Buchempfehlung

5 Bilder

Alle verrückt außer ich: Buchempfehlung 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.07.2018 | 118 mal gelesen

Sie haben Interesse daran, sich und anderen freundlich und interessiert zu begegnen, eigene Verhaltensmuster zu verstehen, kritisch zu hinterfragen und kleinschrittig zu verändern?  Dann könnte dieses populärwissenschaftliche Buch von der erfahrenen Psychotherapeutin Andrea Jolander genau der richtige Lesestoff für Sie sein! Jolander schreibt im Vorwort: "Wie alle meine Bücher richtet sich auch dieses an Menschen, die...

3 Bilder

Buchempfehlung: Der Sommer der Blaubeeren, Mary Simses

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 14.05.2018 | 72 mal gelesen

Ein Frauenroman, der nicht nur im Sommer ein amüsantes und spannendes Lesevergnügen bietet - auch Männer dürfen reinschnuppern! Die ersten beiden Sätze:"Stehen bleiben, das ist gefährlich!" Ich hörte jemanden schreien, aber es war zu spät. Der Covertext: Kurz vor ihrer Hochzeit fährt die New Yorker Anwältin Ellen Branford in den abgelegenen Küstenort Beacon, um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen. Sie soll...

2 Bilder

Buchempfehlung: Der kleine Prinz, von Antoine de Saint-Exupéry 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 04.04.2018 | 65 mal gelesen

Nur wenige Bücher berühren die Leser so tief und nachhaltig wie dieses - vermeintliche? - Kinderbuch von Antoine de Saint-Exupéry. Es erschien erstmals 1943 in den USA und 1946 auch in Frankreich. Inzwischen hat es schon Generationen von Lesern bezaubert und hat auch nach 75 Jahren nichts von seinem besonderen Reiz verloren. De Saint-Exupéry wendet sich schon in seiner Widmung an die Kinder - (und an die Kinder, die...

1 Bild

Der kleine Prinz wird 75 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 02.04.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Mein Sachbuchtipp: Magic Cleaning - Autorin: Marie Kondo 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 18.11.2017 | 98 mal gelesen

Link zur Buchvorschau Magisches Putzen? Nein, in diesem Sachbuch-Bestseller der jungen Japanerin Marie Kondo geht es um nachhaltiges Entrümpeln und Aufräumen von Haushalt oder Arbeitsplatz ohne den allseits bekannten Jo-Jo-Effekt!   Was ist zu tun, um anschließend nie wieder aufräumen zu müssen? Klar, zunächst einmal steht die Lektüre dieses Buches an - die Alternative wäre es, ein Seminar bei der Autorin zu besuchen...

6 Bilder

Mein Buchtipp: Die Glücksbäckerin von Long Island, Sylvia Lott 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 17.11.2017 | 141 mal gelesen

Inspiriert vom Roman "Die Glücksbäckerin von Long Island", sehr unterhaltsam, aber auch ernst und spannend geschrieben von Sylvia Lott, habe ich kürzlich einen üppigen Käsekuchen mit Apfelfüllung gebacken. Kurzbeschreibung Des ROMANS:Ostfriesland, 1932. Die junge Marie wächst in einfachen Verhältnissen auf. Als sie sich in den falschen Mann verliebt, wird sie von ihren Eltern zu Verwandten nach Amerika geschickt. Im Gepäck...

1 Bild

"Grün-Blaue Stunde"-Spezial. Freitag, 10. November um 19:30 Uhr in der MEDIENWELT Neckarwestheim

Medienwelt Bücherei
Medienwelt Bücherei | Neckarwestheim | am 09.11.2017 | 12 mal gelesen

Neckarwestheim: Medienwelt Bücherei | Lesetipps für Herbst und Winter! Mit der Buchhandlung "Bücherlurch", dem Team der MEDIENWELT und den Neuerscheinungen der Frankfurter Buchmesse. In netter Atmosphäre Geschenkanregungen mitnehmen und Anschaffungswünsche für die MEDIENWELT (Bücherei) äußern. Bei Getränken und Snacks einen Teil des aktuellen Buchmarkts vorgestellt bekommen. Man hat die Möglichkeit, Bücher vor Ort zu kaufen. Eine Kooperationsveranstaltung mit der...

1 Bild

Luis im Regenbogenland

Stotterer Selbsthilfegruppe
Stotterer Selbsthilfegruppe | Heilbronn | am 03.10.2016 | 30 mal gelesen

Mit dem Buch „Luis und das Abenteuer im Regenbogenland“ von Rudolf Gier hat sich die Gruppe Stottern und Selbsthilfe Heilbronn beschäftigt. Der neunjährige Luis stottert und beschließt gleich im ersten Kapitel: Heute sage ich gar nichts. Er steht vor einem verdammt schweren Tag. Einfühlsam erfährt der Leser von Luis Sorgen vor seinem ersten Schultag. Als stotternder Mr. Unsichtbar fällt er aber sofort im zweiten Kapitel auf....