Demenz

3 Bilder

„Einander offen begegnen“ – Motto des Jubiläums 20 Jahre DRK-Demenz-Betreuungsgruppen

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 08.11.2019 | 56 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Damals Pionierarbeit – heute feste Institution: 20 Jahre DRK Demenz-Betreuungsgruppen  Die Feier im September fand Anklang mit weit über 100 Besuchern. Das DRK Hohenlohe und Ulrich Hald, Leiter Soziale Dienste, und Waltraud Dirnberger, ehemalige Leiterin Seniorenarbeit, hatten vor 20 Jahren in Pionierarbeit sich diesem damals nicht existenten Themenfeld gewidmet und für Entlastung bei Angehörigen gesorgt. Vor 20 Jahren war...

Wege in der Demenz

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | am 07.10.2019 | 5 mal gelesen

Öhringen: AWO Tagespflege | Wege in der Demenz - Was ist Demenz - Wie geht man damit um - Was kann ich tun Dieser Vortrag richtet sich an Interessierte ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz.

Wege in der Demenz

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | am 07.10.2019 | 6 mal gelesen

Öhringen: AWO Tagespflege | - Was ist Demenz - Wie geht man damit um - Was kann ich tun Dieser Vortrag richtet sich an Interessierte ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz. Referentin: Mona Ott, Betreuungsassistentin Veranstalter: AWO Pflege & Betreuung gGmbH, Ort: Haus am Hofgarten„Raum Limes“ Im Dachgeschoss (Aufzug vorhanden) Ledergasse 28, 74613...

Wege in der Demenz

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | am 03.06.2019 | 6 mal gelesen

Öhringen: AWO Tagespflege | - Was ist Demenz - Wie geht man damit um - Was kann ich tun Dieser Vortrag richtet sich an Interessierte ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz. Referent: Mona Ott, Betreuungsassistentin Um Anmeldung wird gebeten: AWO Pflege und Betreuung, Telefon: 07941 – 98 52 98 Email: info@awo-pflege-betreuung.de

Wege in der Demenz

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | am 03.06.2019 | 13 mal gelesen

Öhringen: AWO Tagespflege | - Was ist Demenz - Wie geht man damit um - Was kann ich tun Dieser Vortrag richtet sich an Interessierte ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz. Referent: Mona Ott, Betreuungsassistentin Termin: 10.07.2019 von 18 bis 20 Uhr Veranstalter: AWO Pflege & Betreuung gGmbH gebührenfrei Um Anmeldung wird gebeten AWO Pflege und Betreuung, ...

1 Bild

Stiftung in Hohenlohe spendet 2.000 Euro für die Demenzarbeit des DRK Hohenlohe

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 23.05.2019 | 62 mal gelesen

Die „Marianne und Siegfried Weber Stiftung“, vertreten durch Marianne Weber, Inhaberin und Geschäftsführerin der Weber Blechtechnik Niedernhall und MWN Niedernhall, spendete im Dezember 2018 2.000 Euro für die Arbeit mit an Demenz erkrankten Personen beim DRK Kreisverband Hohenlohe e.V.. Die Betreuungsgruppen und auch die Tagespflege des DRK Hohenlohe sind ein Ort der Gemeinschaft nicht nur für an Demenz erkrankte ältere...

Wege in der Demenz

Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis
Ehrenamtsakademie im Hohenlohekreis | Öhringen | am 18.04.2019 | 25 mal gelesen

Öhringen: AWO-Büro | In diesem Vortrag erfahren die Interessierten, was Demenz ist, wie man damit umgeht und was man tun kann. Der Vortrag wird veranstaltet von der AWO  Pflege & Betreuung gGmbH und  richtet sich an interessierte ehrenamtliche Helfer und dient als Einführung zur Hilfe bei Betreuung und Beschäftigung von Menschen mit Demenz. Die Referentin Mona Ott ist als Betreuungsassistentin tätig. Interessierte sind herzlich eingeladen...

DRK-Schulungsreihe „Kompetent helfen“ bei Demenz

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 01.04.2019 | 20 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Versorgen Sie einen demenzkranken Angehörigen, wollen Sie Familienangehörigen zur Seite stehen oder sich auf neue Erfahrungen einlassen und relevante Kenntnisse erwerben? DRK Kreisverband Hohenlohe bietet ab 14. Mai 2019 eine Schulungsreihe „Kompetent helfen“ zum Thema Demenz, Pflege und Alltag. Diese richtet sich an Angehörige und Bekannte in der Versorgung und Begleitung von Demenzkranken. In den wöchentlichen...

DRK-Schulungsreihe „Kompetent helfen“

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 26.02.2019 | 34 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Versorgen Sie einen demenzkranken Angehörigen, wollen Sie Familienangehörigen hilfreich zur Seite stehen oder sich auf neue Erfahrungen einlassen und relevante Kenntnisse erwerben? Der DRK Kreisverband Hohenlohe veranstaltet ab 14. Mai 2019 eine Schulungsreihe „Kompetent helfen“ zum Thema Demenz, Pflege und Alltag. Diese richtet sich an Angehörige und Bekannte in der Versorgung und Begleitung von Demenzkranken. In den...

1 Bild

Nachmittag mit alten Schlagern - die DRK-Betreuungsgruppe in Öhringen

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Öhringen | am 19.02.2019 | 27 mal gelesen

Öhringen: DRK Rettungswache | Gedichte, Gesang, Klavier und Schlager  Jeden Dienstag findet in Öhringen ein Nachmittag für ältere Senioren statt. Derzeit kommen 10 TeilnehmerInnen. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen assistieren beim Essen oder dem Toilettengang. Mit Klavierbegleitung durch einen Teilnehmer wird gesungen, dann gebastelt und es gibt ein Quiz. „Das macht den Leuten Freude und hält geistig fit“, weiß Leiterin Uschi Oetzel. Zum Kaffee laufen...

2 Bilder

Vortrag: Wenn Vergessen Würde braucht - Umgang mit Demenz

Bürgerstiftung Flein
Bürgerstiftung Flein | Flein | am 31.01.2019 | 22 mal gelesen

Flein: St.-Veit-Schule | Der von der Arbeitsgruppe „Ehrenamtliche Seniorenbetreuung in Flein“ zu diesem Thema eingeladene Referent Dr. med. Dipl.-Psych. Rainer Schaub, führte aus, dass die von einer Demenzerkrankung betroffene Person trotz ihrer schwerwiegenden Beeinträchtigung der aktiven Kommunikationsfähigkeit den Umgang mit ihren Bezugspersonen weiterhin mit hoher Sensibilität erlebt. Anders als der erkrankungsbedingte Abbau kognitiver...

6 Bilder

Adventsbasar in der Tagespflege voller Erfolg

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 07.12.2018 | 40 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Ende November bot das Team der Tagespflege des DRK Kreisverbandes Hohenlohe mit einem Adventsbasar allen Gästen der Tagespflege und deren Angehörigen die Möglichkeit, sich auf den Advent einzustimmen. D er Besucherandrang war groß, auch die externe Demenzgruppe aus Schöntal war eingeladen. Über 100 Besucher bewunderten die in der Tagespflege und den Betreuungsgruppen hergestellten weihnachtlichen Basteleien, Kränze,...

Demenz und Vergesslichkeit

Landfrauen Hermuthausen/Belsenberg
Landfrauen Hermuthausen/Belsenberg | Ingelfingen | am 05.11.2018 | 10 mal gelesen

Ingelfingen: Sängerlokal - Hermuthausen | Vortrag von Katja Matter, Ernsbach über Demenz und Vergesslichkeit.

1 Bild

Mensch-ärger-dich-nicht gegen das Vergessen

Diakoniestation Heilbronn e.V.
Diakoniestation Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 08.10.2018 | 22 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Klar, die Diakoniestation Heilbronn (DS) kommt nach Hause, wenn die Leute im Bett liegen. Doch der Bedarf an Betreuung auch außerhalb der eigenen vier Wände steigt. "Seit 2017 setzen wir verstärkt auf das Thema Betreuung", erklärt Geschäftsführer Gerald Bürkert. Gerade Demenzkranke gebe es immer mehr und die Gesellschaft brauche Antworten, wie diese versorgt werden können. Inzwischen gibt es bereits sechs Betreuungsgruppen...

1 Bild

DRK-Qualifizierungsreihe für Ehrenamtliche startet 18. September

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 07.09.2018 | 40 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | DRK-Qualifizierungsreihe für Ehrenamtliche startet 18. September zur Entlastung von Angehörigen, die Verwandte pflegen - interessierte Personen können teilnehmen Ehrenamt wird oft mit Aufwand verbunden aber das muss nicht sein. Beim DRK Hohenlohe arbeiten 80 Ehrenamtliche. In Bereichen wie Kleiderläden, Tagespflege und als Kursleiter können sie sich einbringen, auch in der Seniorenbetreuung der Tagespflege und den...

Vernissage anlässlich Welt-Alzheimer-Tag am 20. September beim DRK

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 03.09.2018 | 9 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Kunst und Demenz - Thema der Ausstellung DRK Kreisverband Hohenlohe vom 20. -28. September 2018 Vernissage am 20. September 2018 ab 15 Uhr. Der DRK Kreisverband Hohenlohe bittet um Anmeldung. Anmeldung: DRK Kreisverband Hohenlohe e.V., Christa Kokoska, Telefon 07940 / 922 516, Email: christa.kokoska@drk-hohenlohe.de

2 Bilder

Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer zum Thema Seniorenarbeit

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 11.07.2018 | 57 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | DRK-Kreisverband Hohenlohe e.V. sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für den Bereich Seniorenarbeit Start einer Qualifzierungsreihe im September Der DRK Kreisverband Hohenlohe e.V. startet für ehrenamtliche Mitarbeiter ab 18. September eine Fortbildungsreihe „Arbeit von ehrenamtlich engagierten Helferinnen und Helfern“ zur Unterstützung und Entlastung der betroffenen Angehörigen im Alltag. In 11 Modulen werden zukünftige und...

2 Bilder

Vernissage anlässlich Welt-Alzheimer-Tag am 20. September 2018 beim DRK

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 11.07.2018 | 33 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Vernissage in der Seniorenbetreuung des DRK Hohenlohe anlässlich Welt-Alzheimer-Tag 2018 – „Dabei und mittendrin“ Am Welt-Alzheimer-Tag am 20. September wird eine Ausstellung der Gäste der DRK Seniorenbetreuung Hohenlohe mit Kunstwerken von dementen Menschen eröffnet. Die Welt-Alzheimer-Woche von 17. - 21. September 2018 steht unter dem Motto „Dabei und mittendrin“. Laut der Deutschen Gesellschaft für Alzheimer e.V....

3 Bilder

Alles echte Persönlichkeiten - die Demenzgruppe des DRK Hohenlohe in Schöntal Westernhausen

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Schöntal | am 15.06.2018 | 81 mal gelesen

Schöntal: Haus am Sternbach - Westernhausen | Alles echte Persönlichkeiten! Die Demenzgruppe in Schöntal-Westernhausen, ganz gleich ob Gäste oder ehrenamtliche Mitarbeiter: alles echte Persönlichkeiten Ein Donnerstagnachmittag im Mai, alle Teilnehmer der Demenzgruppe sitzen in Schöntal-Westernhausen im Dorfgemeinschaftshaus "Haus am Sternbach". 12 ältere Gäste sind da, teilweise sind die Gäste sehr betagt, ein Gast wird 90 Jahre alt. Sieben ehrenamtliche und...

1 Bild

Workshop Demenz und Bewegung

Allianz für Menschen mit Demenz Heilbronn  24. Januar, Heilbronn.  Der zweite Workshop für Betroffenen und Interessierte knüpfte an den Erfolg des ersten an. Damals ging es um das Thema barrierefreie Veranstaltungen für Menschen mit Demenz. Diesmal kamen über 50 Personen um sich mit dem Thema Demenz und Bewegung zu beschäftigen. Der Allgemeinmediziner Dr. Bernd Koppe führte in die Thematik mit wissenschaftlichen...

1 Bild

kostenloses Angebot "Gesunde Musikschule" im Dezember

Zweckverband Musikschule Schozachtal
Zweckverband Musikschule Schozachtal | Abstatt | am 29.11.2017 | 7 mal gelesen

Abstatt: Seniorenlandhaus Fridericke | Hochbetagte und Menschen mit Demenz aktivieren Musik tut uns gut!

DRK Betreuungsgruppe

Öhringen: DRK Rettungswache | Die Betreuungsgruppe findet ab 13.45 Uhr bis 16.45 Uhr in der DRK-Rettungswache, Sudetenstraße 5 in Öhringen statt.

Schulungsreihe Demenz „Kompetent helfen“

Der DRK Kreisverband Hohenlohe bietet für pflegende Angehörige, Freunde und Bekannte von Demenzkranken eine praxisnahe Schulung im DRK Zentrum Gaisbach, Dieselstraße 10, an. Termine: Dienstag, 10. Oktober 2017, 19.00 – 21.00 Uhr „Grundlagen über psychische Erkrankungen im Alter“ Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19.00 – 21.00 Uhr „“Kommunikation ist immer möglich“ Dienstag, 17. Oktober 2017, 19.00 – 21.00 Uhr „Hilfen beim...

1 Bild

INformationsabend zu Demenz

Strohhalm e.V.
Strohhalm e.V. | Neckarsulm | am 12.09.2017 | 4 mal gelesen

Neckarsulm: Haus Ganzhorn | Der gemeinnützige Verein „Strohhalm e.V.“ aus Neckarsulm lädt Interessierte zu 2 Informationsabenden in das Haus Ganzhorn, Wilhelmstr, 42, 74172 Neckarsulm ein. Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, von 18:00 – 19:30 Uhr gestaltet Frau Birgit Amelung, Hauspflegeleitung der Wohngemeinschaft von Menschen mit Demenz bei den Seniorendiensten Bad Wimpfen das Thema: Konflikte mit und zwischen Menschen mit Demenz. Und am...

1 Bild

Informationsabend zu Demenz

Strohhalm e.V.
Strohhalm e.V. | Neckarsulm | am 12.09.2017 | 28 mal gelesen

Neckarsulm: Haus Ganzhorn | Der gemeinnützige Verein „Strohhalm e.V.“ aus Neckarsulm lädt Interessierte zu 2 Informationsabenden in das Haus Ganzhorn, Wilhelmstr, 42, 74172 Neckarsulm ein. Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, von 18:00 – 19:30 Uhr gestaltet Frau Birgit Amelung, Hauspflegeleitung der Wohngemeinschaft von Menschen mit Demenz bei den Seniorendiensten Bad Wimpfen das Thema: Konflikte mit und zwischen Menschen mit Demenz. Und am...