Diabetes + Vortrag

Diabetiker-Treffs im Hohenlohekreis

Öhringen: Altenheim Hohenloher Krankenhaus | Pandemiebedingt wird es auch im Herbst keine Veranstaltungen der Diabetiker-Treffs in Öhringen, Künzelsau, Neu-enstein, Pfedelbach und Bretzfeld geben. Trotzdem können sich Menschen mit Diabetes in allen Fragen rund um Ihren Diabetes weiterhin an die ehrenamtlichen Ansprechpartner des DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V. wenden. Dies sind: • Für Fragen zur Ernährung und Behandlung des Diabetes: Diabetes Guide Rolf Kadau,...

Absage Diabetiker-Treff

Öhringen: Altenheim Hohenloher Krankenhaus | Der am 24. Juni in Öhringen angekündigte Diabetiker-Treff wird wegen der anhaltenden Corona-Problematik abgesagt. Für Fragen stehen die Verantwortlichen gerne per Telefon (07941/960572) bzw. per E-Mail (r.hub@diabetiker-bw.de) zur Verfügung.

Absage Diabetiker-Treffs

Neuenstein: Seniorenzentrum | Der am 26. Mai in Neuenstein angekündigte Diabetiker-Treff wird wegen der anhaltenden Corona-Problematik abgesagt. Für Fragen stehen die Verantwortlichen gerne per Telefon (07941/960572) bzw. per E-Mail (r.hub@diabetiker-bw.de) zur Verfügung.

Diabetiker-Treff Neuenstein

Neuenstein: Seniorenzentrum | Neue Veröffentlichungen wie „Diabetes Ade“, „Diabetes besiegen“, „Diabetes ist heilbar“, „Zuckerfrei in 6 Wochen“ versprechen Ernährungskonzepte anzubieten, mit denen der Dia-betes Typ 2 geheilt werden kann. Ist dies wirklich wahr? Was unterscheidet die Konzepte, gibt es wissenschaftliche Beweise? Oder ist es am Ende nur Geldmacherei? Ernährungstrainer Rolf Kadau diskutiert beim Diabetiker-Treff am Dienstag, den 3. März, um...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Altenheim Hohenloher Krankenhaus | Seit wenigen Jahren sind Medikamente des Typs SGLT2-Hemmer zur Behandlung des Typ-2-Diabetes zugelassen. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen sie jetzt auch bei Typ-1-Diabetes eingesetzt werden. Beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 19. Februar, um 19.30 Uhr, im Feierraum des Altenheims Öhringen (hinter dem Krankenhaus, Zugang über den Treppenabgang links am Gebäude) geht der Diabetologe Dr. Achim Hiller der Frage nach,...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Altenheim Hohenloher Krankenhaus | Ernährung bei Diabetes – Ist diese für alle Betroffenen gleich? Es gibt viele, mitunter wider-sprüchliche Empfehlungen, wie Diabetiker sich ernähren sollen. Besonders die Rolle der Kohlenhydrate sowie deren Art und Menge führt immer wieder zu Diskussionen. Wie kann eine individuelle Anpassung an Beruf und Familie aussehen? Diese Fragen diskutiert Ernäh-rungstrainer Rolf Kadau am Mittwoch, den 27. November, um 19.30 Uhr, mit...

Diabetes

Landfrauenverein Öhringen
Landfrauenverein Öhringen | Öhringen | am 09.10.2019 | 6 mal gelesen

Öhringen: Sporthotel | Am Montag 21.Oktober um 19.00 Uhr lädt der Landfrauenverein Öhringen ins Sporthotel in Öhringen ein. Dr. Hiller Spricht zum Thema: "Diabetes". Interessierte sind herzlich willkommen.

Diabetiker-Treff Künzelsau

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | „Diabetes ist heilbar – Stimmt das?“ fragt Ernährungstrainer Rolf Kadau beim Diabetiker-Treff am Montag, den 7. Oktober, um 19.30 Uhr, im Konferenzraum des Krankenhauses in Künzelsau. Neue Veröffentlichungen wie „Diabetes Ade“, „Diabetes besiegen“, „Diabetes ist heilbar“, „Zuckerfrei in 6 Wochen“ versprächen Ernährungskonzepte, mit denen Typ-2-Diabetes geheilt werden könne. Kadau diskutiert mit den Zuhörern den Stand der...

Medikament Bewegung

Neuenstein: Seniorenzentrum | Bewegung, egal in welcher Form, hilft beim Abnehmen und beugt vielen Krankheiten vor – z. B. Diabetes, Bluthochdruck sowie Herz- und Kreislauferkrankungen. Bewegung vereinfacht aber auch die Behandlung dieser Erkrankungen: Ob kurzer Spaziergang, große Bergwanderung oder lange Radtour, weniger Medikamenteneinsatz und besseres Wohlbefinden des Patienten sind das Ergebnis. Besonders bei Diabetes sind jedoch Vorbereitungen...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Viele Patienten nutzen schon seit mehreren Jahren zur kontinuierlichen Messung des Ge-webezuckers das System FreeStyle Libre. Es ermöglicht Patient und Arzt ähnlich wie die CGM-Systeme eine sofortige Anzeige des Gewebezuckerwerts ohne lästige Blutabnahme sowie eine umfangreiche Auswertung des täglichen Blutzuckerverlaufs. Eine Weiterentwicklung des Systems ist seit Kurzem auf dem Markt. Beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den...

Diabetes am Arbeitsplatz

Pfedelbach: Evang. Gemeindehaus | Sind Diabetes, Arbeitsplatz und Beruf miteinander vereinbaren? Reiner Hub, Sozialreferent des Diabetiker Baden-Württemberg e.V., diskutiert mit den Teilnehmern des Diabetiker-Treff am Donnerstag, den 14. März, um 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Pfedelbach, über den Einstieg ins Berufsleben, geeignete Berufe, arbeitsrechtliche Hilfen, unerwartete Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, den Einfluss des...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Jahrelange Fehlernährung kann zu einer Fettleber führen. So gelten Organfett und die Ver-fettung von Leber und Bauchspeicheldrüse als eine der Hauptursachen für Typ-2-Diabetes und weitere schwerwiegende chronische Erkrankungen. Rolf Kadau zeigt beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 13. Februar, um 19.30 Uhr, im Vortragsraum Kastell des Krankenhauses Öhringen, auf, wodurch zu viel Organfett und die Entstehung einer...

Diabetiker-Treff Künzelsau

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | Bei Diabetes den Blutzucker zu messen war gestern! Inzwischen gibt es mehrere Systeme zur kontinuierlichen Messung des Gewebezuckers. Neben den seit längerer Zeit bekannten CGM-Systemen gibt es jetzt auch ein System, das unter die Haut gesetzt wird und eine Liegedauer bis zu 180 Tagen hat. Eric Kadenbach stellt dieses System beim Diabetiker-Treff am Montag, den 4. Februar, um 19.30 Uhr, im Konferenzraum des Krankenhauses in...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Ziel einer jeden Diabetesbehandlung, egal ob beim Typ 1 oder beim Typ 2, ist die dauerhafte Normalisierung der Blutzuckerwerte. Wenn immer möglich, sollten diese nahe bei den Werten stoffwechselgesunder Menschen liegen. Bei genauer Betrachtung ist dieses Ziel jedoch nur schwer erreichbar, da außer den verwendeten Medikamenten auch noch viele andere Faktoren Einfluss auf die Höhe des Blutzuckers haben. Die Teilnehmer des...

Diabetiker-Treff Künzelsau

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | In den vergangenen Jahren sind viele neue Wirkstoffe zur Behandlung des Typ-2-Diabetes auf den Markt gekommen. Sie greifen an unterschiedlichen Stellen in den Stoffwechsel ein und bieten viele Vorteile gegenüber den früher verwendeten Medikamenten. Hierüber berichtet der Künzelsauer Diabetologe Dr. Peter Faust beim Diabetiker-Treff am Montag, den 3. Dezember, um 19.30 Uhr, im Konferenzraum des Krankenhauses in...

Diabetiker-Treff Pfedelbach

Pfedelbach: Evang. Gemeindehaus | Bewegung, egal in welcher Form, unterstützt die Behandlung des Diabetes. Weniger Medikamenteneinsatz und mehr Wohlbefinden des Patienten sind das Ergebnis. Aber, ob kurzer Spaziergang, große Bergwanderung oder lange Radtour, es sind umfangreiche Vorbereitungen nötig, um den evtl. drohenden Unterzuckerungen zu begegnen. Die Teilnehmer des Diabetiker-Treff am Donnerstag, den 25. Oktober, um 19.30 Uhr, im evangelischen...

Diabetiker-Treff Neuenstein

Neuenstein: Seniorenzentrum | Missempfindungen durch vom Diabetes geschädigte Nerven wie auch Durchblutungsstörun-gen der Blutgefäße in den Beinen können zum Krankheitsbild des diabetischen Fußes führen. Nicht selten sind langwierige Behandlungen oder Amputationen – mehr als 40 000 jährlich – die Folge. Der Diabetologe Bassam Al Khouri vom Hohenloher Krankenhaus Öhringen berichtet beim Diabetiker-Treff am Montag, den 22. Oktober, um 19.30 Uhr, im...

Diabetiker-Treff Bretzfeld

Bretzfeld: Haus Lindelbach - Betreutes Seniorenwohnen | Ziel jeder Diabetesbehandlung, egal ob beim Typ 1 oder beim Typ 2, ist die dauerhafte Normalisierung der Blutzuckerwerte. Wenn immer möglich, sollten die Zielwerte nahe bei den Werten stoffwechselgesunder Menschen liegen. Bei genauer Betrachtung ist dieses Ziel jedoch nur schwer erreichbar, da außer den verwendeten Medikamenten auch noch viele andere Faktoren einen Einfluss auf die Höhe des Blutzuckers haben. Die Teilnehmer...

Diabetiker-Treff

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Die mit der Diagnose Diabetes verbundene Lebens- und Ernährungsumstellung, regelmäßige Medikamenteneinnahme, usw. erfordern von heute auf morgen einen großen Einschnitt im seitherigen Leben der betroffenen Patienten. Unter dem Thema „Diabetes neu – Was muss ich jetzt wissen?“ gibt der Öhringer Diabetologe Dr. Achim Hiller beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 17. Oktober, um 19.30 Uhr, im Vortragsraum Kastell des...

Diabetiker-Treff Künzelsau

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | Um an Diabetes erkrankte Kinder und Jugendliche geht es beim Diabetiker-Treff am Montag, den 1. Oktober, um 19.30 Uhr, im Konferenzraum des Krankenhauses in Künzelsau. Reiner Hub, Sozialreferent von Diabetiker Baden-Württemberg, geht bei der Veranstaltung auf Fragen rund um Kindergarten- und Schulbesuch, Berufs- und Arbeitsplatzsuche, Schwerbehinderten- und Führerscheinrecht ein. Eingeladen sind Diabetiker, deren Angehörige...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Ist es für Diabetiker von Vorteil, Mitglied in einer Patientenvereinigung zu sein? Welche Leistungen kann man erwarten? Unter dem Motto „Immer da für die Mitglieder“ berichtet Reiner Hub, Vorstandsmitglied von DBW Diabetiker Baden-Württemberg, beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 20. Juni, um 19.30 Uhr, im Vortragsraum Kastell des Krankenhauses Öhringen, wie sich die DBW und die Dachorganisation Deutsche Diabetes Föderation...

Diabetiker-Treff Neuenstein

Neuenstein: Seniorenzentrum | Missempfindungen durch vom Diabetes geschädigte Nerven wie auch Durchblutungsstörungen der Blutgefäße in den Beinen können zum Krankheitsbild des diabetischen Fußes führen. Nicht selten sind langwierige Behandlungen oder Amputationen die Folge. Der Diabetologe Bassam Al Khouri vom Hohenloher Krankenhaus Öhringen berichtet beim Diabetiker-Treff am Dienstag, den 5. Juni, um 19.30 Uhr, im Begegnungsraum des Seniorenzentrums im...

Diabetiker-Treff

Künzelsau: Hohenloher Krankenhaus | „Nierenerkrankungen bei Diabetes“ sind das Thema des Diabetiker-Treff am Montag, den 14. Mai, um 19.30 Uhr, im Konferenzraum des Krankenhauses in Künzelsau. Veränderungen an den Nieren sind eine mögliche Folgeerkrankung bei Diabetes. Dr. Christian Kipp, Diabetologe und Nephrologe am Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Igersheim, berichtet über deren Behandlung, die Nierenersatztherapie und wie man Nierenschäden...

Diabetiker-Treff Pfedelbach

Pfedelbach: Evang. Gemeindehaus | In den vergangenen Jahren sind viele neue Insuline mit sehr kurzer oder extrem langer Wirkdauer und verändertem Wirkprofil auf den Markt gekommen. Sie sollen helfen, die Insulinbehandlung des Diabetes mellitus zu verbessern. Über die Vorteile dieser Insuline berichtet beim Diabetiker-Treff am Donnerstag, den 26. April, um 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Pfedelbach, der Öhringer Diabetologe Dr. Achim...

Diabetiker-Treff Öhringen

Öhringen: Hohenloher Krankenhaus | Missempfindungen durch vom Diabetes geschädigte Nerven wie auch Durchblutungsstörun-gen der Blutgefäße in den Beinen können zum Krankheitsbild des diabetischen Fußes führen. Nicht selten sind langwierige Behandlungen oder Amputationen die Folge. Der Diabetologe Bassam Al Khouri vom Hohenloher Krankenhaus berichtet beim Diabetiker-Treff am Mittwoch, den 25. April, um 19.30 Uhr, im Vortragsraum Kastell des Krankenhauses...