8 Bilder

Blauer gehts nimmer 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 31.03.2020 | 143 mal gelesen

Mittagsspaziergang um Lehrensteinsfeld. Tour mit Aussichten soweit das Auge reicht,   " Bleibt alle gesund " Montagswanderer zu zweit alleine. Hompage der Gemeinde Lehrensteinsfeld , einfach anklicken     

12 Bilder

Zu zweit alleine am SEE 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 28.03.2020 | 179 mal gelesen

Spaziergang im Hohenloher Land, und Besuch bei den Römern.

20 Bilder

Wo ist was? Ein kleines Heimaträtsel. 8

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 28.03.2020 | 771 mal gelesen

Hier wieder ein Beitrag gegen Lagerkoller und Langeweile. Allerdings denke ich, dass den meisten bei dem schönen Wetter der letzten Tage noch nicht die Decke auf den Kopf gefallen ist. Zu erraten gilt es 20 Ort bzw. Sehenswürdigkeiten alle im Weinsberger Tal und näherer Umgebung von Weinsberg. Ich gebe zu, dass hier die nicht aus der Region stammenden Ratefüchse etwas benachteiligt sind. Aber unter den meine.stimme Lesern...

6 Bilder

Zu Zweit allein im Paradies 4

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 25.03.2020 | 159 mal gelesen

Schutzengel und Glücksdrache können wir " ALLE " in diesen Zeiten gut gebrauchen. Liebe Grüße , und bleibt gesund. Spaziergang im Paradies Eschenau Monika

5 Bilder

Die Weibertreu oberhalb von Weinsberg

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 23.03.2020 | 97 mal gelesen

Sonntagsspaziergang vom 15.03.2020 fast allein auf dem Schemelsberg mit Blick auf die Weibertreu oberhalb von Weinsberg

9 Bilder

Lenzrosen in Langenburg am Schlossberg 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 21.03.2020 | 150 mal gelesen

Infoblatt zum Schlossberg Ausflug zu Zweit

9 Bilder

Ein Morgen am Breitenauer SEE 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 18.03.2020 | 151 mal gelesen

Rundgang mit offenen Augen am Breitenauer SEE

13 Bilder

Blauer Montag 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 16.03.2020 | 136 mal gelesen

Die Montagswanderung fand im kleinsten Kreis unter dem Motto " blauer Montag " statt.

5 Bilder

Mittwochswanderung vom 10. März Teil II

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 15.03.2020 | 119 mal gelesen

Corona, Wind und Wetter zum Trotz hatten sich zwölf unerschrockene Wanderer am Parkplatz beim Albvereinshaus an der Kirschenallee eingetroffen. Statt herzlicher Umarmung war Wuhan-Shake angesagt, was die Stimmung gleich deutlich steigerte. Brüderlich teilten sich die Wanderführer Siegfried Jenewein und Michael Harmsen die Wandergruppe. Den Wege und Wetterbedingungen angepasst wanderte Siegfried Jenewein und seine Gäste...

20 Bilder

Eine „gemütliche Kaffeetour“ rund um Weinsberg 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.03.2020 | 284 mal gelesen

Corona, Wind und Wetter zum Trotz hatten sich 12 unerschrockene Wanderer am Parkplatz beim Albvereinshaus an der Kirschenallee eingetroffen. Statt herzlicher Umarmung war Wuhan-Shake angesagt, was die Stimmung gleich deutlich steigerte. Brüderlich teilten sich die Wanderführer Siegfried Jenewein und Michael Harmsen die Wandergruppe. So brachen unter der Führung von Michael Harmsen 5 Wanderer in Richtung Jungenberg und...

33 Bilder

Montagsausflug zu den Märzenbechern 2

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 03.03.2020 | 185 mal gelesen

Pünktlich zum Frühlingsanfang standen tausende Märzenbecher oberhalb des Kirbachs, in der Nähe von Freudental, in voller Blüte. Der Weg dorthin war allerdings eine Schlammschlacht. Als Belohnung gab es einen ganzen Wald voll strahlend, weiß blühender Märzenbecher, die ausgiebig bestaunt und fotografiert wurden. Der nächste Ausflugspunkt war die kleine Gemeinde Freudental. Auf den Spuren jüdischen Lebens spazierten die...

5 Bilder

Digitales Mühlespiel – Das Praxisprojekt der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) am JKG Weinsberg

BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH
BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH | Weinsberg | am 28.02.2020 | 131 mal gelesen

Weinsberg: Justinus-Kerner-Gymnasium | Weinsberg: Eine grüne Platine, Widerstände mit unterschiedlichen Farbringen, LEDs, Taster eine USB-Buchse – das sind die elektronischen Bauteile für das Mühle-Projekt. Im Technikraum des Justinus-Kerner-Gymnasiums arbeiten die 16 Teilnehmer aus der 10. Klassenstufe an zwei Nachmittagen ganz praktisch. Mit Platinenhalter, Zange, Lötkolben und Lötzinn wird nach Plan die Platine Bauteil für Bauteil bestückt und gelötet. Alle...

5 Bilder

Friday for future and Saturday for Naturschutz in den Streuobstwiesen von Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.02.2020 | 364 mal gelesen

4 Generationen, Alte und Junge, Altbürger und Neubürger der Stadt, trafen sich am Samstag an der Kleingartenanlage, um die alten Goldparmänen zu pflegen. Insgesamt waren 35 Männer, Frauen, Jugendliche, und Kleinkinder dabei, zwischen 2 und über 80 Jahre alt. Die Jüngsten sammelten mit Juliana Frisch auf der ganzen Fläche den Müll ein. Bei einem Superwetter gab es interessante Gespräche, Fort- und Weiterbildung im...

32 Bilder

Über den höchsten Gipfel zu den Märzglöckchen zurück ins Tal 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 16.02.2020 | 442 mal gelesen

Sturmtief "Sabine" konnte die Ausschreibung, aber nicht die Wanderung verhindern. Aus Sicherheitsgründen fuhr man nur im privaten Kreis nach Ochsenbach. Vorbei an der Fischtreppe ging es durch den Wald steil hinauf zur Bromberghütte und weiter in die Höhe zum höchsten Gipfel des Strombergs. Das nächste Highlight war die Ruine St. Trinitatis. Kurz darauf traten die Wanderer hinaus aus dem Wald. Die Aussicht war gigantisch. Bis...

13 Bilder

Winterwanderung in die TAIGA ?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.01.2020 | 346 mal gelesen

Trotz Wetter-App Meldung ließ sich die Sonne nicht blicken, als sich 33 Wanderer aufmachten zu einer Mittwochstour. Gemeinsam ging es zum obligatorischen Gruppenbild auf die Höhe des Jungenbergs. Hier trennten sich die Wanderer in zwei Gruppen. Damit alle Gäste sich wohlfühlen, wandern die Mittwochswanderer des SAV Weinsberg schon lange in zwei Gruppen. Siegfried Jenewein führte seine Wanderer zum Koppenbrünnele in der...

28 Bilder

Wo die Römer auf Räuber trafen, oder es klappert die Mühle

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 20.01.2020 | 458 mal gelesen

In Ellhofen war der Himmel strahlend blau, als sich die Wandergruppe aufmachte, in den Wald der Räuber bei Mainhardt. Ab dem Fuxi-Parkplatz tauchten die Wanderer in den märchenhaften Mainhardter Wald ein. Immer bergab entlang des Stammbachs, führte der Weg zur Rot. Als Grenzgänger zwischen dem Landkreis Schwäbisch Hall und Rems-Murr Kreis erreichte die Gruppe das Mühlental der Rot. Auf über 500m über n.n. war es dann doch...

12 Bilder

Wanderabzeichen - Hasenmühle - Ausstellung - Frühling im Januar

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Weinsberg | am 16.01.2020 | 343 mal gelesen

Weinsberg: Töpferzentrum Hasenmühle | Es ist tatsächlich geschafft: in 2019 zum 10-jährigen Jubiläum des Wanderabzeichens, konnten 10 Urkunden ausgegeben werden. Auch Teilnehmer, die seit Juni 2019 nicht mehr mitkommen, da ihnen die Gruppe inzwischen zu langsam ist, hatten die 200 km bereits erwandert und bekamen die Auszeichnungen zugeschickt. Der "elitäre" Rest machte sich im strahlenden Januar-Frühlings-Wetter auf, über die Kirschenallee hinüber nach...

29 Bilder

Auf den Spuren jüdischen Lebens , in der Zeit der Johanniter in Affaltrach. 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.01.2020 | 307 mal gelesen

„Hab mein Wagen voll geladen“ passte, als 35 Gäste in die S4 nach Wieslensdorf einstiegen. Dort wurde die Gruppe von weiteren Wanderern erwartet. Übers Sauhölzle führte Monika Breusch die Gäste auf den Höhen des Sulmtals zur Beerlesspitz Hütte. Zwischen Wald und Weinberg genossen alle die Aussichten auf ihre Heimat, nach dem Motto: warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah. Nach einer Pause führte der Weg...

18 Bilder

Prickelnder Jahresauftakt der Mittwochswanderer 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.01.2020 | 208 mal gelesen

Ob es die guten Vorsätze fürs neue Jahr, oder einfach nur die Lust auf eine gemeinsame Wandertour war, konnte nicht geklärt werden, als sich 34 Wanderer trafen. Das neue Jahr wollte natürlich auch gebührend begrüßt werden. Am Jungenbergblick auf die Berge des Schwäbisch-Fränkischen Waldes wurde erstmals mit einem guten Tropfen aus Weinsberg das neue Jahr begrüßt. Monika Breusch führte ihre Gruppe durch den Heilbronner...

10 Bilder

Dreikönigswanderung , nicht im Morgenland

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 06.01.2020 | 152 mal gelesen

Noch lagen die Nebel in den Tälern, als sich die Montagswanderer in kleinerer Gruppe aufmachten. Vom Startpunkt am Wanderheim führte der Weg auf den Jungenberg, dem Lieblingsblick auf den Schwäbisch- Fränkischen Wald. Auch an diesem Morgen gab es das Ah-Ha Erlebnis. Der Himmel war schon blau, und in den Tälern stiegen die weißen Nebel auf. Wie schön ist doch die Heimat der Montagswanderer. Vom Jungenberg führte der Weg...

18 Bilder

Ein letztes Mal in 2019

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.12.2019 | 261 mal gelesen

32 Wanderer trafen sich, um mit Monika Breusch ein letztes Mal im alten Jahr auf Tour zu gehen. Am Bahnhofsvorplatz startete die Gruppe durch den Ziegeleipark. Am Bahnübergang führte der Weg dann in den Stadtseepark. Bis 1972 standen hier die Lagerbaracken. Heidrun Hamberger eine der Weinsberger Stadtführerinnen gab den Gästen einen Einblick in die Nutzung von 1937 bis 1972. Nach Auflösung 1972 blieb nur noch eine...

10 Bilder

Ein letztes Mal 2019 Montags im Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 20.12.2019 | 87 mal gelesen

Nach einem verregneten und stürmischen Wochenende, gab die Sonne ihr Bestes, als die Wanderer auf Tour gingen. Von Wüstenrot aus führte der Weg auf schmalen Pfaden ins Tal, entlang des Fuchs- und Tiefenbachs. Hier im Naturdenkmal „Feuchtgebiet Tiefenbach“ versucht der Landkreis Heilbronn mit schwarzen Folienabdeckungen, dem japanischen Knöterich Herr zu werden. In Europa gilt dieser Knöterich als Neophyt, der sich fast...

7 Bilder

Alle " Neune " im Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.12.2019 | 170 mal gelesen

Alle „ Neune“ unterwegs im Wald Der Höhenzug zwischen dem steinernen Tisch und dem Wildenberg ist immer wieder eine Wanderung wert. Alle Wanderer der Montagsgruppe machten sich nach dem obligatorischen Gruppenfoto auf den Weg. Wegen des angekündigten Regens verlief die Wanderstrecke durch den schützenden Wald. Über das Gewann Birkenacker und Greut wurde die Urbanushütte, die in einem alten Steinbruch liegt, oberhalb von...

8 Bilder

Wintersonnen Wanderung ins Sulmtal

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 12.12.2019 | 82 mal gelesen

Der Wettergott meinte es zu Beginn des meteorologischen Winters gut mit den Montagswanderern. Schon auf dem Weg zur S-Bahn in Ellhofen zeigte sich der blaue Himmel über dem Sulmtal. Die Reise ging nach Wieslensdorf, einem Ortsteil von Obersulm. Statt einer geplanten Wald Tour, suchten die Wanderer jede Gelegenheit zwischen Wald und Weinberg immer der Sonne entgegen zu wandern. An der Beerles-Spitzhütte am Hirschberg fand...

10 Bilder

Immer wieder Mittwochs

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 30.11.2019 | 192 mal gelesen

Bei leichtem Nieselregen starten 17 Wanderer in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe über die Jägerhausstraße zum Rand der Weinberge, und auf schmalen Pfaden zum Ehrenfriedhof in Heilbronn. Am 4. Dezember jährt sich der Luftangriff auf Heilbronn, 37 Minuten dauerte das Inferno. Fast 7000 Kinder, Frauen und Männer verloren ihr Leben. Im Gewann hinterer Böckinger wurden die Gräberfelder des Ehrenfriedhofs...