Diavortrag

1 Bild

DAV Künzelsau –Bildvortrag: Der Lech und seine Berge

Künzelsau: Evangelisches Gemeindehaus | Der Fotograf Claus Hock kommt auf Einladung der Bezirksgruppe Künzelsau des DAV am Montag 13.November um 20.00 Uhr nach Künzelsau ins evangelische Gemeindehaus. In diesem Vortrag entführt Sie das Ehepaar Claus und Marlies Hock in den wohl ursprünglichsten Teil der nördlichen Kalkalpen, die Lechtaler Berge. Diese Gegend spricht vor allem die Liebhaber alpiner Wanderungen an. So wird z. B. der Lech, der letzte „Wilde“ der...

Diavortrag zum Thema: Brennerbahn (Nordseite)

Eisenbahnclub Heilbronn e.V.
Eisenbahnclub Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 19.06.2017 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Clubheim Eisenbahnclub Heilbronn e. V. - Böckingen | Brennerbahn (Nordseite), Streckenabschnitt von Innsbruck zum Grenzbahnhof Brenner Schwerpunkt mit Aufnahmen der Brennerlokomotive Reihe 1822 sowie den Prototypen der Baureihe 1012 und deren Einsätzen vor den Zügen der Rollenden Landstraße alle Aufnahmen aus den Jahren 1999/2000

Diavortrag zum Thema: Gotthard-Bergstrecke (Nordrampe)

Eisenbahnclub Heilbronn e.V.
Eisenbahnclub Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 19.06.2017 | 3 mal gelesen

Heilbronn: Clubheim Eisenbahnclub Heilbronn e. V. - Böckingen | Diavortrag: Letzter Sommer an der Gotthard-Bergstrecke (Nordrampe) vor der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels Aufnahmen vom - mittlerweile historischen - Bahnbetrieb Erstfeld-Göschenen im Juni 2016 auf der alten Gotthardbahn

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 26.04.2017 | 9 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Grabmäler spielen in der gegenwärtigen Kunst keine große Rolle. Der Trend geht zur anonymen Bestattung, zum Friedhain oder zeichenlosen Rasenfeld. In der Vergangenheit gehörten Grabmonumente jedoch oft zu den anspruchsvollsten künstlerischen Herausforderungen, ging es doch um nichts Geringeres, als dem Verstorbenen Unsterblichkeit zu verleihen. Ein Streifzug durch die Grabmalkunst bedeutet nicht nur die Begegnung mit...

Diavortrag von Uli Reissig: "Radtour von Alaska bis Hawaii" am Mittwoch, 26.04.2017, um 19.30 Uhr, im Bürgerhaus in Schleierhof

Forchtenberg: Bürgerhaus - Schleierhof | Einen unterhaltsamen Abend verspricht der vielgereiste Uli Reissig, der uns im Bürgerhaus in Schleierhof von seiner Radtour "Von Alaska bis Hawaii" berichten wird. Schauen Sie doch einfach vorbei. Der Eintritt ist frei. Wann: Mittwoch, 26. April 2017 Uhrzeit: 19.30 Uhr Wo: Bürgerhaus Schleierhof (Gemeinde Forchtenberg)