2 Bilder

BUGA-Freunde präsentieren Heilbronner Geschichten

Die Heilbronner Geschichten der BUGA-Freunde - das sind vielfältige Einblicke in die Stadtgeschichte von Heilbronn. Auch in der letzten Woche hatten die BUGA-Freunde ein interessantes Programm zusammengestellt. Angefangen bei den Produktentwicklerinnen Regine Weimar und Gila Seewi, die über Ihre Zeit bei Knorr Spannendes und Lehrreiches zu erzählen wussten. Weiter ging es mit Verleger Tilmann Distelbarth, der die Entwicklung...

2 Bilder

BUGA-Freunde genießen Morgenstunde auf dem Bundesgartenschau-Gelände

Noch ist alles ruhig und fast menschenleer. Nur ein paar Gärtner sind fleißig, gießen und pflegen das weitläufige Areal, weitere Mitarbeiter räumen die Überbleibsel des vergangenen Gartenschau-Tages weg. Diesen Zeitpunkt – ganz früh am Morgen – nutzten die BUGA-Freunde für einen Spaziergang über das Gelände. „Wie friedlich noch alles ist“, schwärmt eine BUGA-Freundin, „so ein tolles Licht“, zeigt sich ein Fotograf angetan....

3 Bilder

BUGA-Freunde erfahren mehr über das Thema Kunst auf der BUGA

„Jetzt erschließen sich mir die Kunstwerke erst so richtig“ – Diesen Satz hörte man öfter bei der Kunstführung, die die BUGA-Freunde mit Frau Dr. Gabriele Holthuis am vergangenen Montag organisiert hatten. 26 Kunstwerke international und national anerkannter Künstler finden Besucher auf der Bundesgartenschau in Heilbronn. Zehn davon erläuterte die Kunsthistorikerin Dr. Holthuis bei einem Abendspaziergang auf dem BUGA-Gelände....

2 Bilder

BUGA-Freunde laden zur Heilbronner Stunde ein - Annette Geisler erzählt

Heilbronn hat viele Geschichten. Zu kleinen, persönlichen, vielseitigen Geschichten, dazu laden die BUGA-Freunde in den Garten der Heilbronner ein. Jeden Donnerstag um 18.30 Uhr und samstags und sonntags um 14.00 Uhr findet die Heilbronner Stunde mit Heilbronner Geschichten statt. Die Besucher der BUGA finden im Garten der Heilbronner viele Fundstücke, die stellvertretend für viele Geschichten stehen. Annette Geisler...

2 Bilder

Heilbronner Geschichten im Garten der Heilbronner

Schiffswrack, Anker, Hafenpoller, Schilder,… Die Fundstücke, die bei der Erschließung des Geländes zutage gefördert wurden, sind vielfältig. Im „Garten der Heilbronner“, der sich gegenüber des Fruchtschuppens unter einem Altbestand aus Robinien befindet, erhalten diese Fundstücke auf der Bundesgartenschau einen würdigen Platz. Der „Garten der Heilbronner“ bildet im BUGA-Jahr den Mittelpunkt der Aktivitäten der Freunde der...

2 Bilder

BUGA-Freunde: Verleih von Rollstühlen und Bollerwagen kommt bei BUGA-Besuchern gut an

Rollstühle, Bollerwagen, Rollatoren, Kinderbuggys. Die Verleihstationen der BUGA-Freunde an den Eingängen Wohlgelegen und Innenstadt sind morgens mit diversen Mobilitätshilfen gut gefüllt. Wenig später sieht man dann Personen im Rollstuhl oder Familien mit Kindern das Gelände erkunden. „Der Verleih wird super angenommen“ bestätigt Helmut Gross. Er bringt sich bei den BUGA-Freunden in diesem Bereich ein und hat jetzt um die...

4 Bilder

Frühlingsaktion der BUGA-Freunde in Horkheim

Der Freundeskreis Bundesgartenschau im Stadtteil Horkheim hat jetzt gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern seine Frühjahrs-Aktion durchgeführt. Auf Initiative von Reinhold Schmidt wurden die Blumenbeete gehackt, gepflegt und gegossen. Angrenzer stellen das Wasser für die ganze Saison als Spende zur Verfügung. Die örtliche Gärtnerei Leiensetter und die Baumschule Kotte unterstützen und geben fachliche Ratschläge....

2 Bilder

BUGA-Freunde erkunden den Weinpanoramaweg

Vielseitiges über die Gegend, Anekdoten und Wissenswertes über Rebsorten, Anbauformen und das Kulturgut Wein, das durften 50 BUGA-Freunde bei einer Führung auf dem Weinpanoramaweg erfahren. Winzer Martin Heinrich vom Weingut GA Heinrich in Heilbronn führte die interessierte Gruppe entlang des Weinpanoramaweges, der im letzten Jahr mit neuen Schildern bestückt und erweitert wurde und viel Wissenswertes für Passanten bereit...

2 Bilder

Freunde suchen Freunde

„Freunde suchen Freunde“ unter diesem Motto stand die Informationsveranstaltung des Freundeskreises der BUGA Heilbronn 2019 in Neckargartach. Über 80 Personen waren gekommen, um sich über die Beteiligungsmöglichkeiten vor und während der BUGA zu informieren. Hartmut Weimann, 1. Vorsitzender der Freunde, startete mit einer bunten Bildershow über die BUGA mit ihren unterschiedlichen Spären. Danach erhielten die Teilnehmer einen...

3 Bilder

BUGA-Botschafter erkunden Heilbronn

Heilbronn erleben, Neues und Bekanntes sehen und kennenlernen, dazu machten sich 40 BUGA-Botschafter im Hop on Hop off Bus auf den Weg. Die Fahrt ging entlang der Kaiserstraße und Allee bis zum Pfühlpark und Trappensee, weiter durch die Weinberge hinauf zum Wartberg. Dort genossen die BUGA-Freunde den großartigen Ausblick und hielten ihren Ausflug mit einem Gruppenfoto fest. „Diese Fahrt ist ein kleines Dankeschön für den...