Digitalisierung

1 Bild

Peter Hensinger „Das Smartphone in Erziehung und Bildung“ - Risiken und wie man ihnen begegnet

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 15.04.2019 | 36 mal gelesen

Kann man Kinder auf die Zukunft vorbereiten, in dem man die Erziehung in Kindergarten und Schule zur Schutzzone erhebt und die Kinder von Smartphones und Tablets fernhält? Mit dieser Frage begann Referent Peter Hensinger am 3.4.2019 im Hölderlin-Schulzentrum auf Einladung der Freien Wähler Lauffen seinen höchst informativen Vortrag über das nicht unumstrittene Thema "Erziehung und Bildung mit digitalen Medien". Nach einer...

3 Bilder

Digitalisierung an Schulen braucht Fachpersonal

Susanne Bay, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen
Susanne Bay, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen | Heilbronn | am 03.04.2019 | 24 mal gelesen

Zur Jugendkonferenz in Obersulm luden das Paul-Distelbart-Gymnasium und die Michael-Beheim-Schule unter Federführung des Kreisjugendrings ein. Auch dieses Jahr stellte sich Susanne Bay den neugierigen Fragen der Schüler*innen. Das ihr zugeloste Thema: Digitalisierung an Schulen. „Es ist wichtig den Umgang mit den Technologien zu lernen, aber wir müssen auch kritisch bleiben“, machte sie ihren Standpunkt klar. Die...

Referententag "Digitalisierung" - Seminar an der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 01.04.2019 | 9 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Medienpädagoge Oliver Streppel leitet das Projekt "Jüngere Erwachsene - Bildung Rocks" der EAEW. Er beschäftigt sich mit neuen Konzepten bei Medientechniken und Medienpädagogik sowie Kommunikationswegen im Blick auf jüngere Erwachsene. Infos www.e-tl.de.

1 Bild

Senior*innen-Tablet-Cafe

Doris Drotleff
Doris Drotleff | Nordheim | am 27.03.2019 | 15 mal gelesen

Nordheim: Café Sörös | All Digital Week 2019 Von 27. - 29. März 2019 findet in Nordheim, im Café Sörös ein "Senior*innen-Tablet-Café"statt, jeweils von 16 bis 18 Uhr. Dieses Angebot hat die Förderung digitaler Kompetenzen zum Ziel. Anmeldung unter 07133/961616.

Das Smartphone in Erziehung und Bildung – die Risiken und wie man sie bewältigen kann

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 17.03.2019 | 19 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Hauptschule | Am Mittwoch, den 3. April 2019 um 19 Uhr laden wir alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Mensa des Hölderlin-Schulzentrums Lauffen Herdegenstraße ein. Peter Hensinger, Pädagoge M.A., leitet bei der Umwelt- und Verbraucherorganisation „Diagnose-Funk e.V.“ den Bereich Wissenschaft. Er befasst sich seit Jahren mit der Frage, wie sich der Umgang mit digitalen Medien auf die Entwicklung der Psyche von Kindern und...

Das Smartphone in Erziehung und Bildung – die Risiken und wie man sie bewältigen kann

Freie Wähler Lauffen a.N. e.V.
Freie Wähler Lauffen a.N. e.V. | Lauffen | am 17.03.2019 | 6 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Hauptschule | Pädagoge M.A. Peter Hensinger von „Diagnose-Funk e.V.“: Auswirkungen des Umgangs mit digitalen Medien auf die psychische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und welche Strategien Eltern und Kindern helfen können.

1 Bild

Infoveranstaltung Digitalisierung und Bildung

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Öhringen | am 20.01.2019 | 17 mal gelesen

Öhringen: Jugendzentrum Fiasko | "Digitalisierung und Bildung" - eine Veranstaltung der FDP im Jugendhaus "Fiasko" in Öhringen. Anschließend eine Podiumsdiskussion u.a. mit Dr. Christian Jung, MdB, Valentin Abel, Europakandidat sowie Vertretern von GEW,  Schulen und der Schülerschaft.

1 Bild

Beamer, Kamera & Co.

Hölderlin-Gymnasium Lauffen
Hölderlin-Gymnasium Lauffen | Lauffen | am 26.11.2018 | 16 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Mit großen Schritten geht die Digitalisierung am Högy voran. Nachdem die naturwissenschaftlichen Räume im Zuge der Einführung des Faches Naturwissenschaft und Technik (NwT) im Schuljahr 2007/08 bereits mit moderner Technik wie Smartboards (digitalen Tafeln), Beamern und Kameras ausgestattet wurden und drei Computerräume für den digitalen Unterricht zur Verfügung stehen, freuen sich Kollegium und Schülerschaft auf die...

1 Bild

Jetzt herunterladen: die neue TSG-App

TSG 1845 Heilbronn e.V.
TSG 1845 Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 11.10.2018 | 15 mal gelesen

Die TSG Heilbronn gibt es ab sofort auch für die Hosentasche: Mit der neuen Smartphone-App haben Vereinsmitglieder und Sympathisanten noch schneller Zugang zur TSG-Welt und sind immer top informiert: Die TSG-App personalisiert nutzen und nur Benachrichtigungen zu Themen erhalten, die für einen selbst relevant sind. Mehrwert durch Interaktion, Kommunikation und Aktualität „Die App öffnet für uns die Tür zur digitalen Welt“,...

1 Bild

Gläsernes Klassenzimmer an der Gustav-von-Schmoller-Schule - Smartes Lernen

Gustav-von-Schmoller-Schule (GvSS)
Gustav-von-Schmoller-Schule (GvSS) | Heilbronn | am 19.06.2018 | 78 mal gelesen

Am 07.06.2018, veranstaltete die Gustav-von-Schmoller-Schule (GvSS) ein „gläsernes Klassenzimmer“ in der Tabletklasse der kaufm. Berufsschule. Ausbilder der Versicherungsbranche waren eingeladen worden, um sich einen Einblick in den modernen Unterricht zu verschaffen. Seit diesem Schuljahr nimmt die GvSS an dem Schulversuch TabletBS.dual teil, wo der Unterricht weitgehend digital abläuft. Wenige Monate nach Projektstart...

1 Bild

Freie Demokraten im Besen-Bähnle

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Bretzfeld | am 18.06.2018 | 67 mal gelesen

Bretzfeld: Banzhaf's Besen-Bähnle | In gemütlicher Runde trafen sich im Besen-Bähnle in Siebeneich Freie Demokraten aus Hohenlohe zu einem Neumitgliedertreffen. Kreisvorsitzender Michael Schenk begrüßte die Anwesenden in dieser besonderen "Location" : " Sie sind in ein schwierigen Zeit bei den FREIEN DEMOKRATEN eingetreten und unterstützen damit die Idee der Freiheit", so der Kreisvorsitzende. Nach einer Vorstellungsrunde erläuterten er  und die...

Industrie 4.0: Weiterbildung wird immer wichtiger

Julia Kleinschmidt
Julia Kleinschmidt | Heilbronn | am 14.05.2018 | 149 mal gelesen

Die Fabrik der Zukunft wird stark durch die Verwendung von automatisierten Maschinen geprägt sein. So übernehmen schon heute immer mehr Maschinen und Roboter essentielle Aufgaben in der industriellen Produktion. Diese Entwicklung stellt dabei völlig neue Anforderungen an die Mitarbeiter von Unternehmen. Um die Lücken hier schließen zu können, nehmen vor allem Weiterbildungen eine wichtige Funktion ein. Was genau versteht...

2 Bilder

1. Unternehmensgespräch – ein voller Erfolg

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 12.03.2018 | 68 mal gelesen

Die Förderung des örtlichen Gewerbes und die Unterstützung der Interessen des selbständigen Mittelstandes sind sowohl Bürgermeister Markus Klemann als auch dem Bund der Selbständigen (BdS) sehr wichtig. Daher wurde die neue Veranstaltungsreihe „Unternehmensgespräche“ ins Leben gerufen. Damit soll den Gewerbetreibenden in Oberstenfeld, Gronau und Prevorst ein weiteres Angebot zu einer guten Kommunikation und besseren...

1 Bild

Ein Heimspiel für den Kandidaten

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Schöntal | am 12.09.2017 | 26 mal gelesen

Schöntal: Gasthof Ochsen - Westernhausen | Über ein "volles Haus" freute sich Bundestagskandidat Valentin Abel bei einer Veranstaltung in seinem Heimatort Westernhausen. Die Themen Bildung, Infrastruktur, Europa und innere Sicherheit , aber auch die erneuerbaren Energien , die Dieselaffaire und die Rentenfrage bewegten die Zuhörer an diesem Abend. Abel forderte im Bereich Bildung die Aufhebung des Kooperationsverbots. "Mittelmäßige Bildung ist nicht gut genug, wenn...

1 Bild

Reinen Wein einschenken

FDP Kreisverband Hohenlohe
FDP Kreisverband Hohenlohe | Pfedelbach | am 09.08.2017 | 17 mal gelesen

Pfedelbach: Gasthaus Bürgerstüble | Mutige Reformen forderte FDP Bundestagskandidat Valentin Abel von einer künftigen Bundesregierung. Vor allem im Bildungsbereich (einheitliche Standards und Autonomie der Schulen), beim Verkehr, der Energie und der Digitalisierung besteht ein Reformstau. Mittelmaß im Vergleich zu anderen Länder ist zu wenig, um unseren Lebensstandard zu halten oder gar zu steigern. Die sozialen Sicherungssysteme stehen unter dem Druck des...

2 Bilder

Workshop „Jugend und Internet“ an der Andreas-Schneider-Schule

Andreas-Schneider-Schule ASS
Andreas-Schneider-Schule ASS | Heilbronn | am 06.07.2017 | 32 mal gelesen

Das Internet bietet unzählige Möglichkeiten–ebenso lauern aber auch viele Gefahren. Um Jugendlichen diese Welt bewusst zu machen, fand an der ASS der Workshop „Jugend und Internet“ statt. Die Schüler der Wirtschaftsschule erhielten die Möglichkeit ihre Mediennutzung zu reflektieren und ihre Kompetenzen zu verbessern. Hierzu besuchte uns Laura Keller, Mitarbeiterin bei erlebe IT - eine Initiative des Bitkom, die sich für die...