Bildergalerie

17 Bilder

Parkgeknipse 2021-XIX

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 8 Stunden, 36 Minuten | 31 mal gelesen

Natürlich habe ich am 6. Mai im Pfühlpark nicht nur die knuddeligen Schwanenbabies geknipst - hier die restlichen Aufnahmen. Die beiden Panoramen schaut man sich besser bei Flickr an, der Link ist jeweils unter dem Bild.

17 Bilder

Zwei Jahre Timmy - heute große Party! 11

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 1 Tag | 215 mal gelesen

Am Sonntag, den 9. Mai ist es zwei Jahre her, dass Timmy zu mir kam. Die Entscheidung für ihn habe ich noch keine Sekunde bereut: er ist zwar manchmal auch anstrengend, z.B. wenn er nach einem Kampf mit Sammy im Bach landet oder ich zur Tierärztin mit ihm muss, weil sich ein Kampfkratzer entzündet hat, aber bei weitem überwiegt doch seine Anhänglichkeit und Zärtlichkeit. Ich habe mir die Geschichte, wie Timmy zu mir kam ...

20 Bilder

Schöne Momente am Karlssee genießen 4

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | vor 2 Tagen | 173 mal gelesen

Auch bei Regenwetter ist es am Neckarbogen schön. Neue Blüten erfreuen uns an den Wegen und auch die Tierwelt hat viel Freude mit ihrem Nachwuchs. Ein paar Küken machten sich auf den Weg zu uns ans Ufer - da kam aber schon die Entenmama und husch, husch ging es zurück ins Wasser. Es gibt mehrere Entenfamilien, aber alle sind sehr pflichtbewußt und lassen ihre Kleinen nicht aus den Augen. Eine bunte Schar Erpel - alles...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Erwin Weigend
von Helmut Baier
von Wolfgang Kynast
von Wolfgang Kynast
von Daniela Somers
vorwärts
36 Bilder

Nachwuchs bei Schwanens 19

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 3 Tagen | 336 mal gelesen

Heilbronn: Pfühlpark | die Schwanenfamilie am Pfühlsee Heilbronn, fotografiert am 6. Mai 2021. Objektiv Sigma 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM Contemporary 017, ISO 3200 Glücklicher Umstand: der Himmel war bewölkt, bei Sonne wären die Bilder lange nicht so gut geworden. Ein Teil der Bilder kann auf Flickr in besserer Qualität angesehen werden - Klick ins Bild vergrößert, weiter mit dem Pfeil am rechten Bildrand.

18 Bilder

Historisches Rätsel 4 mit Informationen zum Anbau und Kindergarten

Grundschule Kocherstetten
Grundschule Kocherstetten | Künzelsau | vor 3 Tagen | 92 mal gelesen

Zur Beantwortung der Fragen bietet sich die Lektüre des Info-Textes an, aber auch die Abbildungen mit den Bildunterschriften geben gute Hinweise.  Fragen:1. Wann wurde der Anbau eingeweiht? 2. Wie hieß der Architekt? 3. Woher kam der Architekt? 4. Wo befindet sich der Balken, der auf Abbildung 4 gezeigt wird? 5. Wie viele Klassen hatte zu dieser Zeit die Volksschule Kocherstetten? 6. Gab es zu der Zeit eine Sporthalle...

11 Bilder

Nachwuchs am Neckarbogen 11

Uschi Pohl
Uschi Pohl | Heilbronn | vor 3 Tagen | 222 mal gelesen

Ein Besuch am Neckarbogen ist immer ein Erlebnis und zur Zeit gibt es , zur Freude der Besucher, viel Nachwuchs. Ich möchte Euch 3 Familien vorstellen: 1. Familie Stockente, gesucht - gefunden und schon entsteigen dem kühlen Wasser 3 kleine Enten. 2.Familie mit der schönen, blonden Enten Dame ( Albino ?). Sie hat 4 Küken zu betreuen. Ein Küken sieht ihr sehr ähnlich. 3. Familie Nilgans, eine Großfamilie die vor...

16 Bilder

Chillout in raindrops 12

Anneliese Herold
Anneliese Herold | Oedheim | vor 3 Tagen | 263 mal gelesen

Die Natur wird sooo schön grün, mit ganz viel Vorfreude auf das noch im enstehen verweilende Trockenbeet bin ich durch den Garten lustgewandelt, die Regentropfen im Gesicht und in den Haaren, herrlich :) Die Pflanzen für dieses Beet sind nun da und ich musste öfter einen Blick auf diese schönen, zum Teil noch recht kleinen Pflänzchen werfen. Soviel Vielfallt! Das Auspacken war wie am Geburtstag für mich... Stieglitze...

11 Bilder

Zur herrlichen Maienzeit in Windischenbach

Volker Wagner
Volker Wagner | Öhringen | vor 4 Tagen | 131 mal gelesen

"Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, da bleibe wer Lust hat, mit Sorgen zuhaus; wie die Wolken dort wandern am himmlischen Zelt, so steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt." Dieses alte Lied wurde von Emmanuel Geibel geschrieben. Das erste Bild zeigte die Kelter, die in Windischenbach stand. An die Erinnerung dass unsere Sängerkameraden (darunter war mein Lieblingsmitsänger Reinhard Bauerfeind) und...

1 Bild

Bildersammlung 7

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | vor 4 Tagen | 156 mal gelesen

......zusammengestellt von @Jutta Luttermann. Bilder von mir aus 2014, 2015 an denen ich sie immer hab teilhaben lassen. Schaut mal, sind nur gut 2 Minuten ;-) https://www.youtube.com/watch?v=fAcj10oUvU8

21 Bilder

Tunnelshooting mit dem Jongleur Chris Blessing

Wolfgang Müller-Bertran
Wolfgang Müller-Bertran | Neuenstein | vor 4 Tagen | 93 mal gelesen

Heute folgen meine Fotos von dem "Fotoshooting" zusammen mit Gerhard Hölzel von den Fotofreunden Neckarsulm und mit dem Jongleur Chris Blessing im Heilbronner Lerchenbergtunnel. Chris Blessing findet man unter der Homepage: https://www.chris-blessing.de/ Bei einer Langzeitbelichtung ist es schwierig die dabei fotografierte Person scharf abzulichten. Deswegen ist Cris auf den Fotos teilweise verschwommen oder mit einem...

5 Bilder

Freilaufende Hühner - ein kleines Gedicht 18

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | vor 4 Tagen | 257 mal gelesen

Bei meinen Spazier- oder Nordic-Walking-Runden komme ich oft an dem Gehege dieser Hühner vorbei. Sie gehören zu einem Hof mit einem kleinen Hofladen, in dem man auch die Eier dieser bestimmt glücklichen Hühner kaufen kann. Einmal kam ich vorbei und die junge Hofbesitzerin mit ihrem kleinen Jungen stand mitten im Gehege. Die Hühner rannten aufgeregt und so schnell sie konnten, dabei laut gackernd zu den beiden hin, wohl in...

18 Bilder

Parkgeknipse 2021-XVIII 4

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | vor 5 Tagen | 177 mal gelesen

... vom 5.5.2021 aus den Wertwiesenpark Heilbronn, heute mal ganz ohne Flora.

17 Bilder

Natur erleben! Unterwegs mit dem Rad und zu Fuß. 5

Helmut Brehm
Helmut Brehm | Pfedelbach | am 04.05.2021 | 206 mal gelesen

Entdeckungen am Wegesrand.

12 Bilder

Der "Mai-Spaziergang" im Dörfle Adolzfurt

Volker Wagner
Volker Wagner | Öhringen | am 04.05.2021 | 432 mal gelesen

Adolzfurt wurde als Adelhardtsfurt erstmals 1327 urkundlich erwähnt. Der Name des Ortes bedeutet Furt des Adelhard und wandelte sich im Laufe der Zeit zu seiner heutigen Schreibweise. Wenn der Besen nur offen wäre, könnten wir gemütlich ein gegrillter Schweinehals, Brot und Kartoffelsalat essen und dazu ein Gläschen trockener Chardonnay trinken. Das gab es meistens beim Besen Birkert. Der neue Weintempel ist für das Dörfle...

38 Bilder

Streifzug durch die Schrebergärten der Region. 18

Uschi Pohl
Uschi Pohl | Heilbronn | am 04.05.2021 | 309 mal gelesen

In diesen schweren Zeiten der Pandemie, suchen die Menschen Zufluchtsorte in der Natur um Erholung zu finden. So werden Wälder, Gewässer und Grünanlagen zu beliebten Zielen. Glücklich ist, wer einen Schrebergarten besitzt! Beim Blick über die Hecken und durch die Zäune sieht man kleine Gartenanlagen, bestückt mit Beeten, Bäumen, Sträuchern und einer Gartenlaube. Meist ist alles idyllisch angelegt, doch der Fantasie...

31 Bilder

Garten- & Parkgeknipse 2021-XVII 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 04.05.2021 | 163 mal gelesen

... vom 3. Mai 2021 aus einem Garten und dem Wertwiesenpark.

11 Bilder

Gartenrundgängle #7 9

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 03.05.2021 | 254 mal gelesen

Weils die nächsten Tage so mies wird.....

5 Bilder

Die Kirche von Olnhausen 2

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 03.05.2021 | 235 mal gelesen

Der kleine Ort Olnhausen liegt im Jagsttal und ist seit 1972 Stadtteil von Jagsthausen. Dieser kleine Ort mit seinen ca. 300 Seelen hat eine Kirche die sich an den Hang schmiegt und durch ihren Fachwerkturm auf sich aufmerksam macht. Die Kirche war zuerst katholisch und wurde im Jahre 1560 evangelisch. Nach der Reformation hatte Olnhausen zeitweise eine eigene lutherische Pfarrei, meist jedoch wurde es von Jagsthausen aus...

22 Bilder

Was soll ich heute kochen? 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 03.05.2021 | 275 mal gelesen

Da bis dahin noch ein bisschen Zeit war ging es erst einmal raus ins Autal. Das Autal liegt ja fast vor der Haustür von Ellhofen, und ist für mich eine beliebte Wanderecke, die ich je nach Zeit ausdehnen kann. Mit meinem Humpelfuß reichten heute 2 Stunden. Kurz nach dem Start sah ich auch schon das erste Küchenkraut, die Knoblauchrauke, Alliaria petiolata Diese Pflanze kommt aus der Familie der Kreuzblütengewächse, und...

6 Bilder

Eichbottsee Leingarten vor der Entleerung im Oktober

Jürgen Westenberger
Jürgen Westenberger | Leingarten | am 03.05.2021 | 80 mal gelesen

Noch ein paar Luftaufnahmen bevor das Wasser am oberen Eichbottsee zwecks Reinigung im Oktober abgelassen wird. Stand der Luftaufnahmen: 03.05.2021

27 Bilder

Oedheim für Anfänger - Neugierde auf den Naturgarten - oder Oedheim aus Besuchersicht 8

Wander Gaby
Wander Gaby | Oedheim | am 03.05.2021 | 413 mal gelesen

Oedheim: Parkplatz am Kocher | Seit Anneliese bei meine.stimme schreibt und vor allem als sie die Quitten zu verschenken hatte, war meine Neugierde auf den wunderbaren Naturgarten geweckt. Ganz sicher war ich mir nicht, doch durch die verschiedenen Bericht und Beschreibungen hatte ich uns eine Strecke geplant und hoffte sehr dabei auch an ihrem Garten vorbei zu kommen. Und voilá, es hat geklappt. Wir haben einige sehr schöne Gärten gefunden, die...

13 Bilder

Auf verschlungenen Pfaden 1

Claus-Peter Marschall
Claus-Peter Marschall | Neudenau | am 02.05.2021 | 119 mal gelesen

In den Weinbergen von Siglingen. Ein Wandertag, durch teilweise aufgegebene und neu angelegte Weinberge von Siglingen ist sehenswert. 

17 Bilder

Parkgeknipse 2021-XVI 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 02.05.2021 | 167 mal gelesen

... vom 2. Mai 2021 nach den nächtlichen 7 l Regen aus dem Wertwiesenpark und aus meinem Gärtchen.

6 Bilder

Die Gold-Wolfsmilch 13

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 02.05.2021 | 211 mal gelesen

Angeregt durch die Beiträge von Daniela Somers,  Anneliese Herold und Gudrun Schickert über Wolfsmilchgewächse, möchte ich gerne die Wolfsmilch vorstellen, die wir in unserem Garten angepflanzt haben und die zur Zeit herrlich blüht.   Es ist die Gold-Wolfsmilch (Euphorbia polychroma) und wenn man im Frühling ihre "Blüte" sieht, ist auch klar, woher dieser Name kommt. Die Hochblätter sehen wie leuchtende goldgelbe Blüten...

16 Bilder

Ein Maibaum als Zeichen der Hoffnung in Corona-Zeiten

Gustav Döttling
Gustav Döttling | Wüstenrot | am 02.05.2021 | 227 mal gelesen

Wüstenrot: Dorfplatz | Der Verein "Die Spritzigen Maibaumfreunde Wüstenrot e.V." hat trotz Corona seinen traditionellen Maibaum auf dem Dorfplatz gestellt Wo sich sonst am letzten Aprilabend 300 bis 400 Zuschauer tummeln und der Wüstenroter Gesangverein mit Würsten und Getränken bewirtet, herrscht am Freitag gegen 17 Uhr fast gespenstige Stille. Auf dem Wüstenroter Dorfplatz ruht ein rund 29 Meter langer Tannenstamm. Die Rinde ist bis auf wenige...