1 Bild

Peter Hensinger „Das Smartphone in Erziehung und Bildung“ - Risiken und wie man ihnen begegnet

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 15.04.2019 | 43 mal gelesen

Kann man Kinder auf die Zukunft vorbereiten, in dem man die Erziehung in Kindergarten und Schule zur Schutzzone erhebt und die Kinder von Smartphones und Tablets fernhält? Mit dieser Frage begann Referent Peter Hensinger am 3.4.2019 im Hölderlin-Schulzentrum auf Einladung der Freien Wähler Lauffen seinen höchst informativen Vortrag über das nicht unumstrittene Thema "Erziehung und Bildung mit digitalen Medien". Nach einer...

1 Bild

Das Smartphone in Erziehung und Bildung – die Risiken und wie man sie bewältigen kann

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 31.03.2019 | 9 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Hauptschule | Am Mittwoch, den 3. April 2019 um 19 Uhr laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Mensa des Hölderlin-Schulzentrums Lauffen, Herdegenstraße 15 ein. Peter Hensinger, Pädagoge M.A., leitet bei der Umwelt- und Verbraucherorganisation „Diagnose-Funk e.V.“ den Bereich Wissenschaft. Er befasst sich seit Jahren mit der Frage, wie sich der Umgang mit digitalen Medien auf die Entwicklung der Psyche von Kindern und...

1 Bild

Dank Smartphone und Tablet in Kontakt bleiben

KreisLandFrauenverband Heilbronn
KreisLandFrauenverband Heilbronn | Heilbronn | am 03.05.2018 | 47 mal gelesen

Heilbronn: Fachschule für Landwirtschaft | Mit den Freunden im weit entfernten Badeurlaub Nachrichten austauschen oder die neuesten Bilder vom neugeborenen Enkel erhalten. Mit Smartphones und Tablets bleiben Senioren heutzutage in Kontakt. Ob Telefonieren, WhatsApp, E-Mail, Kontakte, Fotos/Videos, Suche im Internet, Apps laden - die LandFrauen bieten ab Juni wieder neue Kurse in kleinen Gruppen zur Nutzung der digitalen Medien an. Termine und Infos bei...