Hall findet man fast unbegrenzte Möglichkeiten die Schönheit eines Herbsttages zu genießen. In der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die man unterwegs entdecken kann, aber auch eine Wanderung zur Klosteranlage Großcomburg hat ihren Reiz. Heute wollte ich beides erleben – es hat sich wirklich gelohnt. Die Stadt...

6 Bilder

Ein Vormittag von der Jagst zum Storchenturm

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 28.09.2018 | 73 mal gelesen

Schwarze Strecken gibt es nicht nur bei den alpinen Skiabfahrten. Bei ihrer Montagswanderung um Schöntal gerieten die Montagswanderer auch auf eine schwarze Wanderstrecke. Harmlos fing die Wanderung in Bieringen an. Entlang der Jagst führte der Weg in Richtung Schöntal und zum ersten Zwischenziel, dem Storchenturm, mit wunderschöner Aussicht auf die ganze Klosteranlage. Um breite Wirtschaftswege zu meiden, ...

5 Bilder

Sommerausklang ?, Mittwochstour des schwäbischen Albvereins Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.09.2018 | 175 mal gelesen

Der Sommer gab nochmals sein Bestes, als die 25 Wanderer des Albvereins Weinsberg sich auf den Weg zur ihrer Mittwochstour machten. Oben auf dem Jungenberg standen die Weinstöcke in voller Pracht. Monika Breusch führte ihre Gruppe über die morgendliche Waldheide, und die drei Linden in Richtung Bürklehütte. Ein kurzer Stopp und die Besichtigung des Jagdhundefriedhofs, und schon ging der Weg entlang der Hölle weiter zum...

22 Bilder

Wanderung in Eppingen, mit dem Wandertreff Bad Rappenau.

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 10.09.2018 | 38 mal gelesen

Bad Rappenau: Bahnhofunterführung | Meine Eindrücke bei der Wanderung.

15 Bilder

Vier Orte, zwei Seen und zahlreiche Weitblicke rund um den Leberbrunnen

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 06.09.2018 | 236 mal gelesen

Angeregt durch den Bericht der Heilbronner Stimme wollte die Wandergruppe mittwochs zum restaurierten Fleiner Leberbrunnen. Treffpunkt war in Flein, am Ortsausgang Richtung Ilsfeld, und es ging direkt auf den Eselsberg. Rundum boten sich Aussichten zum Haigern, Katzensteigle, Staufenberg und Schweinsberg. Dann führte die Tour hinab zum Fleiner See. Ein leichter Dunst zauberte dort eine erste herbstliche Stimmung über dem...

8 Bilder

Hitzige Mittwochstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.08.2018 | 287 mal gelesen

Den Sommertemperaturen trotzend fanden sich 26 Wanderer am Wanderheim ein. Nach einer kurzen Begrüßung starteten zwei Gruppen auf unterschiedlichen Wegen. Roland Wehrbach und seine Wanderer machten sich immer im schattigen Wald auf, zum Koppenbrünnele .Oberhalb von Obergruppenbach liegt dieser idyllische Platz. Erfrischung bot der Koppenbrunnen. Im Schatten der Bäume wurde Rast gemacht. Entlang der Wiesen des...

5 Bilder

Sommer Mittwochstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.08.2018 | 131 mal gelesen

Trotz angekündigter Temperaturen über 30 Grad fanden sich einundzwanzig Wanderer am Wanderheim ein. Helmut Lips und Siegfried Jenewein mit Roland Wehrbach begaben sich auf getrennte Touren. Die verlängerte Tour führte vom Albvereinshaus unterhalb der Waldheide ins Stadtseetal, vorbei an den Schafställen, ins Brühltal. Über die Brühltalstrasse führte der Weg nun steil bergauf zur Reisbergstrasse. An...

5 Bilder

Abkühlung in den Schluchten des Odenwalds

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.08.2018 | 182 mal gelesen

Neun hitzeresistente Wanderer machten sich am Sonntag, 5. August auf, zu einer Abkühlung in die Margarethen – und Wolfschlucht oberhalb des Neckars im Naturpark Odenwald. In Fahrgemeinschaften fuhren die Wanderer zum Startplatz in Neckargerach. Unweit des Bahnhofs standen drei gewaltige Mammutbäume. Mit Blick auf den Neckar verlief die Strecke oberhalb der Bahnlinie durch den Wald des Gickelbergs. Kühlung verschaffte nun...

27 Bilder

Wanderung vom Wandertreff Bad Rappenau am Sonntag.

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Öhringen | am 06.08.2018 | 56 mal gelesen

Öhringen: Hauptbahnhof | Die Wanderung hatte eine Distanz von 14 km mit nur leichten Anstiegen. Meine Eindrücke in Bildern. Der Start der Wanderung war am Bahnhof in Öhringen.

5 Bilder

Hochsommerliche Tour mit dem Offenen Treff

Elfriede Baier/Offener Treff Schöntal
Elfriede Baier/Offener Treff Schöntal | Schöntal | am 21.07.2018 | 131 mal gelesen

30 Grad, 27 Wanderfreunde, neun Kilometer, zwei gegensätzliche, aber gleichermaßen interessante Teilabschnitte. Die Juliwanderung vom Offenen Treff Schöntal startete dieses Mal am Sportheim hoch über Windischbuch und war in zwei Runden aufgeteilt. Bei der ersten – mit etwa fünf Kilometern – wurde schon von oben die Robert-Bosch-Teststrecke und das imposante Gewerbegebiet bestaunt. Hier ging dann auch quer hindurch,...

5 Bilder

Im südlichen Pfälzer Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 13.07.2018 | 54 mal gelesen

Ein Reisebus brachte 39 Wanderer des Schwäb. Albvereins Heilbronn nach Petersbächel. Hier begann die Wanderung in zwei Gruppen im Südlichen Pfälzer Wald. Nach einem Anstieg von 100 m erreichten die Teilnehmer den „Zollstock“ und überschritten die Grenze zu Frankreich. Nun führte die Route zum Col du Maimont und weiter zur Ruine Wasigenstein. Einige Wanderer eroberten die Burg und wurden mit herrlichem Ausblick auf die Wälder...

7 Bilder

Bergfrühling ans Montafon

Freizeit- und Touristik Treff
Freizeit- und Touristik Treff | Heilbronn | am 10.07.2018 | 115 mal gelesen

26 Teilnehmer des Freizeit-Touristik Treffs begaben sich mit dem Zug zum obligatorischen Bergfrühling der uns dieses Jahr nach Partenen ins Montafon führte. Am 1. Tag begann unsere Wanderung entlang des Vallülabaches, vorbei am Rifabecken und bunte Blumenwiesen nach Gaschurn. Von dort ging es mit der Versettla Bahn zur Bergstation. Ein kleiner Spaziergang zum Gantakopf durfte nicht fehlen. Dabei konnten wir bei strahlendem...

8 Bilder

Wanderung um Wüstenrot

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.07.2018 | 148 mal gelesen

Einundzwanzig Wanderer und zwei Festlesmacher trafen sich am 1. Juli in Finsterrot, am Grillplatz, zu einer Sommerwanderung. Nach einer kurzen Begrüßung trennte man sich in 2 Gruppen. Siegfried Jenewein plante für seine Wanderer eine etwas kürzere Tour. Roland Wehrbach führte seine Gruppe durch das Tal der Rot nach Wüstenrot. Vorbei am Silberstollen ging es bergab zur Pfaffenklinge, und dann auf dem direkten Weg in den...

14 Bilder

Eindrücke von der Wanderung am letzten Sonntag..

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Öhringen | am 04.07.2018 | 57 mal gelesen

Öhringen: Marktplatz | Eine kleine Bildauswahl von der Wanderung am letzten Sonntag in Öhringen Mit dem Wandertreff Bad Rappenau. Es war eine Rundwanderung von Öhringen nach Harsberg mit Einkehr im Löwen. Distanz 16 km.

5 Bilder

Harz in allen Facetten

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 04.06.2018 | 70 mal gelesen

Wer kennt den Harz? Ganz klar sehr viele, doch eine Wanderwoche in Bad Lauterberg, füllte sehr rasch den Bus mit interessierten Kneipp-Mitgliedern. Die Städte Wernigerode, Goslar und Quedlinburg sollten besucht werden, in den restlichen Tagen hieß es wandern. Alle 3 besuchten Städte sind Welterbe und entsprechend gab es viel zu bestaunen. Die wunderschönen Fachwerkhäuser mit den tollen Fassaden wurden sehr bewundert. Dies war...

5 Bilder

Frauenverband Courage im Leudelsbachstal 1

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 13.05.2018 | 50 mal gelesen

Zur traditionellen Wanderung im herrlichen Naturschutzgebiet genossen 43 Frauen, Männer, Kinder und 1 Hund  die herrlichen Aus- und Einsichten. Wir fanden u.a. Bienen-, Hummel- und Spinnenragwurz und auch ein Reiher am Sonnenblumenteich beim Schellenhof ließ sich gern von der „schnellen“ Wandergruppe fotografieren. Der Enzburger beim "Enzkniehäusle" schmeckte ebenso wie der Kuchen zum Ausklang im Flohberghaus. Der erwartete...

5 Bilder

Von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Weg

Öhringen: Alte Turnhalle (Parkhaus) | Von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Wegs Bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel machte sich die Wandergruppe des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Öhringen mit dem Wanderführerehepaar Conny und Manfred Goldbaum auf den Weg von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Wegs. Startpunkt war das Parkhaus alte Turnhalle, von dort ging es übers Mannlehenfeld zum Baugebiet...

5 Bilder

Amicale on Tour Breitenauer See / Hohly Löwenstein

Amicale des Francais de Heilbronn e.V.
Amicale des Francais de Heilbronn e.V. | Obersulm | am 26.04.2018 | 103 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Bei einem sonnigen Sonntag (am 22.04) haben sich einige "Amicaler" am Breitenauer See getroffen. Von dort wurde zur Hohly in Löwenstein gewandert wo andere Mietglieder warteten. Dort wurde schön gegessen und getrunken. Für ein Teil der Gruppe hiess es dann Gemeinsam zurück zum See über die sonnigen Weinberge. Une superbe journée!

14 Bilder

Wanderung zu den Pflanzenraritäten 1

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 18.04.2018 | 141 mal gelesen

An zwei Montagen machten sich die Ellhofener Wanderer auf, die Pflanzenraritäten im Hohenloher Land zu entdecken. Oberhalb von Ruchsen wurde als erstes Ziel die Küchenschellenwiese erwandert. Im weiteren Verlauf führte diese Tour dann auch in das Hergstbachtal. Hier befindet sich ein Naturschutzgebiet in alten aufgelassenen Weinbergen. Alljährlich werden ein Teil dieser Wiesen von den Albvereinen des Gaus Heilbronn...

13 Bilder

Sonnenaufgangswanderung - Heilbronn um 5:00 Uhr 2

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 18.04.2018 | 239 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz am Heilbronner Steinbruch | Wandern mit d'r Gaby un em Erich hatte zu einem besonderen Event eingeladen. An diesem Mittwoch waren die Wetteraussichten sehr stabil und die Sonne sollte um 6:29 Uhr aufgehen. Die Gelegenheit um mit einer Nachtwanderung in den Tag zu starten und den Sonnenaufgang zu genießen. Später im Jahr hätte man noch früher aufstehen müssen, so stand der Wecker auf 3:30 Uhr. Glücklicherweise sind die Teilnehmer alle ein wenig "gaga"....

8 Bilder

Frühling lässt sein blaues Band flattern durch die Lüfte ( Eduard Mörike )

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.04.2018 | 143 mal gelesen

Die Mittwochswanderer hatten einen wirklich traumhaften Frühlingstag für ihre Wanderung. Am Wanderheim trafen sich 27 Wanderer in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe mitten durch die Bärlauchfelder am Köpfer zur Uhlandslinde. Ein Wohlgeruch lag nicht nur vom Bärlauch in der Luft. Die Frühlingsblüher hatten sich in den letzten sonnigen Tagen alle Mühle gegeben und standen in voller Pracht entlang des Weges. Die...