EEG

GEFAHR VON WINDRÄDERN SCHLÄGT WELLEN - WIE GROSS IST DAS RISIKO WIRKLICH?

Leserbrief auf den Artikel vom 8. Juni 2021, der Hohenloher Zeitung , Seite 25, Redakteur Christin Nick;  "Vom Waldbrand ist nichts bekannt - WALDENBURG - Gefahr von Windrädern schlägt Wellen im Gemeinderat - Wie groß ist das Risiko wirklich?"  Leserbrief, vom14.Juni 2021: Für das Risiko gilt der Vorsorgegrundsatz. Die Nichteinhaltung geltenden Rechtes, ist durch fehlerhafte bauordnungsrechtliche Einordnung des...

Erörterungstermin ist abgesagt!

Das Landratsamt Hohenlohekreis hat den für den 29.06. geplanten Erörterungstermin ersatzlos abgesagt. ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren Windpark "Karlsfurtebene": Absage des Erörterungstermins ==> mehr   Ein Wald ist besser für's Klima als jedes Windrad, für das Bäume gefällt werden! 

1 Bild

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ein Wald ist besser für's Klima als jedes Windrad, für das Bäume gefällt werden! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die uns im Mai auf unseren Informationsveranstaltungen besucht haben. Es waren positive Veranstaltungen mit vielen interessanten Diskussionen, natürlich auch zum Teil kontrovers, aber immer freundlich. Wir konnten rund 100 Unterschriften in Listen sammeln und nähern uns weiter...

1 Bild

„Endet der Windkraftwahn wie der Dieselskandal?“

PRESSETEXT UNSERER INTERVIEWS VOM SAMSTAG , den 15.Mai 2021, AUF DEM MARKTPLATZ IN WALDENBURG Vielen Dank für Ihre Mithilfe! LINK: Windpark Öhringen Karlsfurtebene verhindern (gegenwind-waldenburg.de) VORWORT aktualisiert: Die Pressevertreterin von "Geschwätz" und "Echo", hatte uns am Samstag, den 15. Mai 2021 besucht und interviewt. Der von ihr erarbeitete Pressetext wird im Magazin "Gschwätz" veröffentlicht. Der...

1 Bild

Energiewende – wo stehen wir aktuell?

Liste Grüne und Unabhängige (LGU) Schwaigern
Liste Grüne und Unabhängige (LGU) Schwaigern | Schwaigern | am 31.07.2018 | 65 mal gelesen

Schwaigern: TSV-Sportheim | Erfreulich war die Zahl der Besucher der LGU Veranstaltung zur Energiewende am 26. Juli. Erschreckend das Szenario das uns Benjamin Friedle, Geschäftsführer beim Bürgerwindpark Hohenlohe, aufzeigte. Vom Ziel, die Klimaerwärmung auf 2 Grad Celsius - oder besser noch auf 1,5 Grad - zu drücken, sind wir unglaublich weit entfernt. Erreichbar wären die Klimaziele, wenn alle politischen Akteure sich nicht nur mit Worten...

Energiewende – wo stehen wir aktuell?

Liste Grüne und Unabhängige (LGU) Schwaigern
Liste Grüne und Unabhängige (LGU) Schwaigern | Schwaigern | am 05.07.2018 | 10 mal gelesen

Schwaigern: TSV-Sportheim | Offenes Fachgespräch und Austausch für Umweltfreunde und interessierte Bürger mit Benjamin Friedle (Geschäftsführer Bürgerwindpark Hohenlohe GmbH ), Themen: EEG, Windenergie auf dem Heuchelberg? Was kann die Kommune für die Energiewende tun?

Energiewende - wo stehen wir aktuell?

Schwaigern: TSV-Sportheim | Am Donnerstag, 26. Juli um 19:30 Uhr in Peker's TSV-Gaststätte begrüßt die LGU den Geschäftsführer der Bürgerwindpark Hohenlohe GmbH Benjamin Friedle zum offenen Fachgespräch und Austausch über diese Themen: Energiewende – wo stehen wir aktuell? EEG – erst Erfolgsmodell, jetzt politisch gewollte Bremse? Verhinderung von Bürgeranlagen durch Vergabeausschreibung? Windenergie auf dem Heuchelberg? Freiflächenanlagen vs. Biogas?...