6 Bilder

Hin und weg ...

Pfedelbach: THW-Gelände | Die Bailey-Behelfsbrücke auf dem UNION-Areal in Aalen ist seit dem 27. Juli 2019 Geschichte. Rund acht Wochen nach ihrem Aufbau wurde sie von ehrenamtlichen Einsatzkräften des Technischen Hilfswerks (THW) wieder zurückgebaut. Am 27. Juli 2019, eine Woche nach dem Brückenbaueinsatz in Esslingen, war die Fachgruppe (FGr) Brückenbau (BrB) des THW-Ortsverbands (OV) Pfedelbach wieder in Aktion. Gemeinsam mit den Kameraden aus...

4 Bilder

Ladungsbergung nach LKW Unfall

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 05.03.2019 | 102 mal gelesen

Gegen neun Uhr wurde das Technische Hilfswerk (THW) Weinsberg alarmiert um die Kameraden des THW Heilbronn bei der Bergung des Ladeguts zu unterstützen. Ein mit Holzlatten beladener LKW sorgte am Dienstagmorgen für große Schwierigkeiten auf der Autobahn A81 in Fahrtrichtung Stuttgart, Höhe Abstatt. Vermutlich erfasste eine starke Windböe den Anhänger, der folglich ins Schaukeln geriet und dadurch umstürzte. Der Anhänger...

10 Bilder

Schneechaos in Bayern – Baufachberater aus Weinsberg im Einsatz 2

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 20.01.2019 | 138 mal gelesen

Schneechaos in Bayern – Baufachberater aus Weinsberg im Einsatz Der Baufachberater aus dem Technischen Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg unterstützte die Einsatzkräfte im Schneechaos im Süden Deutschlands. Gegen 10.30 Uhr am 16. Januar wurde unser Baufachberater alarmiert. Sein Einsatzauftrag war ganz klar formuliert: „Beurteilung der Belastung infolge des starken Schneefalls von Dachtragwerken bei Gebäuden.“ So...

5 Bilder

Baukran auf mehrere Gebäude gestürzt

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg
Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 27.10.2018 | 159 mal gelesen

Gegen 17 Uhr wurde die erste Bergungsgruppe des THW Weinsberg nach Obersulm-Affaltrach alarmiert. Dort stürzte am Freitagvormittag, kurz nach elf Uhr, ein Baukran um. Arbeiter waren damit beschäftigt Beton zu verfüllen. Der Beton wurde in einem Gefäß mit dem Kran transportiert. Hierbei kippte der Kran um und beschädigte drei Häuser. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unbekannt. Die...